Kopfhörer

Test: Denon AH-D5200

Denon D5200 NewsWir hatten im April dieses Jahrs über ihn berichtet und jetzt konnten wir uns einen eigenen Eindruck verschaffen. Die Rede ist vom AH-D5200 Kopfhörer aus dem Hause Denon. Mit Zebra-Holz und einer Treibertechnik die auf die Erfahrung des Unternehmens aufbaut, möchte Denon mit dem D5200 durchstarten. Welchen Eindruck der Kopfhörer bei uns hinterlassen hat, könnt ihr auf den folgenden Seiten nachlesen. Viel Spaß beim dabei!

 

 

Mit den hier in der Vorstellung befindlichen D5200 und den kürzlich vorgestellten Flaggschiff D9200 ergänzt man den Denon D7200, der genau zwischen beiden genannten Modellen bewegt. Unser hiesiges Testmuster stellt den momentanen Einstieg in Denons Holzkopfhörer-Welt dar, was mit den angesetzten 599,- EUR aber keineswegs günstig ausfällt. Wir haben einen genauen Blick auf das Schmuckstück geworfen.

Denon D5200 02k

Wo man beim Over Ear-Kopfhörer der Referenzklasse D9200 Denon Bambus als Material wählt, ist es beim D7200 Walnussholz. Der D5200 kommt hingegen mit einem Zebraholzgehäuse daher. Alle weiteren technischen Daten haben wir in einer kurzen Tabelle zusammengefasst.

DENON AH-D5200  - Technische Details
 Bezeichnung  Denon AH-D5200
 Preis   ~ 599,- EUR Stückpreis 
 Hersteller-Homepage  www.denon.com
 Gewicht  385 Gramm Stück
 Daten
 Design  geschlossen Over-Ear
 Impendanz  24 Ohm
 Frequenzbereich  5 Hz - 40.000 Hz 
 Wirkungsgrad   103 dB 
 Treiber  50mm FreeEdge-Treiber 

Prev Next »

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte