News

IFA 2016: Onkyo Envision Cinema LS5200 (Video)

logo onkyoVon Onkyo hatten wir bereits vor einiger Zeit das Envision Cinema LS3200 im Test, nun präsentiert der Hersteller mit dem LS5200 die nächstes Ausbaustufe des Heimkinosystems, welche mit dem Verstärker aus der neuen Slimline-Produktserie ausgestattet ist. Dazu zählender TX-L20D Netzwerk-Stereo-Receiver und der TX-L50 Netzwerk-AV-Receiver.

 

Das LS5200 ist ein schlankes 2.1-Heimkinosystem mit zwei Mal 85 Watt Verstärkerleistung. Eine spezielle Technologie lässt ein kohärentes Stereo-Klangbild erzeugen. Anschließen lässt es sich ganz einfach mit nur einem HDMI-Kabel verbinden. Die HDMI-Schnittstelle ist überdies hinaus für 4K Inhalte vorbereitet, was auf die HDCP-2.2-Kompatibilität zurückzuführen ist.

Onkyo LS5200 Slimline 1

Das LS5200 dekodiert außerdem Film-Soundtracks wie DTS-HD Master Audio und Dolby TrueHD. Des Weiteren bietet das System verschiedene DSP-Hörmodi. Mit der integrierten FireConnect-Technik lässt sich das LS5200 übrigens Multiroom-fähig machen. So kann der Sound des Systems auf andere Wireless-Lautsprecher übertragen werden. Hierfür wird Onkyo demnächst neue Modelle zeigen. Die Steuerung läuft über eine Smartphone-App.

Onkyo LS5200 Slimline 2 Onkyo LS5200 Slimline 3

Ähnlich wie der Receiver des LS5200, allerdings eher auf Stereo-Wiedergabe fokussiert, ist das Standalone TX-L20D. Mit dem TX-L50 kann man auch Surround-Sound genießen, er lässt sich zu einem 5.1-Setup erweitern. Die beiden Slimline-Receiver bieten darüber hinaus WLAN, Bluetooth sowie Streaming über AirPlay, Spotify, Google Cast oder Smartphone und PC. Digitale und analoge Audioeingänge, ein Phono-Equalizer, ein USB-Eingang sowie UKW/RDS und DAB+ Tuner sind ebenfalls an Bord.

Onkyo LS5200 Slimline 4 Onkyo LS5200 Slimline 5

Das Envision Cinema LS5200 ist ab November zum Preis von 799 EUR erhältlich, der TX-L20D wird ab Oktober für 519 EUR verfügbar sein und der TX-L50 geht ab September für 549 EUR über die Ladentheke (UVP-Preise). Alle Komponenten werden wohl in Schwarz und Weiß verfügbar sein.

Quelle: Eigene, Presseinformationen

Anmelden

Aktuelle News

    • Erste Infos zu Philips OLED TVs 2020

      Erste Infos zu Philips OLED TVs 2020Neben alle anderen Herstellern hat Philips bislang noch keine exakten Details zum anstehenden TV-Lineup für 2020 bekanntgegeben. Dies wird in Kürze aber der Fall sein (…) Hier haben wir...

    • BOSE schließt alle Ladengeschäfte in Europa

      BOSE schließt alle Ladengeschäfte in EuropaBOSE – seines Zeichens einer der Audio-Hersteller welcher mitunter den Massenmarkt ansprachen und neue Vertriebswege mit den eigenen Stores gegangen ist, hat nun bekanntgegeben, global...

    • DALI erweitert Aktiv-Serie um Rubicon C Modelle

      DALI erweitert Aktiv-Serie um Rubicon C ModelleNach der überzeugenden Dali Callisto-Serie, bekommt die kabellose Wireless-Linie weiteren Zuwachs. Unter der Bezeichnung RUBICON C bietet DALI zwei aktive Versionen der etablierten...

    • McIntosh DA2-Modul Upgrade-Kit

      McIntosh DA2-Modul Upgrade-KitDamit der eigene Mcintosh immer mit aktuellster Technik ausgestattet ist, besitzen viele Geräte einen Modulschacht. Genau für diese Modelle bietet man nun das neue DA2 DAC-Modul an,...

    • HEDD Audio zeigt HEDDphone mit AMT

      HEDD Audio zeigt HEDDphone mit AMTDie Berliner Audioschmiede HEDD Audio hat vor kurzem den weltweit ersten Fullrange-Kopfhörer in Air-Motion-Transformer-Technologie vorgestellt. Der Kopfhörer mit dem Namen HEDDphone agiert...

Aktuelle Testberichte

    • Test: JBL Bar 2.1 Deep Bass

      Test: JBL Bar 2.1 Deep BassJBL stellte kürzlich das neue Flaggschiff Bar 9.1 vor und die Bar 5.1 Surround hatten wir vor kurzem erst im Test. Um aber auch Einsteiger bedienen zu können, gibt es auch kleinere Modelle in der...

    • Test: Teufel BOOMSTER Go

      Test: Teufel BOOMSTER GoDas die berliner Firma Lautsprecher Teufel im mobilen Lautsprecher-Segment sehr breit aufgestellt ist sollte unlängst bekannt sein. Mit dem Teufel BOOMSTER Go bringt man nun ein weiteres...

    • Test: ELAC Carina FS 247.4

      Test: ELAC Carina FS 247.4 Wie viele andere Hersteller, nutzten auch die Kieler aus der Manufaktur ELAC die High End in München, um einige Neuheiten der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Darunter wurde auch...

    • Test: Nubert nuPro XS-7500

      Test: Nubert nuPro XS-7500Nachdem wir uns der X-Serie schon ausführlich angenommen haben, soll nun auch der neueste Sprössling dieser aktiven Reihe angehört bzw. angesehen werden. Das massive Sounddeck Nubert nuPro...

    • Test: Philips UpBeat SHB2515

      Test: Philips UpBeat SHB2515Um sich unter den sogenannten True Wireless Kopfhörern etwas abheben zu können, hat Philipssich bei den UpBeat SHB2515 etwas besonderes einfallen lassen. Die Kopfhörer selbst sollen eine...

kalender klein