TechniSat DIGITRADIO 1 jetzt mit Konfigurator

logo technisatNeben dem der neuen TechniSat SONATA 1 Soundbar hat das deutsche Unternehmen aus Daun zur IFA 2017 auch das DIGITRADIO 1 erstmals im bunten Farbmix präsentiert. Das kleine aber feine Radio zeichnet sich u.a. durch einen Lithium Ionen Akku sowie DAB+ und FM-Tuner aus. Jetzt zusätzlich neu ist der knallige Farbmix, den sich jeder im Online-Konfigurator selbst anpassen kann.

 

TechniSat DIGITRADIO 1 01

Das DIGITRADIO 1 selbst ist bereits seit einer Weile am Markt verfügbar. Besonders hierbei zu nennen ist die Produkt-Entwicklung, welche laut Hersteller vollständig in Deutschland (Dresden) stattgefunden hat, aber auch die Fertigung, welche in Schöneck vollzogen wird. Also 100% „made in Germany“. Verbaut sind ein DAB+ und FM-Tuner. Das Radio selbst ist dank eines wechselbaren Lithium-Ionen Akku`s (1050 mAh) mobil unterwegs und soll bis zu 10 Stunden Laufzeit ermöglichen. Aufladen kann man dieses mittels Mini-USB-Stecker, das Ladegerät liegt ebenfalls bei. Alternativ kann auch eine Powerbank verwendet werden.

TechniSat DIGITRADIO 1 02 TechniSat DIGITRADIO 1 04

Leistungsmäßig reißt der Lautsprecher niemanden vom Hocker mit seiner RMS-Ausgangsleistung von 1 Watt, aber dafür ist er auch nicht konstruiert worden. Ein OLED-Display signalisiert die Ausgabeinformationen wie Lautstärke, Sender oder den aktuellen Wiedergabetitel. In einem ersten Praxistest, unabhängig von der Messe, konnten wir uns bereits vom Radio überzeugen. Die Stabantenne sorgt ebenfalls für perfekte Empfangsqualität, alternativ kann auch auf FM wieder umgeschaltet werden.

TechniSat DIGITRADIO 1 03 TechniSat DIGITRADIO 1 05 TechniSat DIGITRADIO 1 06

Um das Gesamtpaket optisch auch noch an jüngere und andere Zielgruppen herantragen zu können, bietet TechniSat nun einen Konfigurator an, in dem man sich seine Wunschfarbmixe selbst zusammenstellen kann. Wie im Laufe des Artikels sicherlich aufgefallen, haben wir all diese Farben bereits ablichten können. Das TechniSat DIGITRADIO 1 ist im Online-Shop für 64,99 EUR erhältlich. Die bunten Farbkonstellationen ziehen KEINE Preisänderungen nach sich.

 

Anmelden

Aktuelle News

    • DALI Lautsprecher mit eigenem YouTube-Kanal

      DALI Lautsprecher mit eigenem YouTube-KanalInteraktion und Social-Media sind für jedes Unternehmen wichtige und nicht mehr wegzudenkende Faktoren geworden. Nun hat das dänische Lautsprecherunternehmen DALI seine Aktivitäten in...

    • Sennheiser HD 25 Robin Schulz Edition

      Sennheiser HD 25 Robin Schulz EditionSeit vielen Jahren nutzt Robin Schulz seinen schwarzen Sennheiser HD 25 bei seinen Gigs. Er selber sagt: „Der Kopfhörer ist ein treuer Begleiter während meiner gesamten Karriere“. Die...

    • Magnat Humidor Regallautsprecher

      Magnat Humidor RegallautsprecherNormalerweise enthalten Humidors edle Zigarren und regulieren die Luftfeuchtigkeit. Im Falle des neuen Magnat Humidor sind das allerdings keine Zigarren, sondern hochwertige...

    • Cambridge Audio zeigt tragbare Bluetooth-Systeme

      Cambridge Audio zeigt tragbare Bluetooth-SystemeDer britische Hersteller Cambridge Audio hat mit den kompakten YOYO M und YOYO S zwei portable Systeme für die kabellose Wiedergabe von Musik vorgestellt. Diese sollen durch ein...

    • HiFi-Journal Adventskalender 2017

      HiFi-Journal Adventskalender 2017In diesem Jahr werden wir nicht nur den passenden Lesestoff bieten wohin die Weihnachtsinvestitionen gehen könnten, sondern direkt die entsprechenden Preise in einem Adventskalender...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Nubert nuPro A-700 Aktiv-Lautsprecher

      Test: Nubert nuPro A-700 Aktiv-LautsprecherIm vorliegenden Artikel wollen wir die Nubert nuPro A-700 vorstellen. Ein aktiver 3-Wege Standlautsprecher der die Stärken traditioneller Lautsprecher mit den Vorzügen von...

    • Test: DALI Epicon 2

      Test: DALI Epicon 2 Das dänische Lautsprecherunternehmen DALI hatten wir schon das eine oder andere Mal als redaktionellen Gast begrüßen dürfen. Zuletzt erst mit der Vorstellung der Einstiegslautsprecher...

    • Test: Marantz PM6006 Verstärker & CD6006 CD-Player

      Test: Marantz PM6006 Verstärker & CD6006 CD-PlayerMit dem Vollverstärker PM6006 und dem CD-Player CD6006 aus dem Hause Marantz möchten eine Combo vorstellen, die im Preissegment um die 800,- Euro rangiert und nicht nur optisch gut...

    • Test: Numan Reference 802

      Test: Numan Reference 802Das im Lautsprecher-Segment es sehr hochpreise Variationen an Lautsprechern gibt muss man niemanden erzählen, der sich diesem Bereich umschaut. Im Einstiegsbereich gibt es aber leider viel...

    • Test: Yamaha MusicCast Chorus

      Test: Yamaha MusicCast Chorus Wer in die Welt der Multiroom-Systeme einsteigen möchte, hat erstmal die Qual der Wahl für welches System man sich entscheiden soll. Schließlich sind die am Markt erhältlichen Plattformen...

kalender klein