Verstärker (klassisch)

Denon PMA-150H Digitalverstärker

logo DenonDenon kündigt seinen neuesten Netzwerkverstärker PMA-150H an. Der PMA-150H soll neben seinem edlen Design sich mit allen gängigen digitalen und analogen Quellen verbinden lassen. Der Kompaktverstärker verfügt über einen USB-DAC und einen UKW/DAB+-Tuner. Mit der integrierten HEOS Technologie ist der Zugriff auf Musikquellen über WLAN, Bluetooth, Apple Airplay 2, Spotify Connect etc. möglich. 

 

 

 

Denon pma 150h 01

Der Denon Netzwerk-Vollverstärker PMA-150H besitzt eine 5 mm starken Aluminiumblenden auf der Ober- und Unterseite, die Vibrationen minimieen und die Kühlung unterstützen soll. Der OLED-Bildschirm und der Lautstärkeregler im Diamantschliff unterstreichen seinen Auftritt. Der neu entwickelte Verstärker verfügt eine Ausgangsleistung von 70 Watt pro Kanal (4 Ohm, 1 kHz, 0,1 % Klirr) und kommt sowohl mit 4 als auch mit 8 Ohm Standlautsprechern spielend zurecht. Außerdem besitzt der PMA-150H einen diskreten Kopfhörerverstärker mit separaten Leistungsendstufen. Die Impedanz lässt sich in drei Stufen an Kopfhörermodelle niedriger, mittlerer und hoher Impedanz anpassen.

Denon pma 150h

Der PMA-150H kann verlustfrei Hi-Res-Audioformate ALAC, FLAC und WAV (bis zu 192 kHz/24 Bit) und auch DSD-Titel (2,8 und 5,6 MHz) dekodieren. Der PMA-150H verfügt über einen UKW/DAB+-Tuner, zwei analoge Cinch-Eingänge, zwei optische Eingänge und einen Koaxialeingang sowie USB-A- und B-Eingänge. Der USB-A-Eingang unterstützt Speichersticks mit WMA-, MP3-, AAC-, WAV-/FLAC-/ALAC- (192 kHz/24 Bit) und DSD-Dateien (bis zu 5,6 MHz).

Denon pma 150h 02

Für einen Computer steht der USB-B-Eingang zur Verfügung, dieser PCM-Signale von bis zu 384 kHz/32 Bit und DSD von bis zu 11,2 MHz verarbeitet. Mithilfe der HEOS Built-in Technologie kann auf Musik von Amazon Music, Spotify (Premium und Free), TIDAL, TuneIn Internetradio, SoundCloud, Napster, Deezer oder auf lokale Musikbibliotheken zugegriffen werden. Der PMA-150H verfügt auch über Bluetooth und AirPlay 2 und kann so Musik direkt von entsprechenden Smart-Devices wiedergeben. 

 

Verfügbarkeit und Preis

Der neue Denon PMA-150H soll ab Mitte September bei autorisierten Denon Händlern verfügbar sein und ist mit einer UVP von 1.199,- Euro ausgepreist. Alle weiteren Informationen und technischen Details findet ihr unter: www.denon.de.

Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Canton B 30

      Test: Canton B 30 Mit der Canton B 30 möchten wir uns heute einen Regallautsprecher anschauen, den es nur exklusiv im Onlineshop der Weilroder Firma gibt. Das soll ein gutes Preis-Leistungsverhältnis ermöglichen und...

    • Test: WE by Loewe Hear 1 & Hear 2

      Test: WE by Loewe Hear 1 & Hear 2We by Loewe mag im ersten Moment etwas ungewöhnlich klingen, stellt aber die neue Lifestyle-Marke des Unternehmens aus Kronach dar. Zu dieser Marke zählen auch TV-Geräte, die hier aber...

    • Test: Nubert nuPro SP-500

      Test: Nubert nuPro SP-500Mit den Nubert nuPro SP-500 Standlautsprechern haben wir das zweite Modell der neuen Aktiv-Serie in unserer Redaktion und sind gespannt ob die positiven Eindrücke der kleineren Modelle die...

    • Test: OnePlus Buds Z2

      Test: OnePlus Buds Z2Auf die OnePlus Buds Pro folgen nun die OnePlus Buds Z2. Neue In-Ear-Kopfhörer welche mit effektivem Noise Cancelling, einer guten Akkulaufzeit und hoher Klangqualität punkten wollen. Ob das gelingt,...

    • Test: Nubert nuPro SP-200

      Test: Nubert nuPro SP-200 Mit den Nubert nuPro SP-200 schauen wir uns heute die neuesten Modelle aus dem Segment der Aktiv-Lautsprecher an, welche die Schwaben erst kürzlich vorgestellt haben. Wie sich das kompakte...