Lautsprecher

Marshall Emberton II und Willen - Pünktlich zum Saisonstart stellt Marshall Headphones zwei neue tragbare Lautsprecher vor, welche über ein wasserfestes Design verfügen und die klassische Optik von Marshall mitbringen. 

Mit der Adam Audio A-Serie präsentiert das Unternehmen aus Berlin den offiziellen Nachfolger der AX-Serie. Die Modellreihe wird insgesamt fünf Ausführungen beinhalten, welche sich nach Anwendungsfall und nach Größe staffeln. Das Einsatzgebiet sieht man wieder in professionellen und Heim-Studios sowie für den Broadcast-Bereich, Festinstallationen, 3D-, Immersive- und Home-Audio-Anwendungen. Die Lautsprecher sollen ab Mai bzw. Ende des Sommers erhältlich sein.

Es ist mal wieder so weit, wir starten ein Gewinnspiel und möchten unter unseren Lesern und Leserinnen diesmal ein Lautsprecher-Paar verlosen. In der Verlosung stehen die neuen Argon Audio Fenris A4,  ein Paar aktive Kompaktlautsprecher mit sehr vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Die Teilnahme ist denkbar einfach und binnen von Minuten abgeschlossen.

TAD (Technical Audio Devices Laboratories, Inc.) präsentiert mit der TAD-E2 „Evolution Two“ einen neuen Standlautsprecher, der für TAD-Verhältnisse, ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis bieten möchte. Es handelt sich dabei um das erste 2,5-Wege-System von TAD im Consumer Audio-Bereich und kommt mit dem TAD Beryllium-Hochtöner und zwei 15.5cm Tief-/Mitteltönern daher.

Mit dem Regallautsprecher Wharfedale Denton 85 und dem Standmodell Wharfedale  Linton Heritage verpackt der Hersteller seine moderne Lautsprecher-Technologien in dezente, von britischer Design-Tradition geprägte Gehäuse. Ab sofort bietet der Hersteller seine beiden Erfolgsmodelle neben Walnuss- und Mahagoni-Finishes, auch in schwarzem „Black Oak“ Finish an für noch mehr Flexibilität bei der Integration in das persönliche Innen-Design.

Der IKEA VAPPEBY stellt die neueste Lautsprecher-Adaption des Möbelhausriesen dar. Das Gerät soll nicht nur stimmungsvolle Musik kreieren können, sondern will auch eine schöne Beleuchtung kreieren. Der integrierte Bluetooth-Lautsprecher agiert im 360-Grad-Sound-Aufbau und bietet zudem die Möglichkeit, die eingebaute LED-Lampe flexibel zwischen zwei Lichtmodi zu wählen. Die Licht- und Soundkombination ist ab sofort zum Preis von 50 Euro bei IKEA erhältlich.

Mit den Nubert nuBoxx A-125 pro hat der schwäbische Hersteller nun eine Weiterentwicklung der kompakten Box präsentiert, die sich nun auch vom Namensschema in der nuBoxx-Serie wiederfindet.  Diese werden noch stärker denn je als Aktivmonitore beworben und sollen zugleich auch nochmals mehr auf diesen Bereich ausgerichtet worden sein. Denn dank eines HiRes-USB-Eingangs sind diese noch komfortabler zu bedienen und bspw. noch einfacher am PC verwenden.

Mit dem Klipsch Reference Theater Pack 5.0.4 mit Dolby Atmos Freigabe präsentiert das Unternehmen nun ein vergleichsweise kompaktes Komplettpaket, welches eben besagten Surround-Klang eindrucksvoll darbieten will. Mit dabei sind wieder die bewährten Tractrix Hornhochtöner sowie 5,25-Zoll-Tiefmitteltöner aus kupferbeschichtetem, extrem leichtem graphitverstärktem Spritzguss. Die Lautsprecher kommen im typsischen Klipsch-Design und dunkler Farbgebung daher. Sie sind ab sofort zum Preis von 1.099,00 Euro zu haben.

Nubert Lautsprecher hat verkündet, dass man für einen begrenzten Zeitraum 5,1 Prozent Rabatt auf „Made in Germany“ Produkte geben wird. Dazu zählen u.a. die nuLine, nuVero und nuPyramide Serien. Das Angebot gilt nur bis zum 21. Juni (Sommeranfang)… wir haben nachfolgend eine Übersicht aller wichtigen Fakten dazu erstellt.

Zum zehnjährigen Geburtstag der vielfach prämierten aktuellen nuLine-Lautsprecherserie veröffentlicht Nubert zwei Sondermodelle: die nuLine 34 Jubilee und die nuLine 284 Jubilee. Beide Produkte sind für einen begrenzten Zeitraum in limitierten Stückzahlen im Nubert Online-Shop erhältlich.

Der neue Standlautsprecher Omnium von Wilson Benesch verbindet die hochgelobten Technologien des Flaggschiffes Eminence erstmals mit nachhaltigen, erneuerbaren Composite-Materialien und läutet damit eine neue Ära des audiophilen Lautsprecherbaus ein. So kommt hier der A.C.T. Monocoque Rahmen erstmals mit vollständig erneuerbaren Materialien zum Einsatz und soll damit auch gleichzeitig richtungsweisend im modernen Lautsprecherbau sein.

Der beyerdynamic SPACE möchte das Beste aus zwei Welten vereinen. Sound für die Musikwiedergabe mit bester Sprachverständlichkeit bei Telefonkonferenzen oder generellen Anrufen bieten. Das kompakte Speakerphone tritt mit stilvollem Design auf und ist portabel bzw. ermöglicht sowohl im modernen Arbeitsalltag als auch in der Freizeit Freiheit und Flexibilität. Das kleine Gerät ist ab sofort zu einer UVP von 179 Euro im Handel erhältlich.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: LG DQP5 Eclair - 3.1.2 Dolby Atmos Soundbar

      Test: LG DQP5 Eclair - 3.1.2 Dolby Atmos SoundbarMit der LG Eclair DQP5 bietet LG die vermutlich kleinste Dolby Atmos Soundbar der Welt an. Diese kleine hier will mit einer 3.1.2 Bestückung für Aufsehen sorgen, ist zusätzlich mit DTS:X...

    • Test: Technics EAH-A800 Kopfhörer

      Test: Technics EAH-A800 KopfhörerMit dem neuen EAH-A800 stellte Technics Anfang dieses Jahres einen Kopfhörer vor, der sich als Lifestyle-Produkt sieht und mit einer langen Laufzeit überzeugen möchte. In Verbindung mit...

    • Test: NAD C399 - Vollverstärker mit MDC2-bluOS

      Test: NAD C399 - Vollverstärker mit MDC2-bluOSDer NAD C399 Stereo Vollverstärker stellt aktuell das Top-Modell aus der Classic-Serie von NAD dar. Dieser bietet in der Grundform eine immense Leistung und kann bei Bedarf, mit dem...

    • Test: Argon Audio Fenris A4

      Test: Argon Audio Fenris A4Mit den Argon Audio Fenris A4 sind die neuesten Aktivlautsprecher der vergleichsweise noch recht jungen Audioschmiede zu Gast. Jenes bietet neben einer modernen Optik einen breiten...

    • Test: Nubert XW-800 Slim Subwoofer

      Test: Nubert XW-800 Slim SubwooferDas Angebot seitens Nubert rund um den Bereich der Subwoofer wurde in den letzten Jahren vom Hersteller immer weiter ausgebaut und um sinnvolle, sowie auch smarte und moderne Features...