Verstärker (klassisch)

Pro-Ject Stereo Box S3 BT - kompakter Stereo-Vollverstärker

Mit dem Pro-Ject Stereo Box S3 BT hat das österreichische Unternehmen einen weiteren neuen kompakten Stereo-Vollverstärker vorgestellt, der auch den Batch „Made in Europe“ trägt. Das kleine Gerät soll mit einer Vielzahl von Anschlüssen und natürlich auch Leistung punkten.

 

Einige Setups machen den Einsatz großer Verstärker unmöglich, aber mit der neuen Stereo Box S3 BT bekommen Sie einen großen Sound in einem ultrakompakten Gehäuse. Sie verfügt über zwei Line-Pegel Cinch-Eingänge und einen AptX HD-fähigen Bluetooth-Eingang, um alle Ihre Quellen einfach anzuschließen. Die Stereo Box S3 BT bietet genug Leistung, um Ihre Lieblingslautsprecher mit einer fantastischen Klangqualität anzutreiben.

Stereo Box S3 BT 2

Der variable 3,5-mm-Klinkenausgang kann an einen zusätzlichen Verstärker, Aktivlautsprecher oder einen Subwoofer angeschlossen werden. Mit dem winzigen Formfaktor passt sie in jede Umgebung. Das Vollaluminium/Metall-Gehäuse sieht nicht nur edel aus, sondern schützt auch vor Vibrationen und ungewollten Interferenzen. Für überlegenen Komfort ist sie auch vollständig fernsteuerbar. Wechseln Sie einfach die Eingänge und steuern Sie die Lautstärke mit einem einfachen Tastendruck.

Stereo Box S3 BT 1

Stereo Box BT S2 1

 

Technische Eckdaten

  • 2 x 40 Watt bei 4 Ohm Ausgangsleistung
  • BT 5.0 mit aptX HD-Fähigkeit (24 Bit, bis zu 48 kHz)
  • Ultrakompakter Vollverstärker
  • Analoge Lautstärkeregelung mit Motor-Potentiometer
  • 2 Paar Cinch-Line-Eingänge
  • Variabler Ausgang für Subwoofer oder weiteren Verstärker
  • Vergoldete RCA-Anschlüsse
  • Isolierte Lautsprecherausgänge
  • Inklusive IR-Fernbedienung
  • Stabiles Aluminiumgehäuse schützt vor Störungen
  • Erhältlich in Schwarz oder Silber
  • Hergestellt in Europa

 

Entworfen und handgefertigt in Europa

Durch das "zeitlose Design und das stabile Aluminiumgehäuse ist die Stereo Box S3 BT für die Ewigkeit gebaut." - so der Hersteller selbst. Der neue Verstärker von Pro-Ject ist ab sofort in Schwarz und Silber erhältlich, je inklusive einer Fernbedienung. Die Stereo Box S3 BT wird mit einem Preis von circa 400 Euro an den Start gehen.

 

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Roberts Radio Beacon 325

      Test: Roberts Radio Beacon 325Mobile Lautsprecher benötigen inzwischen keiner weiteren Erklärung mehr. Viel mehr geht es für die Hersteller darum, den Kunden entsprechenden mit dem Design und dem Klang abzuholen. Mit...

    • Test: JBL Bar 500 - 5.1 Soundbar

      Test: JBL Bar 500 - 5.1 SoundbarMit der BAR 500 hat JBL ein weiteres Eisen im Feuer, wenn es darum geht, eine passende Klanglösung zur Erweiterung des TV-Sounds zu finden. Für das Modelljahr 2022 / 2023 hat JBL...

    • Test: JBL Reflect Aero TWS

      Test: JBL Reflect Aero TWSIm Test die JBL Reflect Aero TWSSportkopfhörer mit einer IP68 Zertifizierung. So bringen die True-Wireless-Kopfhörer Noise Cancelling mit sowie den JBL typischen Sound. Ob sie sich auch...

    • Test: JBL Bar 1000 - 7.1.4 Soundbar

      Test: JBL Bar 1000 - 7.1.4 SoundbarJBL hat für den aktuellen Produktzyklus vor ein paar Wochen vier neue Soundbars vorgestellt. Die JBL BAR 1000 stellt dabei das Spitzenprodukt aus dieser Modellreihe dar und kann mit einer...

    • Test: Canton GLE 80 Standlautsprecher

      Test: Canton GLE 80 StandlautsprecherMit der Canton GLE 80 schauen wir uns heute einen Standlautsprecher aus der Einstiegsserie der in Weilrod ansässigen Audio-Manufaktur genauer an. Ein dezenter Auftritt gepaart mit viel...

Letzte Receiver / Verstärker Testberichte