Lautsprecher

Test: ELAC Vela FS 407

ELAC VELA FS 407 newsAuf der High-End diesen Jahres vorgestellt und schon bei uns in den Redaktionsräumen. Die Rede ist von der nagelneuen ELAC Vela-Serie. Wir schauen uns heute aus dieser Serie den Standlautsprecher Vela FS 407 an und haben unsere Eindrücke der neue Serie aus Kiel ausführlich im folgenden Bericht dokumentiert.  Viel Spaß beim Lesen!

 

 

Mit der Vela-Serie läutet ELAC bei ihrer so beliebten FS-Linie eine neue Ära ein und bringt einen weniger Eckigen, sondern wohl geformten Lautsprecher auf den Markt der neben dem üblichen Stereomarkt auch den Heimkino-Enthusiasten ansprechen soll. Denn die Vela-Serie umfasst neben zwei Stand- und einem Regallautsprecher, auch einen Centerlautsprecher für ein gut abgestimmtes Surround-Setup.

Das komplette Lineup konnten wir uns auf der High-End in München schon genauer anschauen und haben einen ausführlichen Bericht dazu erstellt. 

ELAC VELA FS 407.2 17k

ELAC VELA FS 407.2 19k

Aus diesem Programm der Vela-Serie haben wir uns die 407, die „kleinen“ Standlautsprecher kommen lassen und bevor wir uns diesen genauer widmen, eine kurze Übersicht der technischen Eigenschaften. 

 

ELAC Vela FS 407 - Technische Details

Bezeichnung

 ELAC Vela FS 407

Preis 

  ~ 1990,- EUR Stückpreis 

Hersteller-Homepage

 www.elac.de

Maße

229 x 1000 x 266mm (Breite x Höhe x Tiefe) 

Gewicht

 19,1 Kg Stück

 Daten

Design

 2 1/2-Wege-System (Bassreflex)

Frequenzband

 30 Hz - 50.000 Hz

Impendanz

 4 - 8 Ohm 

Chassis 

 2 x 150mm AS-XR Konus Tiefmitteltöner
 1 x JET5 Hochtöner

Übergangsfrequenz

 450 / 2400 Hz

Nennleistung

 130 Watt


Prev Next »

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (1 Antworten).
Gesendet: 02 Dez 2018 11:49 von Kabs #2127
Kabss Avatar
Bin ja kein Fan von Farbe Weiß, die Lautsprecher sind allerdings echt hübsch. Damals mit meinem Halbbruder immer selbst gebaut und lackiert. Der ist totaler Elektro Freak und auch Meister mittlerweile.

Aktuelle News

Letzte Lautsprecher Testberichte