Plattenspieler

Test: ELAC Miracord 70

ELAC Miracord 70 newsIm Jahr 2017 ließ das Kieler Traditionsunternehmen ELAC die eigene Tradition im Segment der Vinylteller wieder aufleben und brachte den ELAC Miracord 90 (zum Artikel) Plattenspieler an den Markt. Aber wie in jeder Familie üblich, kommt mit vielen "Kindern" erst richtig Spaß in die Hütte (…) Dem zur Folge durften wir bereits vor einiger Zeit den ELAC Miracord 70, ein zierliches Schwesterlein, erstmals bestaunen. Genau jenen Plattenspieler haben einem ausführlichen Testbericht inklusive Video vorgestellt.

 

Wo die 90 im Modell aus 2017 noch für den 90sten Geburtstag des Kielers Traditionsunternehmens stand, definiert die 70 einfach nur die darunter liegende Modelreihe. Das schlankere Model hat nicht nur beim Gewicht abgespeckt, auch das Preisgefüge wurde deutlich tiefer angesetzt. So bekommt man für eine UVP von 1200,- EUR einen sehr massiven Plattenspieler in einer, das können wir an dieser Stelle schon mal vorweg nehmen, überaus hochwertigen Erscheinung. Viel Wert legen die Kieler auch wieder beim „Out-of-the-Box-Verfahren“. Denn auch der 70er kommt komplett vormontiert samt Tonarm bzw. Tonabnehmer beim Kunden an. Lediglich eine kleine Justierung ist notwendig, dann kann der Hörspaß beginnen. Lust auf ein wenig Bewegtmaterial?

Der mittlerweile erhältliche Deckel passt auf beide aktuellen ELAC Plattenspieler (Miracord 90 und 70). Nachfolgend haben wir diesen exemplarisch einmal montiert. Dieser kann als optionales Zubehör beim Fachhändler zu einem Preis von 199 EUR erworben werden. Farblich gibt es keine Auswahl, sondern nur das abgebildete Modell zu erwerben.

ELAC Miracord 70 19k

  

Lieferumfang

  • Miracord 70 Plattenspieler mit montierten Tonarm inklusive Tonabnehmer AT95 E
  • Glasteller mit Filzmatte
  • Antriebsriemen im Karton
  • Tonarmgewicht
  • Anti-Skating-Gewicht
  • Netzteil und Netzkabel
  • Cinch-Kabel inklusive Masseanschluss
  • Anleitung

 

ELAC Miracord 70 - Technische Details
 Bezeichnung  ELAC Miracord 70 Plattenspieler
 Preis   ca. 1199,- EUR  
 Hersteller-Homepage  www.elac.com
 Maße  465 x 365 x 140mm (Breite x Tiefe x Höhe) 
 Gewicht  11,0 Kg Stück
 Daten
 Ausgänge  2 vergoldete Cinchbuchsen inkl. Masseanschluss
 Tonabnehmersystem  MM-System mit Audio Technica AT95E
 Frequenzbereich  20Hz - 20kHz 
 Geschwindigkeiten   30 / 45 rpm 

Prev Next »

Anmelden

Aktuelle News

    • TCL EP68, EP66 und EP64 TV Serien präsentiert

      TCL EP68, EP66 und EP64 TV Serien präsentiertWie alle TV-Konzerne in jedem Jahr, hat nun der chinesische Hersteller TCL auch neue Modelle vorgestellt. Die Geräte der EP68, EP66 und EP64 kommen mit Android TV 9.0 sowie allen...

    • Aus music line wird Focal Naim Deutschland

      Aus music line wird Focal Naim DeutschlandWas Namen alles bedeuten können (…) Seit über 25 Jahre ist die music line Vertriebs GmbH tätig und stand in jüngerer Vergangenheit für Focal und Naim. Ab dem 1. August 2019 wird man unter...

    • Lesertest: Harman Kardon Citation

      Lesertest: Harman Kardon CitationIn Zusammenarbeit mit Harman Kardon haben wir eine interessante Community-Aktion vorbereitet. So hat jeder Bewerber hier die Möglichkeit, sich zum Lesertest für einen Harman Kardon...

    • Hisense bringt Vidaa U 3.0 fürs TV-Lineup 2019

      Hisense bringt Vidaa U 3.0 fürs TV-Lineup 2019Wie sicher der ein oder andere schon mitbekommen haben sollte, sind die Unternehmen Gorenje und Hisense fusioniert. Im Rahmen des IMB, wir berichteten schon hier mehrfach davon, wurden...

    • JBL Tune 120TWS - Wireless InEar Kopfhörer

      JBL Tune 120TWS - Wireless InEar KopfhörerJBL präsentiert mit den JBL Tune 120TWS ein weiteres True Wireless InEar Kopfhörer-Modell. Diese verfügen über den sogenannten JBL Pure Bass Sound und sollen 4+12 Stunden Akkulaufzeit...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Bluesound Pulse Mini 2i & Pulse 2i

      Test: Bluesound Pulse Mini 2i & Pulse 2iMit dem Bluesound Pulse Flex 2i hatten wir schon ein Multiroom-Lautsprecher der kanadischen Firma bei uns in der Redaktion begrüßen dürfen. Dieser überzeugte auf ganzer Linie und für unsGrund genug, die...

    • Test: Bluesound Pulse Flex 2i

      Test: Bluesound Pulse Flex 2iErst Oktober 2018 unterzog Bluesound seinem Produktportfolio ein großes und umfangreiches Update. Im Februar dann ein weiterer Paukenschlag, mit der Bekanntgabe der Vertriebsübernahme durch...

    • Test: Philips OLED903

      Test: Philips OLED903Einmal mehr haben wir uns einen OLED TV vor die Brust genommen. Dabei handelt es sich um den Philips OLED 903, der bereits zur IFA 2018 vorgestellt wurde. Besonders hier dran zu erwähnen ist...

    • Test: NAD M10 Streaming-Verstärker

      Test: NAD M10 Streaming-VerstärkerMit dem NAD M10 Streaming-Verstärker sorgte die Hifi-Schmiede aus Kanada kürzlich für Furore auf dem Audiomarkt. Denn mit dem BluOS "Betriebssystem" ausgestattet, einem Touch-Display und die...

    • Test: Naim Mu-so 2

      Test: Naim Mu-so 2Im Mai auf der High End in München stellte Naim das Musiksystem Mu-so in der zweiten Generation vor. Genau genommen handelt es sich um das neue kabellose Musiksystem Naim Mu-so 2 des...