Testberichte

yamaha wxad 10 newsMit MusicCast hat Yamaha ein beliebtes und weit verbreitetes Multiroom-System (z. B MusicCast Trio im Test) im Portfolio, dass mittlerweile in den hauseigenen AV-Receivern, Stereoverstärkern und sogar im PianoCraft integriert worden ist. Mit dem MusicCast Add-On-Device WXAD-10 hat man jetzt eine kleine Zusatzbox auf den Markt gebracht, mit der man nun auch „ältere“ Geräte mit MusicCast aufpolieren und Sie somit mit Streaming und Multiroom-Fähigkeiten ausstatten kann.

VR Radio RS 650 Internetradio EinleitungMit dem IRS-650 bietet VR Audio ein Internetradio mit integriertem WLAN und Stereo-Sound für einen günstigen Preis an. Das Gerät ist trotz seiner kompakten Maße mit vielen Funktionen ausgestattet und bietet durch einen 3,2" Bildschirm ein vielfältiges Bedienerlebnis. Hinzu kommt noch digitaler Radio-Empfang via DAB+ Schnittstelle. Wir haben das Internetradio im Alltag getestet und waren gespannt, ob der vermeintlich günstige Preis auch eine entsprechende Produktqualität mit sich bringt oder nicht.

Dali Rubincon 2 newsMit dem mobilen Bluetooth Lautsprecher DALI Katch hatte das dänische Unternehmen aus dem Norden Jütlands schon einen perfekten Einstieg bei uns feiern können. DALI, kurz für Danish Audiophile Loudspeaker Industries, räumte bei uns direkt die Referenz-Auszeichnung ab. Das Portfolio umfasst aber eine große Produktpalette die sich von Kompaktlautsprecher der gehobenen Mittelklasse anschauen, bis zur Standlautsprecher-Oberklasse erstrecken. Mit den DALI Rubicon 2 und dem dazugehörigen Standfuß Connect M-600 aus gleichem Hause, kann der geneigte Kunde eine sehr hochwertig anmutende Kombo erwerben.

Technics SL 1200G newsIm Jahr 2016 war es DIE Audio-Sensation schlechthin, der Technics SL-1200G kehrt zurück auf die Bühne. Nachdem man die Marke als solche hat verschwinden lassen, feierte Technics, jetzt Konzernbestandteil von Panasonic, die endgültige Reinkarnation. Viele schluckten aber zunächst als sich bewahrheitete, dass der SL-1200GAE nur als limitierte Version kommt. Nun über ein Jahr danach gibt es den Dreher schon eine Weile als Serienversion unter der Kennung Technics SL-1200G, welchen wir im ausführlichen Test hatten.

ELAC EA101EQ G newsUm dem von uns schon vorgestellten ELAC Discovery Netzwerk-Streamer einen potenten Verstärker zur Seite zu stellen, bedarf es nicht zwingend den Griff in das Portfolio eines Mitbewerbers. Mit dem ELAC EA101EQ-G bietet das Kieler Unternehmen einen Amplifier an, der mit einer automatischen Raumeinmessung und einer intelligenten DSP-Frequenzweiche zur Integration eines Subwoofers glänzen soll und darüber hinaus noch viele weitere Features bereithält. Ob der Vollverstärker den aufgerufenen Preis von 699 Euro wert ist, klärt dieser Testbericht.

TCL U65P6046 newsPreislich und voll ausgestattete TV-Geräte gewinnen immer mehr an Beliebtheit, auch gerade weil nicht jeder bereit ist, für einen voll ausgestatteten TV mehrere Tausend Euro aufzubringen. Eine weitere gute preislicher Alternative bieten daher die Modelle der TCL P60-Serie. Verfügbar in den Größen von 43 bis 65 Zoll bieten diese u.a. HDR10, HLG, 4K-UHD bei 60fps und zahlreiche weitere Features. Wir haben den TCL U65P6046 im Testbericht ausführlich auf den Zahn gefühlt und wollten wissen, was man für circa 1000 EUR vom 65 Zoll Gerät erwarten kann.

