Soundbars

Test: JBL BAR 5.1

JBL Bar 5 1 newsIm Laufe der letzten Wochen hatten wir bereits einige Soundbars in der Vorstellung, die teilweise nicht unterschiedlicher hätten sein können - ob nun beim Preis oder den Abmaßen. Wie heißt es oftmals: "Das Beste kommt zum Schluss". In diesem Fall wohl eher das interessanteste, je nachdem wie man es sehen mag. Denn mit der JBL Bar 5.1 haben wir einen Soundbar-Ableger in der Vorstellung, der sich physisch zu einem "echten" Surround-System wandeln kann.

 

 

Die JBL Bar 5.1 ist keine gewöhnliche Soundbar, denn dank der beiden flexibel einsetzbaren Rear-Speaker, welche im Urzustand am Hauptgerät verweilen, kann sich der Anwender ein 5.1 Surround-Aufbau realisieren. Und das ganze via Funk ohne nerviges Kabelverlegen. Die designierte Gesamtleistung von 510 Watt soll schon aufzeigen, wo der Weg hinführen wird. Maßgeblich mit daran beteiligt ist u.a. auch der massive 10 Zoll (250mm) Subwoofer, der zugleich stolze 13 Kilogramm auf die Waage bringt. Dieser Frequenzbereich, das können wir jetzt schon sagen, wird definitiv gut abgedeckt sein (…)

JBL Bar 5 1 opener

Interessant wird es auch sein aufzuzeigen, welche klanglichen Unterschiede die Bar 5.1 gegenüber der „kleineren“ JBL Bar 3.1 mit in die Waagschale werfen kann. In Summe hat unser hiesiges Testmuster nämlich acht Chassis (Mittelton) sowie drei Hochtöner verbaut bekommen. Für den expliziten Tiefton ist dann schlussendlich der bereits angesprochene Wireless-Subwoofer verantwortlich. Die aktuelle Bar-Serie wurde bereits zur IFA 2017 vorgestellt und umfasst vier Modelle, wobei die Bar 5.1 das Topmodell zu einem Preis von circa 750 EUR darstellt. Nachfolgend dazu haben noch einmal eine kurze Videovorstellung vom letzten Jahr eingebunden:

Des Weiteren sollen im Jahr einer Fußball Weltmeisterschaft auch nicht weitere Soundbar-Modelle unerwähnt bleiben, wovon wir in den letzten Wochen eine ganze Reihe durch den Test-Parcours gejagt haben. Selbige haben wir nachfolgend noch einmal aufgelistet:

 

▪ Test: Bluesound Pulse Soundbar und Pulse Sub

▪ Test: JBL BAR 3.1

▪ Test: Denon HEOS BAR & SUB

▪ Test: Cinebar One+

▪ Test: Teufel Cinebar Duett 2.1 System

▪ Test: Nubert nuPro AS-250

▪ Test: Nubert nuPro AS-450 Sounddeck

 

JBL Bar 5.1 - Technische Details
 Bezeichnung  JBL Bar 5.1
 Preis   ~ 750 EUR
 Hersteller-Homepage  www.jbl.com
 Maße-Soundbar
 58 x 1148 x 93mm (Höhe x Breite x Tiefe)
 Maße-Subwoofer  440 x 305 x 305mm (Höhe x Breite x Tiefe)
 Gewicht-Soundbar  3,9 Kg
 Gewicht-Subwoofer  13 Kg
 Daten
 Chassis Soundbar  8x 56mm Racetrack Treiber (Woofer) 
 3x 32mm Hochtöner
 Chassis Subwoofer  250mm Tieftöner
 Verstärker  Gesamtleistung 510 Watt
 unterstützte Audioformate
  •  Dolby Digital
  •  Harman Virtual Sound
 Konnektivität  Bluetooth-Version 4.2
 Anschlüsse
  • 1 x Toslink digitaler Eingang
  • 1 x analoger Klinkeeingang
  • 3 x HDMI-Eingang
  • 1 x HDMI-Ausgang (ARC)
  • 1 x USB-Eingang

Prev Next »

Aktuelle News

    • Sendy Audio Peacock mit Quad-Former Technologie

      Ausgestattet mit einem magnetostatischen Treiber ist der Sendy Audio Peacock Kopfhörer ab sofort im Handel erhältlich. Nachdem der Hersteller schon mit dem AIVA für Furore gesorgt hat,...

    • Bang & Olufsen Beoplay EQ - In-Ear-Kopfhörer

      Die Beoplay EQ sind die ersten In-Ear-Kopfhörer mit adaptiven Active Noise Cancelling von Bang & Olufson. Sechs eingebaute Mikrofone sollen für eine hohe Sprachverständlichkeit und...

    • Violectric DHA V590² und DHA V380² - 2. Generation

      Violectric DHA V590² und DHA V380² - zwei neue Abhörkombinationen aus Kopfhörer-Amp, DA-Wandler und Vorverstärker. Die Wandler und Kopfhörer-Verstärker aus der Audio-Manufaktur am Bodensee sollen in...

    • Kenwood M-7000S und M-9000S - Micro HiFi-Systeme

      Mit den smarten HiFi-Systemen Kenwood M-7000s und M-9000s zeigt der Hersteller echte Allround-Talente für eine vielseitige Audio-Wiedergabe. Ob via WLAN Internetradio oder Podcasts direkt...

    • Sony HT-A9 - kabelloses Heimkinosystem

      Das Sony HT-A9 ist ein neues kabelloses, flexibles Heimkinosystem, welches mit der 360 Spatial Sound Mapping-Technologie ausgestattet ist. So soll es dem System möglich sein, einen...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Nubert nuBoxx B-40

      Test: Nubert nuBoxx B-40Mit der Nubert nuBoxx B-40 schauen wir uns heute die neueste Kreation der Schwaben an, welche die so erfolgreiche nuBox-Serie beerben wird. Ob das neue Modell die jahrelang hochgelobte 383 aus der...

    • Test: Roterring Belmaro Beat A2000L

      Test: Roterring Belmaro Beat A2000LEin schickes TV-Board ist vermutlich immer noch etwas, was viele gar nicht so wichtig ansehen oder besser gesagt deren Wirkung und Funktion noch unterschätzt wird. Oftmals erlauben aber...

    • Test: JBL Tour One

      Test: JBL Tour One Mit dem JBL Tour One bewegt sich Audiospezialist mal etwas abseits der sonst üblichen Zielgruppe und fokussiert mit dem neuen Kopfhörer den Business-Bereich sowie Geschäftsreisende. Dafür steht ein...

    • Test: DALI Katch G2

      Test: DALI Katch G2Der neue DALI Katch G2 ist im Grunde genommen gar nicht so neu. Viel mehr stellt er eine im Detail nochmals aufgewertete Version des bereits vor vier Jahren präsentierten...

    • Test: Cambridge Audio Melomania 1+

      Test: Cambridge Audio Melomania 1+Mit den Cambridge Audio Melomania 1+ erhielten wir die neu aufgelegte Version ihrer ersten In-Ears (Cambridge Audio Melomania 1) in die Redaktion. Neben einer jetzt möglichen...