AV Receiver/ Verstärker

Denon DRA 800H newsDenon stellt mit dem DRA-800H seinen ersten Musik-Streaming-fähigen Stereo-Netzwerk-Receiver vor. Der DRA-800H richtet sich an Nutzer der klassischen Stereo Musikwiedergabe, die trotzdem nicht auf Streaming-Dienste oder TV-Anschlüsse verzichten wollen. So vereint der DRA-800H eine dedizierte Zweikanal-Wiedergabe und zeitgemäße Anschlussmöglichkeiten für 4K-Ultra HD-Video mit HDMI ARC. Wir haben nachfolgend einige Detaileinblicke sowie ein kurzes Vorstellungsvideo aufbereitet.

NAD D3045 newsMit dem M10 Streaming-Verstärker sorgte NAD kürzlich für Furore in unserer Redaktion. Ausgestattet mit dem BluOS als auch einem Touch-Display  überzeugte dieses Verstärker-Gesamtpaket auf ganzer Linie. Aber es geht bei den Kanadiern auch subtiler, denn der D3045 Vollverstärker konzentriert sich auf das Wesentliche, bringt aber auch gleichzeitig digitale Schnittstellen und einen Phonoeingang mit. Wir haben das Gerät auf dem Prüfstand gehabt.

Elac Alchemy Serie newsSeit der Übernahme im Jahre 2017, hat sich die Alchemy Serie durch einige Evolutionsstufen entwickelt und dieses Jahr auf der High End war es dann soweit. ELAC zeigte die finale Fassung ihrer Alchemy-Geräte und diese möchten wir uns heute genauer anschauen.

Onkyo TX 8270 newsZwar ist es mittlerweile schon über zwei Jahre her, wo der Onkyo TX-8270 sich erstmals der Öffentlichkeit zeigte. Trotzdem möchten wir uns den Stereo-Receiver mit HDMI-Anschlüssen in einem Review genauer anschauen. Viel Spaß beim Lesen!

Elac DS A101 G newsFast still und heimlich hat die Kieler Audioschmiede ELAC ihren ersten eigenen Verstärker EA101EQ-G um eine Netzwerkschnittstelle erweitert und schimpft die neue Kreation jetzt DS-A101 WiFi Streaming Vollverstärker. Den haben wir uns mal in die Redaktion geholt und genauer angeschaut.

NAD M10 newsMit dem NAD M10 Streaming-Verstärker sorgte die Hifi-Schmiede aus Kanada kürzlich für Furore auf dem Audiomarkt. Denn mit dem BluOS "Betriebssystem" ausgestattet, einem Touch-Display und die Funktionsvielfalt eines vollwertigen Verstärker, der zugleich auch mit Standlautsprechern zurechtkommt, bekommt man als Kunde trotz der sehr kompakten Maße doch so einiges geboten was es woanders nicht unbedingt gibt. Wir haben das Gerät auf dem Prüfstand gehabt.

Cambridge Audio CXA80 CXN NewsNachdem vor kurzem ein mobiler Ableger aus dem Hause Cambridge Audio unsere Redaktion erreichte, der Yoyo L, trafen jetzt Geräte aus der beliebten CX-Serie ein. Der CXA80 Verstärker und der CXN Netzwerk-Streamer sind schon seit geraumer Zeit erfolgreich am Markt vertreten und warum diese Bausteine so erfolgreich sind, soll auch an dieser Stelle nochmal unter Beweis gestellt werden. Die Ergebnisse sind wie in gewohnter Manier dokumentiert worden.

XTZ Edge A2 300 newsDass die digitale Technik im Verstärkersegment in den letzten Jahren stark aufgeholt hat, sieht man schon alleine in der massiven Unterbringung im High-End-Aktiv-Lautsprecher-Segment. Das schwedische Unternehmen XTZ, bekannt für ihre hochwertigen Lautsprecher mit fairer Preisgestaltung, möchte da jetzt noch einen drauf setzen. Mit der XTZ Edge A2-300 bietet man eine Endstufe mit einer Leistung von zweimal 300 Watt bei 4 Ohm an und das für gerade mal 495,- EUR - alles verpackt in einem wirklich kompakten Gehäuse. Grund genug sich diese Endstufen einmal genauer anzuschauen.

Onkyo A 9150 newsUnser letztes Artikel mit einem Produkt aus dem Hause Onkyo liegt schon ein paar Tage zurück, das Gespann aus Vorverstärker P-3000R mit der dazugehörigen Endstufe M-5000R bildet seitdem aber unsere Referenz im Stereobereich. Den Stereo Verstärker den wir uns heute anschauen möchten, liegt preislich deutlich unter unserem Referenz Ensemble und wurde auf der High End 2017 erstmals präsentiert. Der Onkyo A-9150 möchte durch eine edle Optik und hochwertigen Komponenten überzeugen. Wie er sich geschlagen hat, erfahrt Ihr auf den folgenden Seiten.

Marantz PM6006 CD6006 newsMit dem Vollverstärker PM6006 und dem CD-Player CD6006 aus dem Hause Marantz möchten eine Combo vorstellen, die im Preissegment um die 800,- Euro rangiert und nicht nur optisch gut zueinander passt. Mit einer Leistung von 60 Watt bei 4 Ohm, einem Ringkerntransformator und einer hochwertigen D/A Wandlung soll der Verstärker punkten können. Der CD-Player setzt auf die Marantz HDAM-Technologie und hat einen komplexen Kopfhörerstärker mit Impendanzregelung spendiert bekommen. Wie sich beide Geräte in der Praxis geschlagen haben, erfahrt Ihr auf den folgenden Seiten. Viel Spaß beim Lesen!