XTZ 10.17 newsGroße Standlautsprecher können in einigen engen Wohnzimmern eher kritisch Momente herbeiführen, sei es aus Platzgründen oder die Herzallerliebste verweigert deren Akzeptanz. Um trotzdem nicht auf eine ausgewogene und kraftvolle Tonwiedergabe verzichten zu müssen, kann man kleinere Regallautsprecher einsetzen und dazu einen Subwoofer versteckt integrieren. Dieser Kompromiss muss eigentlich keiner sein, setzt man die richtige Kombination aus Regallautsprecher und Subwoofer ein. Mit den XTZ 99.25 Lautsprechern und dem XTZ 10.17 Subwoofer möchten wir euch heute ein kleines aber feines und zudem preislich sehr ansprechendes 2.1 System für ca. 1500€  vorstellen.

Netgear Orbi newsImmer mehr Geräte füllen die heimischen vier Wände, egal ob nun Mietwohnung oder Eigenheim. Das man auch in möglichst vielen Räumen und Winkeln der eigenen vier Wände die optimale Signalstärke und die damit verbundene Geschwindigkeit zur Verfügung hat, sind Repeater oder PowerLine-Adapter ein probates Mittel, aber allzu oft auch Problemherde. Für Streaming, Video on Demand Portale oder einfache normale Internutzung soll es jetzt mit dem NETGEAR Orbi einen Heilsbringer geben, der die dedizierte Leistung aus der Dose ohne Verluste in den Heimbereich trägt.

ELAC Uni Fi newsEine preisgünstige Lautsprecher-Lösung wünscht sich so gut wie jeder audiophil-begeisterte, wenn das anvisierte Produkt auch noch von einem für Qualität bekannten Hersteller kommt umso besser. Die ELAC Uni-Fi-Serie will so eine Lösung darstellen, spielt sie in einem interessanten Preisgefüge und kann zugleich als kompletter Heimkino-Aufbau realisiert werden. Wie sich die einzelnen Komponenten mit 3-Wege-System und Koaxial-Treiber im 5.1-Verbund und Stereo-Betrieb geschlagen haben, klärt dieser Artikel.

ELAC Miracord 90 Anniversary newsNiemand geringeres als die Kieler Lautsprecherschmiede ELAC war maßgeblich am Erfolg des Plattenspielers in Deutschland mitbeteiligt, deren Ursprung bis 1926 zurückgeht. Anlässlich des 90-jährigen Firmenbestehens hat man nun den ELAC Miracord 90 Anniversary vorgestellt. Ein nur so vor Produktionsqualität strotzender Plattenspieler, der bei uns unter die Fittiche genommen und getestet wurde.

onkyo p 3000r newsMit dem Onkyo TX-L20D und dem Onkyo TX-8150 hatten wir schon zwei Stereo-Verstärker in unserer Redaktion, die im Mittelklasse-Segment des Herstellers angeordnet sind. Das Verstärker Ensemble, welches wir uns heute anschauen möchten, bildet die obere Spitze der Verstärkerklasse aus dem Hause Onkyo. Das Stereo-Duo Onkyo P-3000R und M-5000R ist ein Gespann aus Vorverstärker mit Verstärker und wurde schon auf der IFA 2010 in Berlin vorgestellt. Trotzdem bildet das Duo immer noch das Flaggschiff im Portfolio des japanischen Herstellers, wenn es um den Stereobetrieb geht. Für uns Grund genug dieses Gespann einmal genauer anzuschauen. 

