Lautsprecher

Quadral auf den Norddeutschen Hifi Tagen 2017

logo quadralNeben den Neuvorstellungen der Quadral breeze Multiroom Serie, zeigte der Hersteller aus Hannover auch wieder die Premiumprodukte des eigenen Line-UP`s auf den Norddeutschen Hifi Tagen 2017. Darunter auch die Quadral Aurum Titan 9, welche unter anderem gleich von zwei Quadral Aurum 10 Endstufen betrieben wurden. Wir haben einige Impressionen festgehalten.

quadral aurum titan 9 01k

Das Flaggschiff unter den eigenen Lautsprechern stellen unantastbar die genannten Aurum Titan 9 dar. Nicht nur auf Grund des Auftretens, sondern auch schon wegen der schieren Größe von fast 145cm Höhe und einem Gesamtgewicht von 86 kg pro Box. Das 3-Wege-Gespann, kommt mit dem bekannten quadral quSENSE Alu-Bändchenhochtöner, sowie jeweils zwei 180mm Mitteltöner und 265mm Tieftöner daher. Die Nenn bzw. Musikbelastbarkeit wird mit jeweils 500 und 800 Watt angegeben. Da ist es naheliegend, dass man zum eigenen Verstärker- und Endstufenprogramm zurückgreift.

quadral aurum titan 9 02k

Wer sich für die o.g. Lautsprecher entscheiden sollte, der darf dafür mit Preisen ab 14.000 EUR für das Paar einplanen. Je nachdem welche Farbe man wählt, kann dieser Wert noch nach oben hin ansteigen. Beim Aufbau im HiFi-Rack finden sich ebenfalls namenhaften Produkte wieder. Bereits eingangs angesprochen hatten wir die, noch relativ neuen, Quadral Aurum M10 Endstufen. Pro Gerät können bis zu 2x 400W oder 1x 1000W bei 4 Ohm bereitgestellt werden. Bei 8 Ohm sind es 2x 240W oder 1x 650W. Preislich ordnen sich die Geräte bei 4000 EUR pro Stück ein.

quadral aurum titan 9 technik 01k

Die Quadral Aurum P8 wird als reine Stereo-Vorstufe mit in den Verbund integriert. Die finale Zuspielung erfolgt über den Quadral Aurum C8 CD-Spieler. Insgesamt ein sehr imposantes Gespann, welches der Öffentlichkeit aber leider nicht vorgeführt wurde.

 

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Roterring Belmaro Beat A2000L

      Test: Roterring Belmaro Beat A2000LEin schickes TV-Board ist vermutlich immer noch etwas, was viele gar nicht so wichtig ansehen oder besser gesagt deren Wirkung und Funktion noch unterschätzt wird. Oftmals erlauben aber...

    • Test: JBL Tour One

      Test: JBL Tour One Mit dem JBL Tour One bewegt sich Audiospezialist mal etwas abseits der sonst üblichen Zielgruppe und fokussiert mit dem neuen Kopfhörer den Business-Bereich sowie Geschäftsreisende. Dafür steht ein...

    • Test: DALI Katch G2

      Test: DALI Katch G2Der neue DALI Katch G2 ist im Grunde genommen gar nicht so neu. Viel mehr stellt er eine im Detail nochmals aufgewertete Version des bereits vor vier Jahren präsentierten...

    • Test: Cambridge Audio Melomania 1+

      Test: Cambridge Audio Melomania 1+Mit den Cambridge Audio Melomania 1+ erhielten wir die neu aufgelegte Version ihrer ersten In-Ears (Cambridge Audio Melomania 1) in die Redaktion. Neben einer jetzt möglichen...

    • Test: Huawei Freebuds 4

      Test: Huawei Freebuds 4Schlag auf Schlag geht es bei den Chinesen von Huawei und ein weiteres Modell hat den Weg in unsere Redaktion gefunden. Die neuen Huawei FreeBuds 4 ähneln den Airpods von Apple schon sehr...