Soundbars

Denon DHT-S517 - 3.1.2 Soundbar mit Wireless-Subwoofer

Denon bringt mit der DHT-S517 ein neues Soundbar-System mit Wireless-Subwoofer auf den Markt, welche für Kinoreifen Dolby Atmos 3D-Surround-Sound sorgen soll und in einer 3.1.2-Konfiguration ausgeführt ist.

 

Die neu vorgestellte Soundbar Denon DHT-S517 ist für Dolby Atmos zertifiziert und soll  jedes Fernsehgerät in ein Home-Entertainment-System verwandeln können. Das Schallwandler-Array ist mit sieben Treibern bestückt, je einen Hoch- und Mitteltöner für den rechten und linken Kanal, einem dedizierten Center-Lautsprecher sowie zwei nach oben abstrahlenden Lautsprecher für den Raumklang.

 Denon DHT S517 Soundbar Lifestyle9

Dies kombiniert Denon mit einem kabellosen Subwoofer und zusammen mit der Soundbar soll diese Konfiguration eine hohe Klangschärfe mit viel Dynamik und hörbarer Räumlichkeit dem Hörer bieten. Die Denon DHT-S517 lässt sich über das mitgelieferte HDMI-Kabel an das TV-Gerät anschließen und der Ton oder jeder anderen kompatiblen Quelle wird per HDMI Enhanced Audio Return Channel (eARC) an die Soundbar übertragen. Dabei lässt sich die Lautstärke der Soundbar auch bequem über die TV-Fernbedienung regeln.

 Denon DHT S517 Soundbar Lifestyle12

Fernsehgeräte ohne HDMI ARC können auch über den digitalen optischen Eingang angeschlossen werden. Darüber hinaus steht ein weiterer 4K-UHD-HDMI-Eingang für den direkten Anschluss von HDMI-Quellen zur Verfügung, wie z.B. Konsolen oder UHD-Player. Kabellos ist eine Kommunikation über Bluetooth möglich. 

Denon DHT S517 Soundbar Lifestyle15

Die DHT-S517 ist mit dem Denon Dialogue Enhancer ausgestattet, der die Sprachverständlichkeit bei Filmen, Nachrichten, Sportübertragungen und anderen Sendungen optimiert. Die drei Modi (Low, Medium, High) erlauben es Anwendern, die Lautstärke von Dialogen unabhängig von der Gesamtlautstärke zu regeln.

Denon DHT S517 Soundbar Lifestyle11

Zusätzlich sind auch voreingestellte Sound-Modi verfügbar: Movie Mode, Music Mode und Night Mode. Im Pure Mode werden die Surround-Verarbeitung sowie sonstige Klanganpassungen abgeschaltet. 

 

Preis und Verfügbarkeit

Die Soundbar Denon DHT-S517 mit Wireless-Subwoofer wird mit HDMI- und optischem Kabel ausgeliefert. Die Soundbar soll ab Ende Januar 2022 für 399 Euro UVP erhältlich sein.

Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Letzte Soundbar Testberichte

    • Test: Yamaha True X-Bar 50A + WS-X1A

      Test: Yamaha True X-Bar 50A + WS-X1AMit der Yamaha True X Plattform hat das Unternehmen im vergangenen Jahr eine neue Modellgeneration an Soundbars vorgestellt, die sich clever erweitern lassen und natürlich auch noch...

    • Samsung HW-Q935GC - 9.1.4 Soundbar im Test

      Samsung HW-Q935GC - 9.1.4 Soundbar im Test Mit der Samsung HW-Q935GC hat man eine Mehrkanal-Soundbar im Angebot, die nominell als 9.1.4 Lösung verkauft wird. Dieser Dolby Atmos zertifizierte Klangriegel kommt zudem mit dedizierten...

    • Test: JBL Bar 1000 - 7.1.4 Soundbar

      Test: JBL Bar 1000 - 7.1.4 SoundbarJBL hat für den aktuellen Produktzyklus vor ein paar Wochen vier neue Soundbars vorgestellt. Die JBL BAR 1000 stellt dabei das Spitzenprodukt aus dieser Modellreihe dar und kann mit einer...

    • Sennheiser AMBEO Soundbar plus

      Sennheiser AMBEO Soundbar plus Die Sennheiser AMBEO Soundbar Plus verspricht als Soundbar eine 7.1.4 Anlage in einem zu sein, ohne dabei zwingend auf einen Subwoofer zu setzen. Mit zahlreichen verbauten Chassis,...

    • Test: Nubert nuPro AS-2500 - Soundbar

      Test: Nubert nuPro AS-2500 - SoundbarMit der Nubert nuPro AS-2500 hat das Unternehmen aus Schwäbisch Gmund vor kurzem eine Soundbar auf den Markt gebracht, die auch von den Proportionen her noch ein breiteres Kundenspektrum...

    < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >