Soundbars

Philips stellt auf der IFA neue Soundbars vor

logo PhilipsNeben neue OLEDs und interessanten Kopfhörern, hat Philips auf der IFA in Berlin auch durchblicken lassen, das im Frühjahr nächsten Jahres auch Soundbars mit Wireless-Subwoofern erhältlich sein werden.

 

 

Philips Soundbars 7

Mittlerweile immer wichtiger und ohne großen Aufwand installierbar, sind Soundbar-Systeme. Einfacher kann man den Ton eines TV-Gerätes nicht aufwerten und das hat auch Philips erkannt, denn sie möchten Anfang nächsten Jahres auch eigene Lösungen vorstellen. 

Philips Soundbars 1 Philips Soundbars 1

Im Einstiegssegment sind die beiden Soundbars HTL3320 und 3325 angesiedelt, die mit einer Dolby Audio-Zertifizierung daherkommen, klanglich ein 3.1 System abbilden können und dafür einen kabellosen Subwoofer mitbringen. Die wertigen Soundbars setzen auf metallische Elemente, einen schlanken Subwoofer und sollen bis zu 300 Watt RMS mitbringen.

Philips Soundbars 8

Mit der PB603 Soundbar werden auch aktuelle Soundtechniken unterstützt, denn nach oben abstrahlenden Chassis gewährleisten die Dolby-Atmos-Zertifizierung. Auch hier liegt dem Set ein Wireless-Subwoofer bei, der den Tiefton unterstützen soll und die Kombination soll bis zu 300 Watt RMS Leistung bereitstellen können. 

Philips Soundbars 3

Alle Modelle kommen mit einer HDMI-Schnittstelle daher, die auch ARC beherrschen. Aber auch ein USB-Eingang für die Zuspielung von Audiodaten und ein Bluetooth-Modul ist in den Soundbars integriert. 

Philips Soundbars 5 Philips Soundbars 5

Wie schon erwähnt, sollen die Soundbars offiziell im Frühjahr 2020 vorgestellt bzw. im Handel erhältlich sein. Preislich sollen die beiden Einstiegsmodelle HTL3320 und 3325 bei um die 130,- Euro liegen und die Dolby-Atmos-Soundbar bei um 399,- Euro liegen. Sobald weitere Informationen vorliegen, werden wir euch informieren. 

 

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: LG DSN8YG 3.1.2 Soundbar

      Test: LG DSN8YG 3.1.2 SoundbarDie LG DSN8YG Soundbar ist ein Produkt, welches offiziell als 3.1.2-Kanal Wiedergabegerät sowie mit dem Dolby Atmos Suffix ausgeliefert wird. Mit einem aktuellen Straßenpreis von rund 550 Euro...

    • MSI PRO 16T - PC für den Audio-Enthusiasten?

      MSI PRO 16T - PC für den Audio-Enthusiasten?Wer auf der Suche nach einem Computer ist, welcher seine Musiksammlung organisiert, Bildschirm und Hardware vereint sowie auch kompakte Maße inklusive Touch-Display mitbringt, der sollte...

    • Test: JBL L82 Classic

      Test: JBL L82 ClassicNach den JBL L100 Classic, die vor knapp drei Jahren das Licht der Welt erblickten, wurden genau vor einem Jahr die neue JBL L82 Classic angekündigt. Die kleinere Version der...

    • Test: Monitor Audio Soundframe 1

      Test: Monitor Audio Soundframe 1Wer sich für das Thema Einbau- oder Wandlautsprecher interessiert, der kann mittlerweile auf einen breiten Angebotsmarkt zurückgreifen, denn jeder Hersteller bietet mittlerweile solche...

    • Test: Teufel MUSICSTATION (2020)

      Test: Teufel MUSICSTATION (2020)Die Teufel Musicstation wurde neu aufgelegt. Das ursprüngliche Produkt stammte bereits aus dem Jahre 2014 und hatte jetzt kurz vor dem Jahreswechsel eine neue, deutlich überarbeitete...