Testberichte

Onkyo LS3200 EinleitungOnkyo hat uns mit dem LS3200 ein erst kürzlich vorgestelltes 2.1-Heimkino-System zukommen lassen. Mit der genauen Bezeichnung Envision Cinema LS3200, bietet man ein kompaktes Lautsprecher-Setup an, welches nicht nur mit der eigenen Fernbedienung sondern auch durch die TV-Remote gesteuert werden kann. Zusätzlich gibt es mit Bluetooth noch die Möglichkeit, Musik über sein Smart Device abspielen zu lassen. Onkyo packt dem System zwar eine Steuerungseinheit dazu, der Subwoofer verbindet sich allerdings kabellos zum System. Das sind aber nur ein paar der Features, die die Anlage zu bieten hat, die volle Auflösung gibt der nachfolgende Artikel.

JBL Yurbuds LW EinleitungYurbuds wurde vor nicht allzu langer Zeit von JBL aufgekauft und bietet primär Sport-inEar-Kopfhörer an. Dazu zählen unter anderem die Leap Wireless, welche sich durch einen Silikonüberzug und einer speziellen Passform perfekt dem Ohr anpassen sollen. Des Weiteren ermöglicht die integrierte Bluetooth-Schnittstelle einen kabellosen Betrieb, was diese Kopfhörer gerade für Sportaktivitäten interessant macht. Mit dem integrierten Mikrofon in der 3-Tasten-Fernbedienung lassen sich zusätzlich auch Anrufe entgegennehmen. In der Summe kommen noch weitere Features hinzu, die wir im Laufe des nachfolgenden Artikels zusammengefasst haben.

onkyo cp 1050 newsFrüher das schwarze Gold genannt und dann lange in Vergessenheit geraten, die Rede ist von Vinyl. Aktuell elbet dieser Audio-Bereich eine Renaissance und ist weit mehr als nur ein Nischenprodukt. Fast alle aktuellen Künstler bieten Ihre Alben wieder auf Vinyl an und wer weiß, vielleicht wird die Schallplatte eines Tages der einzige physische Datenträger sein, der überlebt hat. Jedenfalls haben das auch die großen Hi-Fi-Hersteller erkannt und stellen nach und nach wieder Plattenspieler neuer Generationen vor. Ein solcher steht heute auf dem Prüfstand. Der Onkyo CP-1050 möchte mit einem Retro-Design und aktueller Technik, darunter ein Direkt-Antrieb, auf Kundenfang gehen. Wie sich der "Plattenteller" im Praxistest geschlagen hat, klärt der nachfolgende Testbericht.

Sennheiser Urbanite XL Wireless newsSennheiser ist im Audio-Bereich eine Marke die vom Markt nicht mehr wegzudenken ist und kann auf eine jahrelange Erfahrung in der mobilen und stationären Kopfhörerentwicklung zurückblicken. Gerade der mobile Markt hat inzwischen eine sehr große Bedeutung bei vielen Audio-Herstellern eingenommen. Mit dem Urbanite Wireless XL will der Hersteller aus Hannover eine Käuferschicht ansprechen, die auf satten Sound und kabellose Mobilität setzt. Wie sich der Over-Ear Kopfhörer im Praxistest geschlagen hat, klärt der nachfolgende Testbericht auf.

Teufel Cinebar 52 Thx newsIn der heutigen Zeit ist der Sound, der von Flachbildfernsehern wiedergegeben wird, eine ganz entscheidende Schwachstelle. Fehlendes Volumen, dass bauartbedingt durch die Flachen Gehäuse der Geräte einfach nicht vorhanden ist, ist einer der Gründe dafür. Aber auch die Lautsprecher selbst die in den Geräten verbaut werden, sind qualitativ auf keinem hohen Niveau. Teufel hat sich mit der Cinebar 50 diesem Manko in der Vergangenheit schon angenommen. Ganz nach der Maxime von Teufel “ Besser ist noch besser “ kommt die überarbeitete Cinebar 52 THX Streaming ins Spiel. Als Weltweit einzige Soundbar mit THX Zertifizierung setzt der Berliner Hersteller neue Maßstäbe was Klang und Funktionalität betrifft.

Teufel Real Z newsDas Lautsprecher Teufel sich schon länger in anderen Produktgruppen einen Namen gemacht hat, sollte sich unlängst rumgesprochen haben. Mit dem Aureol Real hatte man vor knapp 3 Jahren den ersten eigenen Kopfhörer präsentiert. Der offene HD-Kopfhörer wurde unzählige Male in seiner Qualität bestätigt. Kurz vor der IFA 2015 präsentierte Teufel nun den den halboffenen Real Z. Dieser versucht die Eigenschaften des Aureol Real und eines geschlossenen Kopfhörers zu vereinen. Wie dieser im Praxistest abgeschnitten hat, klärt der nachfolgende Testbericht.

ASUS Impresario newsNach dem ASUS Xonar Essence One (MUSES) DAC gesellt sich ein weiteres Multimediagerät aus dem Hause ASUS zu uns. Laut Hersteller handelt es sich um den ersten Bluray-Brenner der Welt mit eingebauter 7.1 Soundkarte und einem 600 Ohm Kopfhörerverstärker. Dieser soll die Wiedergabe von Bluray-Medien auf dem PC oder Notebook in Sachen Bild- und Klangqualität deutlich aufwerten. Ob ASUS mit dem Impresario SBW-S1 PRO überzeugen kann, klären wir im nachfolgenden Testbericht.

