News

beyerdynamic Aventho wired vorgestellt

logo beyerdynamicbeyerdynamic möchte mit dem neuen geschlossene Mid-Size-Kopfhörer Aventho wired den Hörgenuss neu definieren. Eine stilvolle Optik, maximaler Komfort, ausgesuchte Materialien und die Tesla-Technologie der Heilbronner Audioschmiede sollen dazu beitragen. Im Ergebnis soll der neue Kopfhörer mit Klangqualität und Detailfülle den Nutzer überzeugen können. 

 

 

beyerdynamic aventho 01

Mit dem neuen Aventho wired möchte der Audiospezialist die die Brücke zwischen mobilen Kopfhörer mit klassischer Anmutung und innovativer Audio-Technik der nächsten Generation schlagen. Dazu wurde dem neuen Kopfhörer ein Tesla-Schallwandler integriert, diese Tesla-Technologie ist das Markenzeichen der über 90-jährigen Geschichte des Heilbronner Manufaktur. Diese Schallwandler sollen dem Nutzer einen kräftigen, aufgeräumten Bassbereich, ausgewogene, detaillierte Mitten und seidig-angenehme Höhen bieten können. Desweiteren besitzt der Aventho wired eine Hi-Res Audio Zertifizierung und somit bestens geeignet um auch hochauflösende Audiodateien zu verarbeiten. Die drehbaren Gehäuseschalen lassen den Aventho in jedes Gepäck passen, da er zusammengelegt werden kann. Für eine komfortable Steuerung sorgt die integrierte Drei-Knopf-Fernbedienung und das Freisprechmikrofon erlaubt es, jederzeit die Medienwiedergabe am Smartphone oder Tablet zu steuern oder Anrufe entgegen zu nehmen. 

beyerdynamic aventho 02

Wer den Aventho wired sowie weitere Produkte von beyerdynamic mal Probehören möchten, kann das auf der High End 2018 in München vom 10. bis 13. Mai live auf dem MOC Gelände in Halle 4 am Stand U02 gerne tun.

 

 

Technische Daten - beyerdynamic Aventho wired

  • Übertragungsart: Kabelgebunden
  • Fernbedienung: Universal 3-Knopf Fernbedienung
  • Nennimpedanz: 32 Ohm
  • Übertragungsbereich: 10 – 40,000 Hz
  • Kennschalldruckpegel: 105 dB SPL (1 mW / 500 Hz)
  • Bauform: Ohraufliegend
  • Konnektivität: Stereo-Klinkenstecker 3,5 mm

 

Verfügbarkeit und Preis

Der in per Handarbeit in Deutschland gefertigte beyerdynamic Aventho wired ist ab Anfang Mai 2018 online und im Fachhandel verfügbar. Es wird ihn in den Farbvarianten Schwarz oder Braun geben und die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 329,00 Euro.  

Weitere Informationen findet ihr unter: https://www.beyerdynamic.de/aventho-wired.html

Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden

Aktuelle News

    • Denon D-T1 kompaktes HI-FI-SYSTEM

      Denon D-T1 kompaktes HI-FI-SYSTEMDenon stellt die Hi-Fi-Mini-Anlage D-T1 vor, die von der mehrfach ausgezeichneten D-M41 abgeleitet wurde und soll trotz kompakteren Abmessungen noch einen erstklassigen Denon Hi-Fi Sound...

    • Pioneer UDP-LX800 Reference Universal Player

      Pioneer UDP-LX800 Reference Universal PlayerUnd Pioneer bringt ihn doch. Viele Gerüchte kreisten um das eventuelle Flaggschiff im Netz und jetzt stellt Pioneer ihn vor. Nach dem kürzlich vorgestellten UDP-LX500 kommt jetzt der UDP-LX800....

    • Denon AVC-X6500H - 11.2 AV-Verstärker

      Denon AVC-X6500H - 11.2 AV-VerstärkerDenon stellt mit dem AVC-X6500H seinen neuen Verstärker vor, basierend auf dem Flaggschiff-AV-Verstärker AVC-X8500H und bietet eine umfassende Unterstützung für modernste Audio- und...

    • Ultrasone Edition eleven - offener Kopfhörer

      Ultrasone Edition eleven - offener KopfhörerUltrasone präsentiert mit dem Edition eleven einen offenen HiFi-Kopfhörer made in Germany. Das Modell ist auf 1.111 Exemplare limitiert und wird in Handarbeit in der ULTRASONE Manufaktur...

    • AKG bringt neue On-, Over- und In-Ear Kopfhörer

      AKG bringt neue On-, Over- und In-Ear KopfhörerNeben der Marke JBL präsentierte Harman vier neue Kopfhörer von AKG und vertritt damit die typischen Kopfhörer-Ausfühungen. Das OverEar-Modell mit Active Noise Cancelling hört auf den...

Aktuelle Testberichte

Benutzerprofil