Lautsprecher

Monitor Audio Platinum 3G Lautsprecher-Serie neu aufgelegt

Es gibt mal wieder ein Lautsprecher-Update zu vermelden. Mit der Monitor Audio Platinum 3G-Serie präsentiert das britische Unternehme eine aufgfrische Modellreihe, die zugleich die Top-Modelle aus eigenem Hause darstellen. Das Credo war und ist, High-Fidelity-Sound für anspruchsvolle Hörer zu liefern. Auch kommen wieder „technische Innovationen“ wie der MPD III-Hochtöner zum Einsatz. Es stehen vier Modelle inkl. Center-Lautsprecher zur Wahl, sodass man auch einen Heimkino-Ausbau damit realisieren könnte.

 

 

Die Platinum 3G-Serie kommt im Jahr des 50-jährigen Jubiläums von Monitor Audio auf den Markt. Der Hersteller äußert sich zudem auch so, dass man die Jahrzehnte an Erfahrung in ihre Entwicklung einfließen lassen hat. Die Platinum 3G versteht sich als audiophiles Top-Modell aus dem Hause Monitor Audio und will daher auch genau diese Attitüden an die Hörer vermitteln. Die Serie besteht dabei aus dem Kompaktlautsprecher Platinum 100 3G, dem schlanken Standlautsprecher Platinum 200 3G und dem Flaggschiff, der Platinum 300 3G. Jeden dieser drei Lautsprecher können sowohl in einem Stereo-System als auch in Kombination mit dem Center-Lautsprecher Platinum C250 3G als Teil eines Heimkinosystems eingesetzt werden. Die Ausrichtung ist so gewählt worden, dass die Schallwandler in allen Genres überzeugen sollen.

Monitor Audio Platinum Gruppe Ebony

Jedes Modell der Platinum 3G-Serie ist mit dem neuen Micro Pleated Diaphragm (MPD III) Hochtöner der 3. Generation ausgestattet. Dieser präzise Hochtöner wurde von den Akustikingenieuren von Monitor Audio während der Entwicklung des Prototyps Concept 50 (wir berichteten auf der High End 2022) konstruiert und Anfang des Jahres anlässlich des 50-jährigen Jubiläums vorgestellt. Dank der Technologien im MPD III werden Verzerrungen reduziert und der Frequenzgang abgeflacht, während der optimierte Waveguide eine hochgradig kontrollierte Richtwirkung bieten will, die sowohl das Klangbild als auch den Wirkungsgrad verbessern sollen.

Monitor Audio Platinum 300 Ebony Monitor Audio Platinum 300 White Monitor Audio Platinum 300 Black

Monitor Audio Platinum 300 Standlautsprecher

 

Übersicht der Hauptmerkmale:

  • 3. Generation des MPD III-Hochtöners mit reduzierten Verzerrungen, gleichmäßigerem Frequenzgang mit einem breiteren, klareren, ausgewogeneren und somit lebensechtem Klang.
  • Die RDT-III-Membran verhält sich wie ein perfekter Kolben selbst bei extremsten Belastungen und sorgt somit für eine präzise, naturgetreue Klangbalance und geringe Verzerrungen
  • Neue, optimierte Mitteltöner sorgen für einen fließenden Frequenzübergang zum Hochtöner - ideal für AV-/Heimkinosysteme
  • Fein säuberlich konstruierte Frequenzweichen sorgen für einen präzisen und kontrollierten Klang über das gesamte Frequenzspektrum
  • Das fortschrittliche Gehäusedesign bietet die perfekte Umgebung für die darin verbaute Technologie und garantiert somit einen präzisen, naturgetreuen Klang
  • Vier Modelle sind in drei Luxusausführungen erhältlich: Piano Schwarz, Piano Ebenholz und Weiß Seidenmatt

 

Monitor Audio Platinum 200 White Monitor Audio Platinum 200 Ebony Monitor Platinum 200 Black

Monitor Audio Platinum 200 Standlautsprecher (etwas kleiner)

 

Zu den weiteren akustischen Verbesserungen gehören überarbeitete Frequenzweichen, die mit elliptischen Filtern arbeiten, um eine perfekte zeitliche Ausrichtung der Chassis an den Übergangsfrequenzen zu gewährleisten, was die Abstrahlcharakteristik der Lautsprecher erheblich verbessern will. Die Frequenzweiche und die Treiber wurden mit Hilfe modernster virtueller Simulations- und Prototyping-Technologien sorgfältig weiterentwickelt. Viele hundert Iterationen wurden geprüft, um sicherzustellen, dass die fertigen Frequenzweichen perfekt auf das Gesamtkonzept abgestimmt sind und das akustische Komplettpaket optimal aufeinander abgestimmt ist, um die perfekte Klangwiedergabe zu garantieren.

Monitor Audio Platinum 100 White Monitor Audio Platinum 100 Key Ebony Monitor Audio Platinum 100 Key Black

Monitor Audio Platinum 100 Kompaktlautsprecher

Die brandneuen Gehäuse sind in drei Oberflächen erhältlich: Piano Ebenholz, Piano Schwarz und Weiß Seidenmatt. Das gerundete Frontprofil reduziert Beugungseffekte und will gleichzeitig elegant aussehen, ebenso wie die neuen Treibereinfassungen aus Aluminium, die unter der Oberfläche mit Gewindestangen versehen sind, die die Treiber im Gehäuse halten.

Monitor Audio Platinum C250

Monitor Audio Platinum C250

 

Welche Modelle sind in der neuen Platinum 3G-Serie enthalten?

  • Platinum 100 3G - €5.498.-/Paar - Kompaktlautsprecher
  • Platinum 200 3G - €10.998.-/Paar - Standlautsprecher
  • Platinum 300 3G - €13.998.-/Paar - Standlautsprecher
  • Platinum C250 3G - €4.749.-/Stück Center-Lautsprecher

In welchen Gehäuseausführungen wird es die Serie geben?

  • Schwarz Pianolack
  • Ebenholz Pianolack
  • Weiß Seidenmatt (voraussichtlich ab März 2023)

Wann wird die Platinum 3G-Serie generell verfügbar sein?

Ab Ende Dezember 2022

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Nubert nuBoxx B-30

      Test: Nubert nuBoxx B-30Mit der nuBoxx B-30 stellte sich der kleinste und günstigste Regallautsprecher aus Nuberts nuBoxx-Portfolio vor. Wie auch schon die größeren Modelle aus dieser Produktreihe, wurde auch...

    • Test: ELAC Miracord 80

      Test: ELAC Miracord 80Mit dem ELAC Miracord 80 stellten die Kieler Anfang des Jahres den Nachfolger des Miracord 90 vor. Optisch sind es eher kleinere Detaillösungen, worin sich beide Modelle unterscheiden,...

    • Test: Nubert nuPro XS-8500 RC

      Test: Nubert nuPro XS-8500 RCNun ist es soweit, die neue Nubert nuPro XS-8500 RC Soundbar hat offiziell das Licht der Testwelt erblickt und befand sich in unseren Händen. Das neue Top-Modell aus dem Soundbar /...

    • Test: Yamaha YH-L700 Kopfhörer

      Test: Yamaha YH-L700 KopfhörerMit dem YH-L700 schauen wir uns heute den neuen Flaggschiff-Kopfhörer aus dem Hause Yamaha an, wenn es um kabellose Bluetooth-Ohrhörer geht mit aktiven Noise Cancelling. Mit solchen...

    • Test: Technics SA-C600 und SB-C600

      Test: Technics SA-C600 und SB-C600Mit dem Technics SA-C600 CD- und Netzwerkreceiver sowie die dazu passenden SB-C600 Lautsprechersteht eine Komplettlösung aus dem Hause Technics auf dem Prüfstand, welche sich als...