Lautsprecher

Test: Luxa² Groovy Wireless Stereo Speaker

Newsbild-GroovyLuxa² ist die Mobile-Sparte vom bekannten Gehäuse-Hersteller Thermaltake, die nicht nur Audio-Geräte vertreiben sondern auch Smartphone- sowie Tablet-Halter und Powerbanks anbieten. Die im Jahre 2009 entstandene Tochterfirma versucht mit ihrem Slogan: "Simplicity, Luxury and Lifestyle - Uniquely You" die Nutzer von sich zu überzeugen und versucht die Funktionalität eines Gerätes mit einem gewissen Luxus zu verbinden. Speziell der Groovy Wireless Lautsprecher versucht einen guten Sound abzugeben und dabei mit seinem Alukleid perfekt auszusehen, ob das Prinzip klappt und überzeugen kann, lest ihr in diesem Testbericht.

 

Groovy-Opener


Prev Next »

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Nubert nuBoxx B-30

      Test: Nubert nuBoxx B-30Mit der nuBoxx B-30 stellte sich der kleinste und günstigste Regallautsprecher aus Nuberts nuBoxx-Portfolio vor. Wie auch schon die größeren Modelle aus dieser Produktreihe, wurde auch...

    • Test: ELAC Miracord 80

      Test: ELAC Miracord 80Mit dem ELAC Miracord 80 stellten die Kieler Anfang des Jahres den Nachfolger des Miracord 90 vor. Optisch sind es eher kleinere Detaillösungen, worin sich beide Modelle unterscheiden,...

    • Test: Nubert nuPro XS-8500 RC

      Test: Nubert nuPro XS-8500 RCNun ist es soweit, die neue Nubert nuPro XS-8500 RC Soundbar hat offiziell das Licht der Testwelt erblickt und befand sich in unseren Händen. Das neue Top-Modell aus dem Soundbar /...

    • Test: Yamaha YH-L700 Kopfhörer

      Test: Yamaha YH-L700 KopfhörerMit dem YH-L700 schauen wir uns heute den neuen Flaggschiff-Kopfhörer aus dem Hause Yamaha an, wenn es um kabellose Bluetooth-Ohrhörer geht mit aktiven Noise Cancelling. Mit solchen...

    • Test: Technics SA-C600 und SB-C600

      Test: Technics SA-C600 und SB-C600Mit dem Technics SA-C600 CD- und Netzwerkreceiver sowie die dazu passenden SB-C600 Lautsprechersteht eine Komplettlösung aus dem Hause Technics auf dem Prüfstand, welche sich als...