Kopfhörer

Angebote bei Apple? Eine eher seltenere Angelegenheit als einem oftmals lieb ist. Im Falle der Apple AirPods Max, den Over-Ear-Kpfhörern, musste man als Interessent lange auf ein spannendes Angebot warten. Mangels Verfügbarkeit sah man wohl auch keine Notwendigkeit den Preis anzupassen. Mittlerweile wird der Kopfhörer teils zum deutlich attraktiveren Kurs angeboten respektive „schon“ unter 400 Euro. Wir klären auf…

Der Audeze LCD-5 repräsentiert sich als neues magnetostatisches Kopfhörer-Flaggschiff des Unternehmens und will zugleich die Referenz für Studio- und anspruchsvolle HiFi-Anwendungen sein. Bekannte proprietäre Technologien wie die Nano-scale Membran, Fluxor Magnete, Fazor Waveguides sowie die Parallel Uniforce Schwingspule wurden maßgeblich überarbeitet und wollen noch mehr Detailwiedergabe ermöglichen. Der Kopfhörer ist ab sofort im Fachhandel zum Preis von 4990 Euro erhältlich.

Der Sennheiser-Kopfhörer RS 5200 möchte ein Fernseherlebnis der besonderen Art schaffen. Zum einen das unkonventionelle Design als auch die damit verbundenen Möglichkeiten lassen das Produkt exponiert am Markt da stehen. Der in der Optik eines Stethoskops kreierten Kopfhörer will aber klanglich vollends überzeugen. Das In-Ear-konzept kommt zum Preis von 250 Euro auf den Markt.

Die Soundcore Liberty 3 Pro stellen das neueste True Wireless-Modell der Flaggschiff-Reihe der Liberty-Serie dar. Die Kopfhörer verfügen über HearID ANC (Active Noise Cancellation), das automatisch und in Echtzeit die Umgebungsgeräusche sowie den Druck im Ohr überwacht, um die Geräuschunterdrückung an die jeweilige Situation anzupassen, sprich eine Klangindividualisierung dem eigenen Ohr entsprechend. Was die Geräte noch alles können, haben wir zusammengetragen.

Sony WF-C500 und WH-XB910N – die neuen Kopfhörermodelle sollen es Musikfans noch leichter machen, ihre Lieblingssongs genau so zu genießen, wie sie es sich wünschen. Dafür stellt Sony einen neuen True Wireless und einen Over-Ear-Kopfhörer vor. 

Der neue beyerdynamic Blue BYRD Kopfhörer wurde jetzt in der 2. Generation vorgestellt. Das Bluetooth In-Ear Headset möchte ein Crossover zwischen Musikhören, Telefonaten, Arbeit, Lernen und oder Sport sein. Die Neckband-Konstruktion kommt mit 14 Akku-Leistung und Sprachassistenten-Support daher auch der „MOSAYC“ Klangindividualisierung. Preislich ordnet sich das Modell bei 129 Euro (UVP) ein und ist ab sofort erhältlich.

Mit dem Audeze CRBN (ausgesprochen „Carbon“) präsentiert das Unternehmen den ersten eigenen elektrostatischen Kopfhörer. Ursprünglich aus der Medizin stammend, hat man die Carbon-Nanoröhrchen Membran auf den Kopfhörer adaptiert. Der vergleichsweise sehr leichte Kopfhörer versteht sich als Innovationsprodukt und bringt einen ebenfalls sehr hohen Preis von 5000 Euro mit sich. Wir haben alle technischen Details zusammengefasst.

Die neuen Philips Fidelio T1 wireless In-Ears reihen sich von der Ausrichtung her nahtlos in das Philips Fidelio Produkt-Universum ein. Hierbei wird ein zwei-Wege-Design einen dynamischen 10 mm- und Armature-Treiber kombiniert. Des Weiteren steht als Codec u.a. auch LDAC mit zur Verfügung sowie als Schnittstelle Bluetooth 5.2. Die Akkulaufzeit wird mit neun Stunden plus weitere 25 über das Ladecase angegeben.

Bereits mehrmals hatten wir im Verlauf der letzten Monate über die neueste Apple Keynote berichtet wobei die abermals vermuteten Termine sich nicht bestätigten. Jetzt sind weitere handfeste Hinweise aufgetaucht, dass eine Vorstellung der iPhone 13 Generation in Kürze bevorsteht, sowie aber auch die finale Präsentation der lang erwarteten Apple AirPods 3.

LG aktualisiert das Kopfhörer-Portfolio mit den neuen LG TONE Free DFP9 und DFP8 Kopfhörer. Die neuen Earbuds sollen alle Vorteile ihrer Vorgänger erhalten bzw. aufwerten: einen bequemen Sitz im Ohr, den MERIDIAN Sound, die aktive Geräuschunterdrückung und das hygienische Lade-Etui mit UVnano-Technologie.

Der australische Hersteller Nura erweitert die eigene Produktlinie um einen weiteren Kopfhörer. Die neuen In-Ear-Kopfhörer NURATRUE kommt im Vergleich zum NuraLoop ohne Kabel aus und soll dem Nutzer ein individuelles Klangerlebnis mit noch mehr Freiheit und Flexibilität ermöglichen. 

Ausgestattet mit einem magnetostatischen Treiber ist der Sendy Audio Peacock Kopfhörer ab sofort im Handel erhältlich. Nachdem der Hersteller schon mit dem AIVA für Furore gesorgt hat, präsentiert er nun ein noch aufwändigeres Modell, welcher selbst anspruchsvollste Hörer*innen überzeugen soll.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: LG DQP5 Eclair - 3.1.2 Dolby Atmos Soundbar

      Test: LG DQP5 Eclair - 3.1.2 Dolby Atmos SoundbarMit der LG Eclair DQP5 bietet LG die vermutlich kleinste Dolby Atmos Soundbar der Welt an. Diese kleine hier will mit einer 3.1.2 Bestückung für Aufsehen sorgen, ist zusätzlich mit DTS:X...

    • Test: Technics EAH-A800 Kopfhörer

      Test: Technics EAH-A800 KopfhörerMit dem neuen EAH-A800 stellte Technics Anfang dieses Jahres einen Kopfhörer vor, der sich als Lifestyle-Produkt sieht und mit einer langen Laufzeit überzeugen möchte. In Verbindung mit...

    • Test: NAD C399 - Vollverstärker mit MDC2-bluOS

      Test: NAD C399 - Vollverstärker mit MDC2-bluOSDer NAD C399 Stereo Vollverstärker stellt aktuell das Top-Modell aus der Classic-Serie von NAD dar. Dieser bietet in der Grundform eine immense Leistung und kann bei Bedarf, mit dem...

    • Test: Argon Audio Fenris A4

      Test: Argon Audio Fenris A4Mit den Argon Audio Fenris A4 sind die neuesten Aktivlautsprecher der vergleichsweise noch recht jungen Audioschmiede zu Gast. Jenes bietet neben einer modernen Optik einen breiten...

    • Test: Nubert XW-800 Slim Subwoofer

      Test: Nubert XW-800 Slim SubwooferDas Angebot seitens Nubert rund um den Bereich der Subwoofer wurde in den letzten Jahren vom Hersteller immer weiter ausgebaut und um sinnvolle, sowie auch smarte und moderne Features...