News

UE Boom 2: im Rabbit Eye Movement Style

logo UEUltimate Ears hat zur zurückliegenden IFA 2015 in Berlin die UE Boom 2 vorgestellt (wir berichteten). Nun folgen erste Custom-Designs welche jeweils eine besondere Message übermitteln sollen. Die neueste Kreation, der "Eye Movement Style" wurde vom österreichischen Graffiti-Künstler Nychos gestaltet, der in der Fargebung seinen Lebensstil abbilden will.

 

Ultimate Ears Rabbit Eye Movement 1 Ultimate Ears Rabbit Eye Movement 2

 

Die Inspiration für seinen unverwechselbaren Stil zieht Nychos aus seiner persönlichen Lebensgeschichte: Aufgewachsen in einer Jäger-Familie, hat er sich schon früh für Cartoons und Heavy Metall-Musik interessiert. Seine fantasievollen Querschnitte und anatomische Resektionen definieren seine Arbeit als urbaner Künstler und stehen für das Rabbit Eye Movement – eine von Nychos gegründete Bewegung zur Erhaltung von Street Art. „Mit meiner Kunstbewegung versuche ich Urban Art und die Künstler dahinter zu fördern“, sagt Nychos. „Durch die Zusammenarbeit mit Ultimate Ears können wir Street Art auf Lautsprecher bringen, die dann wiederum Musik und letztendlich kreative Inspiration in die Welt tragen.“

 

Verfügbarkeit

Eine limitierte Anzahl an Rabbit Eye Movement Edition UE BOOM 2-Lautsprechern wird voraussichtlich ab Januar 2016 in den USA und ausgewählten europäischen Ländern zu einem UVP von 199,00 EUR verfügbar sein. 

Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden

Aktuelle News

    • McIntosh RS200 - drahtloses Musiksystem

      McIntosh RS200 - drahtloses MusiksystemMit dem neu vorgestellten RS200-Lautsprechersystem, möchte die US-amerikanische HiFi-Schmiede McIntosh die nächste Generation von kabellosen Home-Audio-Lautsprechern präsentieren. Dafür soll das...

    • T+A zeigt neue Geräte der HV Serie

      T+A zeigt neue Geräte der HV SerieT+A präsentiert drei neu entwickelte Einzelbausteine der HV-Serie. Die Streaming DACs SDV 3100 HV (mit einer Vorverstärker- und Lautstärkeregelung) und SD 3100 HV erreichen Auflösungen bis zu...

    • DOCKIN D CUBE - Bluetooth-Lautsprecher

      DOCKIN D CUBE - Bluetooth-LautsprecherDer neue D CUBE von DOCKIN soll seinem Nutzer einen ausgewogenen Klang bieten können und das mit kompakte Maßen und Mobilität kombinieren. Der kabellose Bluetooth-Lautsprecher eignet sich...

    • Hama Gentleman Bluetooth-Lautsprecher

      Hama Gentleman Bluetooth-LautsprecherDie neue Gentlemen-Serie von Hama soll mit Charakter und Stil überzeugen können, dabei kraftvoll agieren und dazu gut aussehen. Die neuen Hama-Modelle Gentleman sind in drei Größen...

    • AVM A 6.3 & A 8.3 Vollverstärker vorgestellt

      AVM A 6.3 & A 8.3 Vollverstärker vorgestelltAVM stellte in Hamburg auf den norddeutschen HiFi-Tagen zwei neue OVATION Vollverstärker vor. Der neue AVM A 6.3 Class A/B Vollverstärker arbeitet mit OVATION Transistortechnologie und das...

Aktuelle Testberichte

    • Film der Woche: Cloverfield Paradox

      Film der Woche: Cloverfield ParadoxRezension des Films: Cloverfield Paradox. Das Jahr 2028: Nur wenige Jahre noch und die Energiereserven der Erde werden erschöpft sein. Rettung verspricht man sich von Experimenten auf der...

    • Test: ELAC Navis ARF-51

      Test: ELAC Navis ARF-51Auf der High-End 2018 in München konnte man schon einen Blick auf ELACs neueste aktive Lautsprecher-Reihe werfen: Nun sind die ELAC Navis genannten Geräte am Markt erhältlich und wir haben...

    • Test: Dockin D Fine+

      Test: Dockin D Fine+Stellt man dem Dockin D Fine+ seinem Vorgänger (zum Testbericht) direkt gegenüber, fällt ein Auseinanderhalten extrem schwer. Rein optisch gibt es nämlich nur minimale Änderungen, welche die...

    • Film der Woche: Polar (Netflix)

      Film der Woche: Polar (Netflix)Rezension des Films: Polar. Duncan Vizla alias „Schwarzer Kaiser“ war mal der beste Auftragskiller der Welt. Doch nun setzt er sich zur Ruhe – so dachte er. Also lässt er sich von seinem...

    • Eindruck von den NDHT 2019 - Teil 2

      Eindruck von den NDHT 2019 - Teil 2Wir waren auch dieses Jahr wieder auf den Norddeutschen HiFi-Tagen in Hamburg unterwegs und haben das ein oder andere Interessante gesehen und dokumentiert bzw. versucht bildlich...