Kopfhörer

Test: Creative Hitz WP380

Creative-Hitz-WP380-NewsbildEin weiteres Wireless Headset von der Firma Creative hat das Licht des Hardwaremarkts erblickt und tritt in die mittlerweile nicht mehr all zu kleinen Fußstapfen seiner Vorgänger. Der Frage ob das "HITZ WP380" diese mit gutem Sound, Bluetooth und NFC sowie dem versprochenen HD Audio ausfüllen kann, sind wir in einem intensiven Test für euch nachgegangen. Alles Details dazu auf den nachfolgenden Seiten.

 

 Creative-Hitz-WP380-1-thumb

 

 Wir bedanken uns bei Creative für die Bereitstellung des Testmusters

 


Prev Next »

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Bowers & Wilkins Formation Flex

      Test: Bowers & Wilkins Formation FlexMultiroom, kabellose Soundbars bzw. Lautsprecher sowie aber auch Streaming-Geräte gehören heute zu fast jedem Portfolio eines Lautsprecher Herstellers. Das sieht auch die englische...

    • Firmenportrait: ELAC Electroacustic

      Firmenportrait: ELAC Electroacustic Audiohersteller gibt es wie Sand am Meer und die Vielzahl der Produkte ist mittlerweile schwer zu durchschauen. Aber es gibt nur wenige Firmen, die mit einer wirklichen langen und vor...

    • Test: Panasonic RZ-S300W & RZ-S500W

      Test: Panasonic RZ-S300W & RZ-S500WPanasonic steigt mit den RZ-S300W und RZ-S500W ebenfalls ins True Wireless Geschäft ein. Im vorliegenden Test werden beide Modelle genauer unter die Lupe genommen. Unterschiede gibt es bei der...

    • Test: Marshall Stockwell II

      Test: Marshall Stockwell IINachdem wir uns kürzlich das kleinste Modell aus der Marshall Bluetooth-Lautsprecher-Familie, den Emberton, angeschaut haben, folgt nun der Marshall Stockwell II, der sich zwischen dem...

    • Test: Denon Home 150 - klein, aber oho

      Test: Denon Home 150 - klein, aber ohoEnde letztens Jahres wurde die neue Denon Home Serie vorgestellt. Diese soll bei Denon im Bereich der Multiroom-Lautsprecher eine neue Ära einläuten. Aktuell gibt es drei Modelle: Home...