Forum
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Sicherheitsschlüssel Angemeldet bleiben:

THEMA: LG OLED TVs: Rückrufaktion wegen Hitzeproblemen

LG OLED TVs: Rückrufaktion wegen Hitzeproblemen 23 Jul 2020 13:37 #1

  • Redaktion
  • Redaktions Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1504
  • Dank erhalten: 139
  • Karma: 13

In Südkorea hat LG damit begonnen knapp 60.000 OLED TV-Geräte zurückzurufen, weil die Gefahr einer Überhitzung besteht. Dabei handle es sich um Geräte aus den Modellgenerationen von 2016 bis 2019. Dem nach können einzelne Komponenten mit erhöhter Nutzungsdauer so verschleißen, dass es zu einem sogenannten Stromüberlauf und es zu weitaus größen Folgen verursachen kommen kann.

Mehr lesen...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

LG OLED TVs: Rückrufaktion wegen Hitzeproblemen 27 Jan 2021 15:27 #2

  • Barno
  • Barnos Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
Hallo,ich bin durch Zufall auf diese Seite gekommen.Ich suche Hilfe.Habe einen LG Oled 65W7.Habe mich angemeldet.Monteur war Ende Dez.da,hat Netzteil gewechselt.Gerät ist 27 Monate ohne Probleme gelaufen..Seit dem Wechsel ist Bild mal da,mal schwarz.LG sagt Garantiefall auf Netzteil .Monteur sagt,wenn nicht Netzteil entstehen Kosten.Wer kann mir einen Tip geben,wie ich mich verhalten sollte.Verstehe nicht,das Gerät läuft und keinerlei Beanstandungen und erste mal geöffnet und Gerät defekt.Bitte um Meinungen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

LG OLED TVs: Rückrufaktion wegen Hitzeproblemen 04 Mai 2021 17:34 #3

  • Marcel
  • Marcels Avatar
  • Offline
  • Redakteur
  • Beiträge: 75
  • Dank erhalten: 35
  • Karma: 5
Barno schrieb:
Hallo,ich bin durch Zufall auf diese Seite gekommen.Ich suche Hilfe.Habe einen LG Oled 65W7.Habe mich angemeldet.Monteur war Ende Dez.da,hat Netzteil gewechselt.Gerät ist 27 Monate ohne Probleme gelaufen..Seit dem Wechsel ist Bild mal da,mal schwarz.LG sagt Garantiefall auf Netzteil .Monteur sagt,wenn nicht Netzteil entstehen Kosten.Wer kann mir einen Tip geben,wie ich mich verhalten sollte.Verstehe nicht,das Gerät läuft und keinerlei Beanstandungen und erste mal geöffnet und Gerät defekt.Bitte um Meinungen.

Hallöchen, ich habe den Beitrag leider erst jetzt gelesen. :blush:
Was ist denn aktuell bei raus gekommen? Ich nutze privat auch einen C7 und habe irgendwie Hemmungen davor, den Netzteiltausch vorzunehmen, was mir das Gerät permanent vorschlägt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: TaoTronics SoundSurge 90 (Video)

      Test: TaoTronics SoundSurge 90 (Video)Mit dem TaoTronics SoundSurge 90 möchten wir uns heute einen Einsteigerkopfhörer mit einigen Features genauer anschauen und dabei die Frage auf den Grund gehen, ob es immer direkt ein High End...

    • Test: Cambridge Audio AXC35 und AXA25

      Test: Cambridge Audio AXC35 und AXA25 Müssen HiFi-Komponenten teuer sein um eine klanglich überzeugende Darbietung abzuliefern? Ganz klar nein! Mit dem Cambridge Audio AXC35 und AXA25 hatten wir eine CD- und Verstärker-Kombi...

    • Test: ELAC Solano BS 283

      Test: ELAC Solano BS 283Mit der ELAC Solano BS 283 schauen wir uns heute den Regallautsprecher aus der erst kürzlich neu vorgestellten Serie der Kieler an. Ob der kompakte Lautsprecher den sehr guten Eindruck des...

    • Test: JBL Bar 5.0 MultiBeam

      Test: JBL Bar 5.0 MultiBeamAuch wenn man das Portfolio an Soundbars bei JBL mittlerweile als umfangreich betiteln kann, hält es den Audiohersteller nicht davon ab, immer weitere Modelle vorzustellen. Mit der JBL Bar...

    • Test: Teufel Stereo M

      Test: Teufel Stereo MAuch wenn die Vorstellung der Teufel Stereo M schon 2017 war, sind die Streaming-Lautsprecher mit ihrem 3-Wege-System in einem Regallautsprecher sowie der Raumfeld--Streaming-Plattform immer noch sehr...