Möbel / HiFi-Racks

Test: Roterring SCAENA V-ree LP Boxen

Roterring SCAENA V ree newsSicherlich ist es dem einen oder anderen schon aufgefallen, das physische Medium Vinyl ist in den letzten Jahren wieder sehr präsent, wenn nicht sogar künftig die Ablösung der CD als überlebendes physisches Medium. Und da nicht nur Gerätschaften eine geeignete Behausung brauchen, sondern auch die eigentlichen Medien sicher untergebracht werden wollen, hat sich die Roterring Möbelmanufaktur etwas überlegt. Das SCAENA V-ree ist ein modularer Stauraum für Schallplatten, den wir euch mit einem kurzen Beitrag vorstellen wollen.

 

Kreativ sind die Leute bei der Möbelmanufaktur aus dem beschaulichen Münsterland. V-ree, wie sie ihre neueste Schöpfung aus der SCAENA-Serie nennen, ist eine Wortschöpfung aus Vinyl und dem englischen Wort "free" für frei. Das unterstreicht auch die modulare Nutzung bzw. der Aufbau dieser „Kästen“ die bis zu 90 Standard-LPs aufnehmen können. 

Roterring SCAENA V ree 15k

SCAENA V-ree gibt es aktuell in drei Farbausführungen Weiß, Schwarz oder auch Weiß/Sand und ein Modul bietet eine Abmessung von 360 x 360 x 360 mm an. Auf den nächsten Seiten wollen wir euch das Konzept und die verschiedenen Möglichkeiten mit diesem modularen Erweiterungsmöbel genauer zeigen.

 

Daten Roterring Scaena V-ree 

Ausführungen:

  • Weiß
  • Schwarz
  • Sand/Weiß

 

Abmessung Scaena V-ree:

  • Breite: 360 mm
  • Tiefe: 360 mm
  • Höhe: 360 mm 

 

Innennutzmaß Scaena V-ree: 

  • Breite: 337 mm
  • Tiefe: 325 mm
  • Höhe: 337 mm 

 

Belastbarkeit Scaena V-ree: 

  • 20 kg (Stapelform)
  • 12 kg (frei hängend)

Prev Next »

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Argon Audio Fenris A4

      Test: Argon Audio Fenris A4Mit den Argon Audio Fenris A4 sind die neuesten Aktivlautsprecher der vergleichsweise noch recht jungen Audioschmiede zu Gast. Jenes bietet neben einer modernen Optik einen breiten...

    • Test: Nubert XW-800 Slim Subwoofer

      Test: Nubert XW-800 Slim SubwooferDas Angebot seitens Nubert rund um den Bereich der Subwoofer wurde in den letzten Jahren vom Hersteller immer weiter ausgebaut und um sinnvolle, sowie auch smarte und moderne Features...

    • Test: LG XBOOM 360 DRP4

      Test: LG XBOOM 360 DRP4Mit dem LG XBOOM 360 möchten wir uns heute einen mobilen und für den Outdoor-Bereich geeigneten 360-Grad-Lautsprecher der Koreaner anschauen bzw. anhören. Das etwas andere Aussehen des...

    • Test: Mark Levinson No.5909

      Test: Mark Levinson No.5909Mit dem Mark Levinson No. 5909 Kopfhörer präsentiert HARMAN Luxury Audio den ersten hochauflösenden, kabellosen ANC-Kopfhörer unter der Marke Mark Levinson. Ob er gleich ein Volltreffer...

    • Test: Roksan Attessa Streaming Amplifier

      Test: Roksan Attessa Streaming AmplifierRoksan, eine in der deutschsprachigen Gegend noch etwas unbekannte Firma, geht jetzt mit der neuen Attessa-Serie an den Start und bietet gleich mehrere interessante HiFi-Geräte an, die auch am...