Thomson 55UC6406 newsVoll ausgestattete TVs, egal ob nun OLED oder LCD, gibt es inzwischen mehr als genügend. Die dafür aufgerufenen Preise will oder kann kaum jemand zahlen, weil sie schlichtweg zu hoch sind. Eine gute preislicher Alternative bieten daher die Modelle der UC64-Serie von Thomson. Verfügbar in den Größen von 43 bis 65 Zoll bieten diese u.a. HDR10, HLG, 4K-UHD bei 60fps und zahlreiche weitere Features. Wir haben den Thomson 55UC6406 sowie den Thomson 43UC6406 für einen Testbericht auf den Zahn gefühlt.

Aktuelle News

    • BenQ CinePrime W2700 - 4K DLP-Beamer

      BenQ CinePrime W2700 - 4K DLP-Beamer BenQ stellt den Heimkino-Projektor BenQ CinePrime W2700 vor. Der neue DLP-Beamer soll mit einer exzellenten Bildqualität und erstklassiger Farbleistung sich auszeichnen können und als...

    • Fishhead Audio Resolution BS 1.6

      Fishhead Audio Resolution BS 1.6Mit der Resolution BS 1.6 veröffentlicht die Firma Fishhead Audio des Entwicklers Christoph Winklmeier ihr zweites Produkt. Somit ist neben dem Standlautsprecher Resolution FS 2.6 nun auch ein...

    • DOCKIN D MATE DIRECT vorgestellt

      DOCKIN D MATE DIRECT vorgestelltDas Berliner Start-Up DOCKIN zeigt Nachfolger des im Frühjahr 2018 auf den Markt gebrachten mobilen Lautsprechers. Der D MATE DIRECT. Der neue DMATE DIRECT soll die erfolgreiche Tradition der...

    • Sony 1000X Kopfhörer mit neuer Freundin

      Sony 1000X Kopfhörer mit neuer FreundinSony stellt in Kürze für ihren erfolgreichen 1000X Kopfhörer ein neues Update dem Nutzer zur Verfügung. Danach kann der Kopfhörer mit Amazon Alexa kommunizieren. Die Firmware-Updates für den...

    • Panasonic stellt einige Bluetooth-Kopfhörer vor

      Panasonic stellt einige Bluetooth-Kopfhörer vorPanasonic nutzt, wie viele anderen Hersteller, auch den Rahmen der CES um einige neue Produkte anzukündigen. Darunter wird das Kopfhörer Portfolio um einige Bluetooth Modelle erweitert....

Aktuelle Testberichte

    • Test: Nubert nuPro X-3000

      Test: Nubert nuPro X-3000Nachdem im September letzten Jahres die nuPro X-8000 bei uns so erfolgreich überzeugen konnten, soll natürlich die Betrachtung der „Kleinsten“ aus der Serie nicht fehlen. Die Nubert nuPro...

    • Film der Woche: Hotel Transsilvanien 3

      Film der Woche: Hotel Transsilvanien 3Rezension des Films: Hotel Transsilvanien 3. Drac, Mavis und Johnny führen immer noch das Hotel Transsilvanien und beherbergen die schrecklichsten Gäste der Monsterwelt. Doch irgendwie...

    • Test: Revel Performa M126Be

      Test: Revel Performa M126BeMit den Performa M126Be haben wir ein Paar Lautsprecher in unserer Redaktion begrüßen dürfen, die von der im Vergleich noch recht jungen Audioschmiede Revel stammen. Diese U.S....

    • Film der Woche: MEG

      Film der Woche: MEGRezension des Films: MEG. Jonas Taylor war vor einiger Zeit in Ungnade gefallen, als er bei einer Rettungsaktion unter Wasser zwei seiner Teamkameraden zurückließ. Die Erklärung, er habe dort...

    • Test: KEF R3 am Hegel Röst

      Test: KEF R3 am Hegel RöstIm Rahmen unserer Tour nach Oslo und dem Besuch bei Hegel, konnten wir auch einen Blick auf die neue R-Serie aus dem Hause KEF werfen. Diese wurde vom Hersteller grundlegend verändert und mit...