Lautsprecher

Nubert nuJubilee 45 - Neuauflage zum Jubiläum

logo NubertZum 45. Geburtstag des Unternehmens haben die Klangtüftler der schwäbischen Firma Nubert eine ganz besondere Lautsprecherbox aus der Taufe gehoben. Die nuJubilee 45 ist eine Neuauflage der nuVero 4, welche seinerzeit zusammen mit dem Standmodell nuVero 14 die heutige High-End-Serie der Schwaben begründete.

 

 

nujubilee 45 diamantschwarz paar

Wie das Original ist die neue nuJubilee 45 als kompakte Zwei-Wege-Box konzipiert und agiert mit einem Bassreflexsystem. Dazu gesellt sich ein Tiefmitteltöner mit 18 Zentimetern Durchmesser, aus der nuVero 4 und ein 26-Millimeter-Kalottenhochtöner aus der aktuellen nuVero-Baureihe.

nujubilee 45 rubinrot paar

Das Gehäuse ist aus akustisch vorteilhaften MDF gefertigt und mit 19 - 35 Millimeter auch solide ausgeführt. Der schwarze Nextel-Lack des Korpus soll einen entsprechenden Kontrast zum glänzenden Metallic-Lack des Klangsegels. Neben der rundum schwarzen Ausführung ist die Kompaktbox auch mit rubinrotem Klangsegel erhältlich. Bei den Abmessungen gibt es zur Ur-Version nuVero 4 keine Unterschiede. 

nujubilee 45 rubinrot hinten

 

Technische Daten:

Bestückung:

1x Hochtöner mit 26 mm ,1x 180 mm Tieftöner

Impedanz:

4 Ohm

Frequenzgang
(± 3 dB):

46 – 25.000 Hz

Wirkungsgrad
(1 W / 1 m):

83 dB

Nennbelastbarkeit:

160 Watt

Musikbelastbarkeit:

220 Watt

Ausführungen:

Diamantschwarz, Rubinrot – Front Metallic / Korpus samtig-mattes Nextel

Gewicht:

11,5 kg

 

Verfügbarkeit und Preis

Die neue Jubiläums-Edition Nubert nuJubilee 45 soll ab der vierten Kalenderwoche dieses Jahres im Online-Shop der Schwaben für einen Stückpreis von 445,- Euro erhältlich sein. 

Quelle: Nubert

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd Jung

      Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd JungWir waren vor kurzem bei Nubert am Firmensitz in Schwäbisch Gmünd zu Besuch. Neben einen ausführlichen Rundgang (weiterer Artikel), hatten wir auch die Gelegenheit mit dem neuen...

    • Test: Bowers & Wilkins Formation Flex

      Test: Bowers & Wilkins Formation FlexMultiroom, kabellose Soundbars bzw. Lautsprecher sowie aber auch Streaming-Geräte gehören heute zu fast jedem Portfolio eines Lautsprecher Herstellers. Das sieht auch die englische...

    • Firmenportrait: ELAC Electroacustic

      Firmenportrait: ELAC Electroacustic Audiohersteller gibt es wie Sand am Meer und die Vielzahl der Produkte ist mittlerweile schwer zu durchschauen. Aber es gibt nur wenige Firmen, die mit einer wirklichen langen und vor...

    • Test: Panasonic RZ-S300W & RZ-S500W

      Test: Panasonic RZ-S300W & RZ-S500WPanasonic steigt mit den RZ-S300W und RZ-S500W ebenfalls ins True Wireless Geschäft ein. Im vorliegenden Test werden beide Modelle genauer unter die Lupe genommen. Unterschiede gibt es bei der...

    • Test: Marshall Stockwell II

      Test: Marshall Stockwell IINachdem wir uns kürzlich das kleinste Modell aus der Marshall Bluetooth-Lautsprecher-Familie, den Emberton, angeschaut haben, folgt nun der Marshall Stockwell II, der sich zwischen dem...