News

Denon AVR-X1500H Receiver vorgestellt

logo DenonDieses Jahr auf der HighEnd in München konnten man auf dem Stand von Sound United unter der Denon Flagge schon den neuen AVR-X2500H begutachten, der die Nachfolge des beliebten X2400H antreten soll. Aber auch der X1400H erfreut sich großer Beliebtheit und wird von Denon mit dem AVR-X1500H jetzt auch neu aufgelegt

 

 

Denon AVR x1500h 03

Der neue Heimkino-Receiver AVR-X1500H soll die bekannte Denon Soundqualität mit hochmodernen Funktionen kombinieren und dem Nutzer dabei eine einfache Installation ermöglichen. Dabei unterstützt der neue Receiver neueste Video- und Audioformate, darunter 4K / Ultra HD, HDR und Dolby Vision sowie Dolby Atmos und DTS:X / DTS Virtual:X.

Denon AVR x1500h 01

Aber auch kabellose Schnittstellen sind mit von der Partie und neben Airplay und Bluetooth ist auch das HEOS Multiroom-Streaming-System an Bord. Mithilfe der in Kürze auch in Deutschland verfügbaren HEOS Home Entertainment Skill wird der 7.2-Kanal AV-Receiver auch kompatibel mit der Alexa-Sprachsteuerung sein. Damit auch Vinyl-Freunde ihren Schallplattensammlungen frönen können, wurde dem X1500H ein Phono-Eingang spendiert. Für die Korrekturen der Raumakustik steht das Einmessverfahren Audyssey MultEQ XT zur Verfügung, die über das mitgelieferte Mikrofon die Ausgabe der einzelnen Lautsprecher genau analysiert und jeden Kanal optimiert.

Denon AVR x1500h 02

 

Technische Eckdaten - Denon AVR-X1500H

  • 7.2-Kanal Netzwerk-AV-Receiver mit 145 Watt pro Kanal
  • 4K/60 Hz Full-Rate-Passthrough, 4:4:4 Pure Color Subsampling, Dolby Vision, HDR, HLG und BT.2020
  • Dolby Atmos und DTS:X (bis zu 5.1.2)
  • DTS Virtual:X
  • WLAN, AirPlay, Bluetooth, Internet-Radio, Spotify Connect, Netzwerk-Audio-Streaming
  • DSD (2.8/5.6MHz), FLAC, ALAC und WAV Unterstützung (bis zu 24-bit/192kHz) – über Netzwerk-Streaming, PC, NAS oder USB
  • 6 HDMI-Eingänge (davon 1 vorne) mit voller HDCP 2.2 Unterstützung
  • Phono-Eingang für Plattenspieler
  • AK4458VN 32Bit/192kHz D/A Wandler von AKM für alle Kanäle
  • Audyssey MultEQ XT Dynamic Volume und Dynamic EQ
  • Kabelloses HEOS Multiroom-Audio-Streaming
  • Amazon Alexa Sprachsteuerung über HEOS Home Entertainment Skill

 

Verfügbarkeit und Preis

Der Denon AVR-X1500H kommt mit einer UVP von 499,- Euro in den Handel ist ab Juni im autorisierten Fachhandel in der Farbe Schwarz erhältlich. 

Weitere Informationen und alle technischen Daten findet ihr unter: Link zu Denon AVR-X1500H

Quelle: Pressemitteilung 

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: LG DSN7CY 3.0.2 Soundbar

      Test: LG DSN7CY 3.0.2 SoundbarMit der 3.0.2 Soundbar DSN7CY von LG möchten wir uns heute einer beliebten Gattung, der Audioverbesserung des eigenen TVs widmen. Die kompakte Audio-Stange kommt mit eine Dolby Atmos und...

    • Test: Nubert nuPro X-6000 RC

      Test: Nubert nuPro X-6000 RCMit der Nubert nuPro X-6000 RC steht ein Modell aus der neuen Generation der aktiven Lautsprecher Serie der Schwaben auf dem Prüfstand. Aus der ersten Serie (ohne RC Suffix) hatten wir ja schon...

    • Test: Kii Three System

      Test: Kii Three SystemLautsprecher und Raumakustik sind oft keine wirklichen Freunde, wenn es um das zeitkorrekte Ankommen der Audiosignale geht. Oft wird der Raum unangenehm angeregt und Reflektionen trüben...

    • Test: Elac Uni-Fi 2.0 UF52 Standlautsprecher

      Test: Elac Uni-Fi 2.0 UF52 StandlautsprecherBei unserem Besuch in Kiel, konnten wir auch einen Blick auf die neue Uni-Fi 2.0 Serie werfen und hatten euch diese schon in einem Video kurz vorgestellt. Heute schauen bzw. hören wir uns...

    • Test: Adam Audio T5V

      Test: Adam Audio T5VNachdem wir uns den Adam Audio T8V das jüngste Modell der T-Serie aus der Berliner Audioschmiede Adam Audio genauer angeschaut haben, soll nun der Fokus auf das kleinste Produkt der...