Ultrasone 820 newsDie Wielenbacher Firma Ultrasone ist ein Neuling in unserer Redaktion. Die Kopfhörer-Manufaktur des bayerischen Unternehmens möchte sich durch die Verwendung von exzellenten Materialen und eine hochwertige Verarbeitung auszeichnen. Im Fokus stehen ganz klar audiophile Anwender. Wir schauen uns heute das Einstiegsmodel der Performance Serie, den Ultrasone Performance 820, einmal genauer an. Ob der Einstand von Ultrasone bei uns geglückt ist und wie sich der Kopfhörer im Praxistest geschlagen hat, klärt der nachfolgende Testbericht auf.

ASUS Xonar Essence One Muses newsASUS mischt schon seit längerem mit Ihrer Xonar Serie den Markt der audiophilen PC-Nutzer auf. Mit hochwertigen internen bzw. externen Audiolösungen ist der Hersteller gut aufgestellt und bietet inzwischen Produkte im Einsteiger- und im HiFi-Segment an. Das aktuelle Testobjekt ist eine externe Lösung - das ASUS Xonar Essence One in der klangvollen Muses Edition, ist ein USB-DAC und gleichzeitig ein Kopfhörer-Verstärker. Mit einer Preisgestaltung im oberen dreistelligen Bereich, richtet sich der DAC (Digital-analog-Wandler) an den anspruchsvollen und audiophilen Anwender im PC-Bereich. Ob ASUS im HiFi-Segment überzeugen kann, klärt der nachfolgende Artikel.

JBL-GO-EinleitungMit den GO hat der Hersteller JBL (by Harman & Kardon) einen mobilen Bluetooth-Lautsprecher im Angebot, der vor allem durch den Retro-Look und die knalligen Farben auffallen soll. Dazu verspricht der Hersteller ein kompaktes Design mit tollem Klang. Wir haben uns den Speaker in die Redaktion geholt und wollen überprüfen, ob der GO dem aktuellen Trend folgen und auch in der Praxis überzeugen kann.

Newsbild-GroovyLuxa² ist die Mobile-Sparte vom bekannten Gehäuse-Hersteller Thermaltake, die nicht nur Audio-Geräte vertreiben sondern auch Smartphone- sowie Tablet-Halter und Powerbanks anbieten. Die im Jahre 2009 entstandene Tochterfirma versucht mit ihrem Slogan: "Simplicity, Luxury and Lifestyle - Uniquely You" die Nutzer von sich zu überzeugen und versucht die Funktionalität eines Gerätes mit einem gewissen Luxus zu verbinden. Speziell der Groovy Wireless Lautsprecher versucht einen guten Sound abzugeben und dabei mit seinem Alukleid perfekt auszusehen, ob das Prinzip klappt und überzeugen kann, lest ihr in diesem Testbericht.

monster-dna-newsbildDieses mal haben wir ein richtiges Monster in der Redaktion - nein, kein Biest oder Werwolf, sondern den Monster DNA Laser Blue Kopfhörer. Monster gibt es schon seit dem Jahre 1979, in dem Noel Lee ein spezielles Kabel erfand, dass er Monster Cable nannte. Ab dann enstand ein Unternehmen mit mehr als 4000 Produkten, dass bis heute durch den Verkauf von Kabeln und weiteren Elektroprodukten lebt. Doch nicht nur Kabel, auch hochwertige Kopfhörer stehen im Produktportfolio des Herstellers. Einen davon haben wir aktuell in unserer Redaktion - also ab in den Testbericht, in dem wir den DNA-Kopfhörer auf Herz und Nieren testen wollen.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Argon Audio Fenris A4

      Test: Argon Audio Fenris A4Mit den Argon Audio Fenris A4 sind die neuesten Aktivlautsprecher der vergleichsweise noch recht jungen Audioschmiede zu Gast. Jenes bietet neben einer modernen Optik einen breiten...

    • Test: Nubert XW-800 Slim Subwoofer

      Test: Nubert XW-800 Slim SubwooferDas Angebot seitens Nubert rund um den Bereich der Subwoofer wurde in den letzten Jahren vom Hersteller immer weiter ausgebaut und um sinnvolle, sowie auch smarte und moderne Features...

    • Test: LG XBOOM 360 DRP4

      Test: LG XBOOM 360 DRP4Mit dem LG XBOOM 360 möchten wir uns heute einen mobilen und für den Outdoor-Bereich geeigneten 360-Grad-Lautsprecher der Koreaner anschauen bzw. anhören. Das etwas andere Aussehen des...

    • Test: Mark Levinson No.5909

      Test: Mark Levinson No.5909Mit dem Mark Levinson No. 5909 Kopfhörer präsentiert HARMAN Luxury Audio den ersten hochauflösenden, kabellosen ANC-Kopfhörer unter der Marke Mark Levinson. Ob er gleich ein Volltreffer...

    • Test: Roksan Attessa Streaming Amplifier

      Test: Roksan Attessa Streaming AmplifierRoksan, eine in der deutschsprachigen Gegend noch etwas unbekannte Firma, geht jetzt mit der neuen Attessa-Serie an den Start und bietet gleich mehrere interessante HiFi-Geräte an, die auch am...