News

TechniSat SONATA 1 Soundbar / UHD Settop Box

logo technisatBereits zum IMB 2017 im Juli hatte TechniSat eine Produktsensation angekündigt. Erstmals sollte eine UHD-Settop-Box mit einer Soundbar kombiniert werden. Die neue TechniSat SONATA 1 wurde wieder mit ELAC entwickelt und soll so sehr guten Klang bieten. Hinzu kommen noch weitere technische Raffinessen. Wir haben alle Details zusammengefasst und auch in einem Video festgehalten.

 

Beim so genannten Doppel-Quattro Tuner der mit integriert ist handelt es sich um eine Kombination aus 2x DVB-S2, 2x DVB-C und DVB-T2 mit HEVC-Verschlüsselung. Die von TechniSat bekannte ISIO-Internetfunktionalität ist ebenfalls wieder integriert sowie auch die Möglichkeit, UHD-4K-Inhalte auf das TV-Gerät zu spielen. Anschlussseitig werden zwei CI+ Slots sowie UBS-3.0-Ports und auch ein SD-Karten-Slot vorhanden sein. Im Umkehrschluss ist die Box auch für Pay-TV vorbereitet. Des Weiteren befindet sich an der Seite ein Einschubfach für eine externe Festplatte mit der man TV-Inhalte aufnehmen und wiedergeben kann. TimeShift, also zeitversetztes Fernsehen ist ebenfalls möglich.

TechniSat SONATA 1 ELAC Soundbar Settop Box 02

TechniSat SONATA 1 ELAC Soundbar Settop Box 03 TechniSat SONATA 1 ELAC Soundbar Settop Box 04 TechniSat SONATA 1 ELAC Soundbar Settop Box 05

Die Netzwerkkompatibilität wird mittels UPnP unterstütz. Auf der Rückseite befindet sich der RJ45-Stecker für den kabelgebundenen Netzwerkanschluss. Informationen können dank alphanumerischen Displays an der Front abgelesen werden. Ganz klassisch ist auch die Stabantenne die dann den UKW- bzw. DAB+ Empfang sicherstellen soll.

TechniSat SONATA 1 ELAC Soundbar Settop Box 06

TechniSat SONATA 1 ELAC Soundbar Settop Box 08 TechniSat SONATA 1 ELAC Soundbar Settop Box 07

Nicht zu vergessen ist auch die Funktion als Lautsprecher, genauer gesagt als Soundbar. Die Komponenten bzw. die Membranen stammen wieder vom deutschen Unternehmen ELAC. Dass super Ergebnisse dabei erzielt werden, haben wir u.a. auch schon beim TechniSat UHD+ 55 SL gesehen / gehört. Kombiniert werden kann das System mit einem Subwoofer der für weiteren Tiefgang sorgt. Die Soundbar / Settop-Box ist entweder einzeln oder im Set mit dem Subwoofer erhältlich. Die SONATA 1 wird mit einer UVP von 799 EUR und im Verbund mit dem Subwoofer für 1399 EUR angegeben.

 

Anmelden

Aktuelle News

    • Die HiFi-Journal Produkte des Jahres

      Die HiFi-Journal Produkte des JahresDas Jahr neigt sich mit vollem Anlauf dem Ende entgegen, Zeit für uns ein kleines Resümee zu ziehen über das, was uns die Hersteller im Jahre 2019 beschert haben. Im gleichen Atemzug...

    • TAD Reference-Serie mit neuen Endstufen

      TAD Reference-Serie mit neuen EndstufenTAD hat die Flaggschiffe ihrer Reference-Serie weiterentwickelt. Die Monoendstufen TAD-M700 und die Stereo-Version TAD-M700S lösen ab Januar 2020 ihre Vorgänger M600 ab und sollen im...

    • Denon DHT-S216 All-in-One Soundbar

      Denon DHT-S216 All-in-One SoundbarDenon kündigt die erste All-in-One Soundbar mit DTS:Virtual X an, die DHT-S216. Die flache, wandmontierbare Soundbar verfügt über zwei integrierte Subwoofer, Dolby Digital Decoding und DTS...

    • Audio Reference kauft Velodyne Acoustics

      Audio Reference kauft Velodyne AcousticsNach zwanzig Jahren als Vertriebspartner und enger Geschäftsbeziehung hat sich der Geschäftsführer David Hall dazu entschieden, Velodyne Acoustics an Herrn Mansour Mamaghani von Audio...

    • Angebotsübersicht: Black Friday Sales bei Teufel

      Angebotsübersicht: Black Friday Sales bei TeufelIm Rahmen der „Black Deals“ hat Lautsprecher Teufel bis heute, den 29.11.2019, teilweise wirklich sehr gute Rabatte auf die eigenen Produkte mit im Angebot, die es sonst nicht zu diesen...

Aktuelle Testberichte

    • Video: Denon DRA-800H Stereo Receiver

      Video: Denon DRA-800H Stereo Receiver Denon stellt mit dem DRA-800H seinen ersten Musik-Streaming-fähigen Stereo-Netzwerk-Receiver vor. Der DRA-800H richtet sich an Nutzer der klassischen Stereo Musikwiedergabe, die trotzdem...

    • Raumakustik verbessern - mit Produkten von aixFOAM

      Raumakustik verbessern - mit Produkten von aixFOAMIn diesem Artikel widmen wir uns dem Thema Raumakustik bzw. haben dokumentiert, wie unser Hörraum mit Schallabsorbern der Firma aixFOAM ausgestattet wurde. Ob sich ein hörbarer Unterschied...

    • Test: NAD D3045 Verstärker

      Test: NAD D3045 VerstärkerMit dem M10 Streaming-Verstärker sorgte NAD kürzlich für Furore in unserer Redaktion. Ausgestattet mit dem BluOS als auch einem Touch-Display  überzeugte dieses Verstärker-Gesamtpaket auf...

    • Test: JBL Bar 5.1 Surround

      Test: JBL Bar 5.1 SurroundNachdem uns letztens Jahr der „Vorgänger“ überzeugen konnte und wir auf der IFA 2019 einen Eindruck der neuen JBL Bar 5.1 Surround erhaschen konnten, haben wir es herbeigesehnt, dass die neue Version...

    • Test: Soundcore Rave Mini

      Test: Soundcore Rave MiniDurch die effizienteren Verstärker und größeren Akkus, gestaltet es sich für die Hersteller immer einfacher auch große Lautsprecher portabel umzusetzen. Auch Soundcore schlägt in diese...

kalender klein