Kopfhörer

Philips A6709: Neue Open-Ear-Kopfhörer für Sportbegeisterte

Neben dem erst vor kurzem angekündigten On-Ear-Sportkopfhörer A6219 hat Philips auch einen neuen offenen Kopfhörer während der Pressekonferenz auf dem TP Vision live Event 2024 in Barcelona vorgestellt. Der A6709 richtet sich an aktive sportliche Menschen, die keine Kompromisse bei der Qualität und der Funktionalität eingehen wollen.

 

 

Philips ist es gelungen, den neuen Open-Ear-Kopfhörer erheblich kompakter zu gestalten. Durch die reduzierten Maße versteht der Hersteller das Produkt als die Verschmelzung zweier Welten, da der A6709 nur unwesentlich größer ist als die beliebten TWS-Earbuds. Doch Größe ist nicht alles, und deshalb wurden die Auflageflächen am Kopf so gestaltet, dass der Sound von den Treibern präzise und klar ins Ohr übertragen wird. Das innovative Dipol-Design macht sich deutlich bemerkbar, denn es minimiert die Streuung des Klangs, reduziert nicht gewollte Klangverluste und verbessert zudem die Richtwirkung erheblich.

Philips A6709 earbuds

Die verwendeten Mikrofone profitieren von einer effektiv arbeitenden KI-Unterstützung, was sich besonders in der Rauschunterdrückung von Hintergrundgeräuschen zeigt. Der neue Open-Ear-Kopfhörer von Philips möchte die Kunden aber nicht nur mit der hochwertigen Verarbeitung und glasklarem Klang überzeugen, sondern legt noch eine respektable Akkulaufzeit von 28 Stunden (7 Stunden + 21 Stunden mit dem Ladecase) in die Waagschale. Auch die Schnellladefunktion lässt aufhorchen, denn bereits 15 Minuten reichen aus, um eine Stunde Wiedergabe möglich zu machen.

philips kopfhoere titelbild 1100x550

Dank des gummierten Designs ist der A6709IP55 zertifiziertund ist somit verlässlich vor Wasser, Schweiß und Staub geschützt. Das macht den Open-Ear-Kopfhörer von Philips zu einem idealen Alltagsbegleiter bei sportlichen Aktivitäten und einer lebendigen Freizeitgestaltung. Die Vorteile des Open-Ear-Designs sind bei der Verwendung im Freien deutlich spürbar, da es im öffentlichen Raum immer sicherer ist, nicht vollständig von der Außenwelt abgeschottet zu sein. Der Nutzer kann seine Umgebung deutlich akustisch wahrnehmen und sich dennoch auf sein Work-out fokussieren.

 

Preis und Verfügbarkeit

Der neue A6709BK Open Wearable Acoustic aus der Go Serie wird aller Voraussicht nach ab August 2024 im Handel erhältlich sein. Auch hier bezieht sich das Kürzel BK auf die Farbe Schwarz. Das lässt ebenfalls die Vermutung zu, dass das Model in weiteren Farbvarianten erscheinen wird. Der Preis ist identisch mit dem des Philips A6219 und beträgt 129,99 EUR.

 

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Canton Reference 2 - Standlautsprecher

      Test: Canton Reference 2 - StandlautsprecherWenn etwas im Audio-Segment in den vergangenen Monaten für Aufsehen gesorgt hat, dann sich die neue Canton Reference Lautsprecher-Serie, die der Hersteller final in den Handel eingeführt...

    • Test: Panasonic SoundSlayer SC-GNW10E

      Test: Panasonic SoundSlayer SC-GNW10E In den letzten Jahren gehen die meisten Hersteller nur wenige Risiken ein und setzen bei der Produktpalette für gewöhnlich auf erfolgreiche Konzepte, die sich als gut verkäuflich erwiesen und...

    • Test: Teufel Rockster Air 2

      Test: Teufel Rockster Air 2 Die Berliner haben es wieder getan und einen neuen Partykracher auf den Markt gebracht, die Rede ist vom Teufel Rockster Air 2. Wie der Name es schon vermittelt, handelt es sich dabei um...

    • Test: Canton Reference 5 - Standlautsprecher

      Test: Canton Reference 5 - StandlautsprecherWenn etwas im Audio-Segment in den vergangenen Monaten für Aufsehen gesorgt hat, dann sich die neue Canton Reference Lautsprecher-Serie, die der Hersteller final in den Handel eingeführt...

    • Test: JBL TOUR ONE M2

      Test: JBL TOUR ONE M2Seit letzten Sommer ist der JBL TOUR ONE M2 der neue Oberklasse-Kopfhörer der Traditionsmarke, die für seine mobile Bluetoothprodukte bekannt ist. Damit ist es an der Zeit, das Gerät unter die...