Plattenspieler

logo NADNAD stellt nach dem C 558 Einsteigermodell noch ein weiteres Modell in der Serie vor. Der C 588 besitzt einen hochpräzisen Synchronmotor mit einem Riemenantrieb. Alle beweglichen Teile sind aus einer Aluminium-Legierungen hergestellt, um Vibrationen oder Ungleichheiten im Antriebssystem auszuschließen. Der C 588 verfügt über einen Tonarm aus Kohlefaser mit festem Tonabnehmerträger aus Metall und ab Werk ist ein Ortofon M2 Red Tonabnehmersystem vorinstalliert.

Weiterlesen: NAD C 588 Plattenspieler vorgestellt

logo mcintoshMit dem McIntosh MTI100 stellt der US-amerikanische Hersteller einen neuen Plattenspieler, der auf dem zweiten Blick mehr als nur auf die Vinyl-Wiedergabe setzt. Neben dem Plattenspieler, der sowohl Schallplatten mit 33-1 / 3 als auch 45 U / min spielt, umfasst das MTI100 einen Leistungsverstärker, einen Röhrenvorverstärker, einen abgeschirmten Phono-Vorverstärker und verschiedene Eingänge.

Weiterlesen: McIntosh MTI100 mehr als nur ein Plattenspieler

logo cambridge audioAktuell geht es dank der laufenden CES mit den Neuvorstellungen Schlag auf Schlag. Da reiht sich auch die Traditionsschmiede Cambridge Audio jetzt mit ein. Das britische Unternehmen stellt mit dem Alva TT auf der diesjährigen CES in Las Vegas den weltweit ersten Direktantrieb-Plattenspieler mit aptX-HD-Unterstützung vor. 

Weiterlesen: Cambridge Audio Plattenspieler ALVA TT mit aptX-HD

logo sonyAuch Sony bleib der Vinyl-Hype nicht verborgen und stellt mit dem Plattenspieler PS-LX310BT ein neues Modell aus diesem Segment vor. Im Gegensatz zu den sonst üblichen Geräten, soll der Dreher, aus dem Hause Sony, High-Resolution Qualität über Bluetooth auf kabellose Lautsprecher, Soundbars oder Kopfhörer streamen können. 

Weiterlesen: Sony Plattenspieler PS-LX310BT vorgestellt

logo dual1DUAL kündigt mit dem CS 460 einen Plattenspieler im schwarzen Strukturlack und Phonovorverstärker an. Der Vollautomat sitzt in einer edel verarbeiteten Holzchassis und Teller, Mechanik und Tonarm sind komplett von der restlichen Chassis entkoppelt. Als besonderes Feature kann der CS 460 auch Archivplatten mit 78 U/min abspielen. 

Weiterlesen: DUAL CS 460 mit Phonovorverstärker

logo regaRega stellt ihren neuen Planar 8 vor, der von seiner Konstruktion auf das Modell „Naiad“ zurück geht. Anstatt den ursprünglichen RP8 weiter zu verbessern, hat sich Rega entschlossen, bei der Entwicklung und Konstruktion des Nachfolgemodells die wesentlichen Merkmale des „Naiad“ zu einem günstigen Preis beizubehalten. 

Weiterlesen: Rega Planar 8 Plattenspieler

logo eatDie Firma European Audio Team ist bekannt für seine aufwändig konstruierten und durchdachten Plattenspieler. Mit dem Prinzip des Masselaufwerks bekämpft EAT Probleme wie unerwünschte Vibrationen, Resonanzen und daraus resultierende Verfärbungen des Musiksignals. Der neue EAT Prelude bietet diese sonst nur aus deutlich größeren und teureren Plattenspielern bekannten Eigenschaften nun für einen sehr erschwinglichen Preis.

Weiterlesen: EAT Prelude Plattenspieler vorgestellt

logo ThorensBereits im Frühjahr zur High End 2018 wurde der neue Thorens DT 148A Plattenspieler angekündigt. Nun schiebt man unter der Leitung von Gunter Kürten weitere, eher im Einstiegssegment platzierte, Plattenspieler nach. Die neuen Thorens TD 201 und TD 202 Dreher sollen ab November im Handel stehen.

