Forum
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Sicherheitsschlüssel Angemeldet bleiben:

THEMA: Test: Harman Kardon Go + Play

Test: Harman Kardon Go + Play 13 Sep 2016 10:00 #1

  • Redaktion
  • Redaktions Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1658
  • Dank erhalten: 139
  • Karma: 13

Harmon Kardon GoPlayHeute im Test haben wir eine tragbare Lautsprecherlösung die bis zu acht Stunden einen Raum mit Musik beschallen soll. Die Rede ist von dem Harman/Kardon Go+Play, ein Tragbares Musiksystem mit integrierten Akku, Bluetooth, einer Konferenzfunktion und vier Treiber die für den guten Sound sorgen sollen. Der Harman/Kardon Go+Play wahlweise in Schwarz oder Weiß verfügbar und stell zugleich die Weiterentwicklung des Go & Play dar. Wie sich der tragbare und überarbeitete Lautsprecher im Praxistest geschlagen hat, klärt der folgende Testbericht.

 

Mehr lesen...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: JBL Flip 6

      Test: JBL Flip 6Wie fast schon jedes Jahr aufs Neue durfte in 2021 auch nicht die Neuauflage eines der beliebtesten JBL Produkte fehlen. Der JBL Flip 6 wurde erst vor kurzem vorgestellt. Er soll eine...

    • Test: Nubert nuBoxx B-60

      Test: Nubert nuBoxx B-60Mit der Nubert nuBoxx B-60 haben wir ein weiteres aktuelles Modell des schwäbischen Unternehmens vor der Brust. Dabei handelt es sich um einen doch vergleichsweise sehr kompakten...

    • Test: XGIMI Halo

      Test: XGIMI HaloNeben stationären, lichtstarken Beamern die einen festen Aufstellort erfordern, gibt es mittlerweile auch einen recht großen Markt an mobilen Geräten. Mit dem XGIMI Halo möchten wir uns...

    • Test: Braun Audio LE02

      Test: Braun Audio LE02Schon 2019 auf der IFA wurden sie vorgestellt, die Rede ist von Braun Audios Lautsprechermodelle LE01, LE02 und das Topmodell LE03, welche der lang vergessenen Sparte neues Leben...

    • Test: Teufel RADIO One

      Test: Teufel RADIO OneRadio ist nicht gleich Radio, dass sollte inzwischen hinlänglich bekannt sein. Wie so oft ist es aktuell immer wichtiger, möglichst viele Möglichkeiten und Funktionen in einem Gerät zu...