Streaming-Geräte

Test: Yamaha WXAD-10 Streaming-Adapter

yamaha wxad 10 newsMit MusicCast hat Yamaha ein beliebtes und weit verbreitetes Multiroom-System (z. B MusicCast Trio im Test) im Portfolio, dass mittlerweile in den hauseigenen AV-Receivern, Stereoverstärkern und sogar im PianoCraft integriert worden ist. Mit dem MusicCast Add-On-Device WXAD-10 hat man jetzt eine kleine Zusatzbox auf den Markt gebracht, mit der man nun auch „ältere“ Geräte mit MusicCast aufpolieren und Sie somit mit Streaming und Multiroom-Fähigkeiten ausstatten kann.

 

Gerade in im Stereobereich, wie auch zum Beispiel der von uns getestete Arcam FMJ G A39 Verstärker, sind viele Verstärker selten mit Netzwerkanschlüssen ausgestattet und bieten somit keinerlei Möglichkeit von Musik-Streaming oder Multiroom-Fähigkeiten. Auch wer auf die alten Boliden älterer Jahrgänge im Verstärkerbereich setzt, muss oft in der kabellosen Zuspielung alla Bluetooth, Airplay oder Steuerung mittels einer App Abstriche machen. Aber genau hier möchte Yamaha mit dem kleinen grauen WXAD-10 für Abhilfe schaffen. 

yamaha wxad 10 aufmacher

Jedes Gerät welches über einen analogen Audioeingang verfügt kann mittels dem WXAD-10 in ein MusicCast-System verwandelt werden bzw. in ein bestehendes eingebunden werden. Bevor wir auf die Details dieser Software mit Ihrer App eingehen, schauen wir uns erstmal das kleine Kästchen und Ihre verbaute Hardware genauer an.

   yamaha wxad 10 01k

 

Lieferumfang

Die kleine Box mit dem genauen Namen Yamaha Wireless Streaming Adapter WXAD-10 kommt in einem stabilen Karton geliefert und beherbergt folgenden Lieferumfang:

  • Yamaha WXAD-10 Streaming Adapter
  • Netzteil mit zusätzlichem USB-Kabel
  • Cinch-Audiokabel
  • 3,5mm Klinke-Audiokabel 
  • Bedienungsanleitung

 

Technische Daten 

Hier ein kurzer Überblick über die technischen Fähigkeiten des Yamaha WXAD-10:

 

YAMAHA WXAD-10 - Technische Details
 Bezeichnung  YAMAHA MusicCast WXAD-10
 Preis   ca. 149,- EUR  
 Hersteller-Homepage  www.yamaha.com
 Maße  130 x 45 x 106mm (Breite x Tiefe x Höhe) 
 Gewicht  226 gr. Stück
 Daten
Konnektivität 
  • Ethernet Schnittstelle 100 Base-TX/10 Base-T
  • WLAN IEEE 802.11 b/g/n 2,4GHz
  • Bluetooth 2.1 Codec SBC, AAC
  • DLNA 1.5
  • AirPlay
  • Windows PC Media Player 11/12
 Streamingdienste
  • Spotify 
  • pandora 
  • napster
  • TIDAL
  • DEEZER
  • quobuz
  • juke!
 Ausgänge 
  • 1 x analog 3,5mm Klinke 
  • 1 x analog Cinch Stereo
 Garantie     2 Jahre

Prev Next »

Aktuelle News

    • McIntosh mit neuen Heimkino-Modellen

      McIntosh mit neuen Heimkino-ModellenDie US-amerikanische HiFi-Schmiede McIntosh stellt für den Heimkino-Enthusiasten gleich vier Neuheiten vor. MX170 AC und MX123 AC heißen die beiden Heimkino-Vorverstärker und die neuen...

    • Harman Kardon Surround - 5.1 Anlage (Update)

      Harman Kardon Surround - 5.1 Anlage (Update)Neben einigen Neuheiten ihres Brands JBL, zeigte Harman Kardon auch selbst etwas neues auf der IFA in Berlin. Das Harman Kardon Surround Set bildet ein 5.1 System ab, wo alle Lautsprecher...

    • TCL präsentiert 3.1 Dolby Atmos Soundbar

      TCL präsentiert 3.1 Dolby Atmos SoundbarMittlerweile ist der News-Schwung der zurückliegenden IFA 2019 deutlich abgeebbt und die neuen Produkte drängen in den Markt. Eine davon ist u.a. die TCL RAY DANZ Soundbar, welche nicht...

    • DALI erhöht Preise leicht - Garantiezeit deutlich

      DALI erhöht Preise leicht - Garantiezeit deutlichDer dänische Hersteller kündigt zum 1. November 2019 eine Erhöhung einiger Verkaufspreise und eine längere Garantie für Aktivlautsprecher an. Betroffen sind allerdings ausschließlich die...

    • IsoAcoustics zeigt neues Zubehör

      IsoAcoustics zeigt neues ZubehörIsoAcoustics stellt mit DELOS ein neues System zur Entkopplung von HiFi-Komponenten vor. Ebenfalls neu im Programm von IsoAcoustics ist der F1 Speaker Jack, ein Zubehör, das die Montage von...

Aktuelle Testberichte

    • Test: DALI Menuet Lautsprecher

      Test: DALI Menuet LautsprecherMit den kleinen DALI Menuet stehen in diesem Artikel audiophile Lautsprecher im Zwergenformat auf dem Speiseplan bzw. der Hörliste. Selbige sehen sich aber gar nicht direkt in diesem...

    • Test: NAD C 558

      Test: NAD C 558Mit dem NAD C 558 möchten wir an dieser Stelle den Einstieg in die Vinyl-Welt der kanadischen Schmiede vorstellen. Ein Massives MDF-Chassis, gerader Tonarm und ein bereits vorinstallierter...

    • Test: Soundcore Motion+

      Test: Soundcore Motion+Nachdem sich der Soundcore Flare Mini in seiner Preisklasse im Test recht stark aufgestellt zeigte, kommt diesmal aus selben Hause ein doppelt so teures Gerät zum Einsatz. Der Soundcore...

    • Test: Focal Listen Wireless

      Test: Focal Listen WirelessNachdem wir von den Franzosen zwei Modelle der Kanta-Serie uns genauer angeschaut haben, möchten wir in diesem Artikel uns den Kopfhörern der Firma Focal widmen. Den Einstieg in die...

    • DALI, NAD und Bluesound Angebote

      DALI, NAD und Bluesound AngeboteDer Oktober bzw. November hat es in sich. Mit interessanten Angeboten locken aktuell die etablierten HiFi-Marken Bluesound, DALI und NAD. Ob Lautsprecher für das eigene Multiroom-System,...