Weiterlesen: Thorens TD 201 und TD 202 neu vorgestellt

logo DenonDie Firma Denon erweitert ihre Design Serie um zwei neue und lässt ihre jahrelange Erfahrung in der analogen Wiedergabe in die neuen Produkte einfließen. Die neuen Plattenspieler DP-400 und DP-450USB sollen sich einfach bedienen lassen und die Formsprache der Denon Design und CEOL Serie weiterführen.

Weiterlesen: Denon DP400 und DP450USB Plattenspieler

logo YamahaDie IFA in diesem Jahr nutzt Yamaha zum großen Rundumschlag und präsentiert neben der absoluten High End Serie (z. B. GT-5000 Plattenspieler) einen weiteren Plattenspieler, der in seinem technischen Ansatz komplett in eine andere Richtung geht und mit einer MusicCast-Integration aufwarten kann. Wir haben bereits alle Informationen zum neuen Yamaha MusicCast Vinyl 500 zusammentragen können.

Weiterlesen: Yamaha MusicCast Vinyl 500 Plattenspieler

logo YamahaBig Bang! oder wie der Phönix aus der Asche? Eins davon trifft auf jeden Fall zu, denn am heutigen Tage hat Yamaha bekannt gegeben, wieder einen neuen High End Plattenspieler mit Riemenantrieb anbieten zu wollen. Wir haben bereits alle Informationen sowie eine Fülle an Bildern zum neuen Yamaha GT-5000 Plattenspieler zusammengetragen.

Weiterlesen: Yamaha GT-5000 - High End Plattenspieler

logo ELACNeben den Lautsprecherserie ELAC Vela und ELAC Navis hat das Kieler Unternehmen auch wieder im Bereich der Plattenspieler für Produktnachschub auf der Messe in München gesorgt. Mit dem ELAC Miracord 50 kommt nun eine weitere Abrundung in diesem Segment auf dem Markt. Wir haben alle wesentlichen Details im Artikel und Video zusammengetragen.

Weiterlesen: ELAC Miracord 50 Plattenspieler präsentiert (Video)

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: LG DQP5 Eclair - 3.1.2 Dolby Atmos Soundbar

      Test: LG DQP5 Eclair - 3.1.2 Dolby Atmos SoundbarMit der LG Eclair DQP5 bietet LG die vermutlich kleinste Dolby Atmos Soundbar der Welt an. Diese kleine hier will mit einer 3.1.2 Bestückung für Aufsehen sorgen, ist zusätzlich mit DTS:X...

    • Test: Technics EAH-A800 Kopfhörer

      Test: Technics EAH-A800 KopfhörerMit dem neuen EAH-A800 stellte Technics Anfang dieses Jahres einen Kopfhörer vor, der sich als Lifestyle-Produkt sieht und mit einer langen Laufzeit überzeugen möchte. In Verbindung mit...

    • Test: NAD C399 - Vollverstärker mit MDC2-bluOS

      Test: NAD C399 - Vollverstärker mit MDC2-bluOSDer NAD C399 Stereo Vollverstärker stellt aktuell das Top-Modell aus der Classic-Serie von NAD dar. Dieser bietet in der Grundform eine immense Leistung und kann bei Bedarf, mit dem...

    • Test: Argon Audio Fenris A4

      Test: Argon Audio Fenris A4Mit den Argon Audio Fenris A4 sind die neuesten Aktivlautsprecher der vergleichsweise noch recht jungen Audioschmiede zu Gast. Jenes bietet neben einer modernen Optik einen breiten...

    • Test: Nubert XW-800 Slim Subwoofer

      Test: Nubert XW-800 Slim SubwooferDas Angebot seitens Nubert rund um den Bereich der Subwoofer wurde in den letzten Jahren vom Hersteller immer weiter ausgebaut und um sinnvolle, sowie auch smarte und moderne Features...