Technics Grand Class SU G700 newsNachdem wir im Juni die Reinkarnation des legendären SL-1210 MK2 Plattenspielers, mit dem Technics SL-1200G in einem Testbericht ausführlich vorstellen konnten, folgt nun die passende Verstärkerkomponente. Dieser will nicht nur optisch an die „goldenen“ Hi-Fi Zeiten erinnern, sondern auch technisch überzeugen. Mit dem Technics SU-G700 aus der Grand Class Serie haben wir einen Stereo-Vollverstärker unter die Lupe genommen, der auf ein volldigitales Verstärkungsprinzip in der Endstufe setzt und gleichzeitig der jüngste Verstärker-Sprössling der Japaner ist.

Yamaha WXA 50 newsErst vor kurzem hatten wir den Yamaha WXAD-10 Streaming Adapter vorgestellt, welcher perfekt als Nachrüst-Kit an Anlagen ohne Netzwerkzugang funktioniert. Wer aber über eine Neuanschaffung inklusive Verstärker nachdenkt, für den hat das japanische Unternehmen den schon etwas länger erhältlichen WXA-50 Verstärker im Portfolio. In diesem Gerät sind die kompletten Netzwerk- bzw. Streaming-Funktionen schon implementiert und er kann eine Leistung von bis zu 70 Watt bereitstellen. Darüber hinaus sind all diese Funktionalitäten in einem sehr kompakten Gehäuse untergebracht worden. Wie sich der WXA-50 geschlagen hat, klären die nachfolgenden Seiten.

Aktuelle News

    • DALI, NAD und Bluesound bei Die Stereoanlage

      DALI, NAD und Bluesound bei Die StereoanlageAm 1. & 2. Februar 2020 lädt „Die Stereoanlage“ herzlich zu einem Spezial-Event ein. Im Mittelpunkt stehen die drei Marken DALI, NAD und Bluesound und der deutsche Vertrieb der Produkte ist mit...

    • Advance Paris MyConnect 150

      Advance Paris MyConnect 150 Mit dem neuen MyConnect 150 möchte die Traditionsschmiede aus Frankreich Advance Paris ein Universaltalent für den HiFi-Enthusiasten bieten. Der neue MyConnect 150 soll audiophile...

    • McIntosh MC901 AC - Monoblock

      McIntosh MC901 AC - MonoblockDie neue MC901 AC aus dem Hause McIntosh, ist eine Monoblock-Endstufe mit Bi-Amping-Fähigkeiten. Der MC901 AC arbeitet mit zwei Verstärkern, dabei weist jeder Verstärker ein...

    • Dynavox TV-50 kompakter Digitalverstärker

      Dynavox TV-50 kompakter DigitalverstärkerDa die Tonqualität der modernen bzw. flachen TVs über die Zeit immer mehr dem Design weichen musste, hat Dynavox mit dem Digitalverstärker TV-50 nun einen kompakten Signal-Verstärker...

    • Notiz: Disney+ startet am 24. März

      Notiz: Disney+ startet am 24. MärzWie Disney nun jüngst in einer Pressemitteilung verlauten ließ, wird der Einführungstermin für die eigene App bzw. den Dienst um einige Tage nach vorn vorgezogen. Der Streaming-Service...

Letzte Receiver / Verstärker Testberichte

    • Video: Denon DRA-800H Stereo Receiver

      Video: Denon DRA-800H Stereo Receiver Denon stellt mit dem DRA-800H seinen ersten Musik-Streaming-fähigen Stereo-Netzwerk-Receiver vor. Der DRA-800H richtet sich an Nutzer der klassischen Stereo Musikwiedergabe, die trotzdem...

    • Test: NAD D3045 Verstärker

      Test: NAD D3045 VerstärkerMit dem M10 Streaming-Verstärker sorgte NAD kürzlich für Furore in unserer Redaktion. Ausgestattet mit dem BluOS als auch einem Touch-Display  überzeugte dieses Verstärker-Gesamtpaket auf...

    • Test: ELAC Alchemy Serie

      Test: ELAC Alchemy Serie Seit der Übernahme im Jahre 2017, hat sich die Alchemy Serie durch einige Evolutionsstufen entwickelt und dieses Jahr auf der High End war es dann soweit. ELAC zeigte die finale Fassung...

    • Test: Onkyo TX-8270 Stereo-Receiver

      Test: Onkyo TX-8270 Stereo-ReceiverZwar ist es mittlerweile schon über zwei Jahre her, wo der Onkyo TX-8270 sich erstmals der Öffentlichkeit zeigte. Trotzdem möchten wir uns den Stereo-Receiver mit HDMI-Anschlüssen in einem Review...

    • Kurztest: ELAC DS-A101 Verstärker

      Kurztest: ELAC DS-A101 VerstärkerFast still und heimlich hat die Kieler Audioschmiede ELACihren ersten eigenen Verstärker EA101EQ-G um eine Netzwerkschnittstelle erweitert und schimpft die neue Kreation jetzt DS-A101...

    < 1 2 3 4 5 >

kalender klein