Lautsprecher

Test: DALI Spektor 1 & 2 Regallautsprecher

Dali Spektor 1 2 newsErst im Juni diesen Jahres konnten wir uns von der klanglichen Leistung der DALI Rubicon 2 überzeugen, die mit einem Paarpreis von knapp 1800,- Euro im Mittelklasse-Segment angesiedelt ist. Im aktuellen Testbericht kommen wir zum Einsteigersegment des dänischen Herstellers und schauen uns die Regallautsprecher DALI Spektor 1 und  2 an, die dieses Jahr erst vorgestellt wurden.  Mit einem Paarpreis von 200,- Euro für die Spektor 1 und ca. 260,- Euro für die Spektor 2, sind wir gespannt ob DALI auch im unteren Preisgefüge ihrem Leitspruch „In Admiration of Music“ gerecht wird.

Seit der Gründung vor knapp 34 Jahren ist das dänische Unternehmen DALI stetig gewachsen und beschäftigt heute mehr als 100 Mitarbeiter. Die Entwicklung der Lautsprechermodelle findet ausnahmslos in Dänemark statt, die Fertigung bis auf wenige Ausnahmen auch. Mit dem Leitsatz „In Admiration of Music“ möchte das Unternehmen den eigenen Anspruch auf eine hohe Klang- und Produktqualität unterstreichen und bietet von der Einsteiger-Serie Spektor, bis hin zur absoluten Oberklassen-Serie Epicon ein sehr breites Spektrum an Lautsprecher an, welches für jeden Geldbeutel ein Model parat haben sollte. 

Dali Spektor 1 2 001k

Die Spektor-Serie bildet das untere Preisgefüge des dänischen Herstellers ab und wir konnten uns auf den Norddeutschen HiFi-Tagen diesen Jahres schon einen ersten Eindruck der Serie erhaschen. Mit Unterstützung vom Geschäftsführer Frank Hagemann haben wir auch ein kleines Vorstellungs-Video dazu vorbereitet:

 

Der Lieferumfang bei einem Lautsprecherpaar ist meist sehr übersichtlich und da machen die DALI Lautsprecher auch keine Ausnahme. Neben den Lautsprechern selber, befinden sich die Lautsprecherabdeckungen, Gummifüße zum Aufkleben und Wandhalterungen mit Befestigungsmaterial im sicher verpackten Karton. 

 

 

Technische Daten DALI Spektor 1 & 2

Bevor wir uns den Lautsprechern widmen, hier eine kurze Übersicht der Leistungsdaten:

DALI  - Spektor 1 - Technische Details
 Bezeichnung  DALI Spektor 1
 Preis   ca. 200,- EUR Paarpreis 
 Hersteller-Homepage  www.dali-speakers.com
 Maße  140 x 195 x 237mm (Breite x Tiefe x Höhe) 
 Gewicht  2,6 Kg Stück
 Daten
 Design  2 - Wege Lautsprecher
 Impendanz  6 Ohm
 Frequenzbereich  59Hz - 26kHz 
 Wirkungsgrad   83dB 

 

 

DALI  - Spektor 2 - Technische Details
 Bezeichnung  DALI Spektor 2
 Preis   ca. 260,- EUR Paarpreis 
 Hersteller-Homepage  www.dali-speakers.com
 Maße  170 x 238 x 292mm (Breite x Tiefe x Höhe) 
 Gewicht  4,2 Kg Stück
 Daten
 Design  2 - Wege Lautsprecher
 Impendanz  6 Ohm
 Frequenzbereich  54Hz - 26kHz 
 Wirkungsgrad   84,5dB 

Prev Next »

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Letzte Lautsprecher Testberichte

    • Test: PIEGA ACE Wireless - die neue Art des kabellosen Surround

      Test: PIEGA ACE Wireless - die neue Art des kabellosen SurroundEine wirklich einfache und innovative Mehrkanaleinrichtung dürfte bei der Zielgruppe mit großer Sicherheit ein hohes Maß an Interesse hervorrufen. Mit dem PIEGA Ace Wireless und dem...

    • Test: Canton Reference 2 - Standlautsprecher

      Test: Canton Reference 2 - StandlautsprecherWenn etwas im Audio-Segment in den vergangenen Monaten für Aufsehen gesorgt hat, dann sich die neue Canton Reference Lautsprecher-Serie, die der Hersteller final in den Handel eingeführt...

    • Test: Canton Reference 5 - Standlautsprecher

      Test: Canton Reference 5 - StandlautsprecherWenn etwas im Audio-Segment in den vergangenen Monaten für Aufsehen gesorgt hat, dann sich die neue Canton Reference Lautsprecher-Serie, die der Hersteller final in den Handel eingeführt...

    • Test: Canton Karat GS

      Test: Canton Karat GSDie Canton Karat GS wurde offiziell auf der High End 2022 vorgestellt. Anlässlich des 50-jährigen Firmenbestehens von Canton hatte man eine Ausführung mit Keramik-Wolfram-Membranen-Chassis auf den Markt...

    • Norddeutsche HiFi-Tage 2024: Messenachlese

      Norddeutsche HiFi-Tage 2024: MessenachleseEinst hieß es, dass alle Wege nach Rom führen. Am ersten Februar-Wochenende führte für viele Audio-Begeisterte, Hersteller und auch Redaktionskollegen der Weg nach Hamburg. Die Rede ist...