Lautsprecher

Teufel MusicStation - neue Revision des CD-Spielers mit DAB+

Die Teufel Musicstation bekommt ein Update, in optischer als auch funktioneller Hinsicht. Bereits vor fünf Jahren hatten wir die besagte Erstausführung im Test (Schwesterportal), welche sich bis dahin im Verkaufsprogramm von Teufel hielt. Nun wurde eine neue Version dessen vorgestellt, selbstredend wieder mit CD-Laufwerk. Hier gibt’s alle Details dazu.

 

Teufel Musicstation 2020 01

Die MUSICSTATION von Lautsprecher Teufel spielt lokales Radio klassisch per UKW oder digital und rauschfrei per DAB+ und holt zigtausende Sender via Internet und WLAN ins Haus. Wer lieber selbst die Songs aussucht, spielt eine CD ab oder greift auf die Streaming-Dienste Amazon Music oder Spotify zu. Via Bluetooth lassen sich zudem beliebige Audioinhalte vom Telefon, Tablet oder Computer auf der MUSICSTATION abspielen.

Lautsprecher Teufel GmbH

Dabei ist die Bedienung so einfach wie flexibel, lässt sich das kompakte Stereosystem doch über Tasten direkt am Gerät, die kostenlose Teufel Remote App für iOS und Android oder die mitgelieferte Fernbedienung steuern. Mit bis zu 30 Speicherplätzen pro Empfangsweg sind geliebte Radiosender, Playlisten und Songs einfach anzusteuern.

Teufel Musicstation 2020 06 Teufel Musicstation 2020 05 Teufel Musicstation 2020 04 Teufel Musicstation 2020 03

Für den optimalen Klang gibt es für die MUSICSTATION drei Aufstellungsvarianten: angewinkelt oder aufrechtstehend, beispielsweise auf dem Tisch oder Sideboard oder direkt mit der mitgelieferten Adapterplatte an der Wand montiert. Trotz ihrer schlanken Figur liefert die MUSICSTATION 100 Watt Audio-Power. Je zwei Breidband- und Tieftöner sind nach vorne ausgerichtet. Zwei weitere Mitteltöner strahlen seitlich ab -  die bereits aus anderen bekannte Dynamore-Technologie verpasst dem Ganzen dann per DSP-Anpassung noch mehr „Volumen“.

Teufel Musicstation Fernbedienung

Das dimmbare Farbdisplay gibt alle notwendigen Informationen aus welche man als Anwender benötigt (Uhrzeit, Sender, Titel usw.) Wer es „smart“ möchte kann mit Sprachbefehlen über ein Alexa-Gerät die Wiedergabe auf der MUSICSTATION steuern. Wie abgebildet ist auch eine Fernbedienung zur bequemen Steuerung aus Distanz mit enthalten.

Lautsprecher Teufel GmbH

Die (neue) Teufel MUSICSTATION ist ab sofort im Teufel Webshop zum Preis von 499,99 Euro in den Farben Schwarz und Weiß bestellbar.

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: ELAC Uni-Fi 2.0 UB52 Regallautsprecher

      Test: ELAC Uni-Fi 2.0 UB52 RegallautsprecherIn diesem Beitrag stehen die neuen ELAC Uni-Fi 2.0 UB52 Regallautsprecher im Fokus. Bereits vor einigen Wochen direkt bei Kiel vor Ort konnten wir einen ersten ausführlichen Blick auf die komplette...

    • Test: Panasonic SC-HTB600 2.1 Soundbar

      Test: Panasonic SC-HTB600 2.1 SoundbarMit der Panasonic SC-HTB600 widmen wir uns nach der LG DSN7CY wieder einer Soundbar, aber diesmal einem Soundbar-Set auch mit Dolby Atmos und DTS-X Unterstützung aber mit einem separaten Subwoofer....

    • Test: Bose Companion 50

      Test: Bose Companion 50Ob Fernseher, PC oder Notebook - bei allen Einsatzwecken kann der Wunsch nach einer besseren Beschallung aufkommen. Mit dem Bose Companion 50 will der Hersteller all diese Einsatzfelder...

    • Test: LG DSN7CY 3.0.2 Soundbar

      Test: LG DSN7CY 3.0.2 SoundbarMit der 3.0.2 Soundbar DSN7CY von LG möchten wir uns heute einer beliebten Gattung, der Audioverbesserung des eigenen TVs widmen. Die kompakte Audio-Stange kommt mit eine Dolby Atmos und...

    • Test: Nubert nuPro X-6000 RC

      Test: Nubert nuPro X-6000 RCMit der Nubert nuPro X-6000 RC steht ein Modell aus der neuen Generation der aktiven Lautsprecher Serie der Schwaben auf dem Prüfstand. Aus der ersten Serie (ohne RC Suffix) hatten wir ja schon...