News

logo sennheiserDas gemeinsam von Apogee und Sennheiser entwickelte Ambeo Smart Headset ist ab sofort in einer schwarzen Edition auf Apple.com und in den Apple Stores in Europa verfügbar. Das Headset wird über die Lightning-Schnittstelle an iPhone oder iPad angeschlossen und soll Videos durch immersiven, naturgetreuen 3D-Klang den Zuschauer mitten ins Geschehen versetzen.

Wie inzwischen jedes Jahr am ersten Februar-Wochenende versammelt sich die Audio-Gemeinde im Holdiday Inn Hotel in Hamburg. 2018 jährte sich die Veranstaltung bereits zum dreizehnten Mal. Die auf dem Namen Norddeutsche Hifi Tage 2018 betitelte Messe war auch Ziel unserer Reise. Nachfolgend möchten wir einen umfangreichen Überblick der größten Audio-Messe im Norden geben.

logo chordAuf der CES 2018 hat der britische Hersteller Chord Electronics jüngst den QUTEST vorgestellt. Der jüngste Spross des Unternehmes aus der  D/A-Wandler-Familie tritt als Nachfolger des kompakten 2QUTE an, basiert auf der Technologie des HUGO2. Nachfolgend alle Details zur Neuvorstellung

logo dynaudioDer dänische Lautsprecherspezialist Dynaudio hat seine Xeo Serie überarbeitet. Die neuen Modelle Xeo 20 und Xeo 30 ersetzen die bisherigen Modelle Xeo 4 und 6 und sollen das Modell Xeo 2 ergänzen. Neben einem neuen Design sollen die Modelle Xeo 20 und Xeo 30 eine höhere Klangqualität und ein verbessertes DSP bieten. 

logo AKGAKG präsentiert als Ergänzung seiner Studio-on-the-go-Serie den Kopfhörer AKG N5005. Dieser In-Ear-Kopfhörer ist mit vier auswechselbaren Klangfiltern ausgestattet. Sie sollen dem audiophilen Musikgenießer ein Feintuning seines Hörerlebnisses nach individuellem Geschmack ermöglichen

logo NADDer NAD T 758 V3 basiert auf dem AV-Receiver NAD T 758 und folgt im Design dem Grundsatz „weniger ist mehr“. NAD verfolgt den eigenen Anspruch die Klangqualität stets an erster Stelle zu stellen, gerade bei AV-Receivern, die immer mehr über Ihre Ausstattung definiert werden. Hier möchte NAD ansetzen und neben echter Leistung, auch topaktuelle Features wie z.B. eine iOS-App zur Steuerung des Receivers eingebaut um für ein intensives 4K Heimkino Erlebnis sorgen zu können.

logo advance acousticDer X-Stream 9 von Advance Paris paart die hochwertige CD-Wiedergabe mit einer problemlosen Integration in das vorhandene Heimnetzwerk. Per Ethernet oder drahtlosen WLAN bietet die Kombi aus CD- und Netzwerk Audio Player eine DLNA-Kompatibilität mit Wiedergabemöglichkeiten von PC, Mac und NAS-Systemen. Darüber hinaus Zugriff auf Streaming-Dienste wie Spotify, Tidal und Qobuz, Internetradios und AirPlay-Funktionalität. Zusätzlich sitzt ein Tuner in der Advance Paris-Komponente, der neben FM-Radio auch DAB und DAB+ Signale empfangen kann. 

logo KEFKEF hat den neuen Q50a mit Dolby Atmos Unterstützung vorgestellt. Er wurde als Ergänzung zur bekannten neuen Q-Serie entwickelt (wir berichteten) und macht jedes KEF Q-Serie Surround-System kompatibel zum Surround-Sound-Format Dolby Atmos. Er wurde für die lückenlose Zusammenarbeit mit der KEF Q-Serie entwickelt und kann ebenfalls mit Lautsprechern anderer AV-Systeme eingesetzt werden. Der Q50a verfügt über eine zur Decke gerichtete Klangabstrahlung und wird auf den Front- und Rück-Lautsprechern platziert, um die “Höhen“-Information von Dolby Atmos kompatiblen AV-Receivern wiederzugeben.

logo quadralSeit der Gründung 1972 ist Quadral zu einer der größten Lautsprecher-Manufakturen in Deutschland aufgestiegen und darf als feste Größe damit auch nicht auf den Norddeutschen HiFi-Tagen fehlen. Hier wurden zu den aktuellen Gerätschaften aus der Aurum-Serie auch die Quadral Aurum Titan 9 gezeigt und vorgeführt. 

logo FocalDer französische Hersteller Focal hatte auf dem Rocky Mountain Audio Fest in Denver die neue Serie Kanta N°2 vorgestellt und war mit dieser Schöpfung auch auf den Norddeutschen HiFi-Tagen 2018 vertreten. Auffällig bei den Lautsprechern ist einmal mehr das Focal-typisch Design welches nun mit einem knalligen Farbangebot gemix wird. Wir haben einen detaillierten Blick auf die neueste Serie geworfen.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: JBL GO 2

      Test: JBL GO 2Wir haben in der Vergangenheit bereits mehrere tragbare Lautsprecher getestet, welche aber fast alle einen Nachteil boten, wollte man diese für einen schnellen Trip zum Badesee oder...

    • Test: Nubert nuBox 483

      Test: Nubert nuBox 483Bei den letzten Testberichten mit Probanden aus dem schwäbischen Gmünd handelte es sich hauptsächlich um aktive Lautsprecher. Heute möchte wir uns mal einen passiven Vertreter aus dem...

    • Test: ELAC Debut B6.2 Regallautsprecher

      Test: ELAC Debut B6.2 RegallautsprecherDie erst kürzlich vorgestellte ELAC Debut-2.0-Serie besteht aktuell aus neun Modellen. Das Lineup kann als komplettes Heimkinosystem fungieren, da es neben den üblichen Stand- und...

    • Test: JBL Playlist

      Test: JBL PlaylistNicht jeder Raum des Eigenheims gibt es her, dass dort eine umfangreiche HiFi-Anlage aufgestellt werden kann. Im Zeitalter von wachsender Konnektivität ist dies aber auch schon lange nicht...

    • Test: Teufel Real Blue & Real Blue NC

      Test: Teufel Real Blue & Real Blue NCWer viel beruflich unterwegs ist und dabei ungestört Arbeiten oder sich seiner Musiksammlung hingeben möchte, der muss die Entwicklung von Noise Cancelling als waren Segen empfunden haben....

Benutzerprofil