Lautsprecher

Test: KEF LSX Wireless-Lautsprecher

KEF LSX newsMit den KEF LSX präsentiert das britische Unternehmen eine neue aktive Lautsprecherserie, welche als "kleine Schwester" der so erfolgreichen aktiven LS50 angesehen werden kann. Die Schallwandler bieten eine „echte“ kabellose Kommunikation untereinander. Zugleich will man mit der Designsprache ein Lifestyle-Produkt platzieren, was sich auch außerhalb des traditionellen" KEF HiFi-Kunden behaupten soll. Wir haben uns einen umfangreichen Eindruck der neuen KEF LSX verschafft und alles auf den folgenden Seiten niedergeschrieben.

 

KEF LSX 15k

Im Jahre 2012 wurden die LS50 erstmals präsentiert, 2016 folgte die aktive Variante der so erfolgreichen Lautsprecherserie. Aktuell schreiben wir das Jahr 2018 und die britische Manufaktur führt diese aktive Serie fort und stellt mit ihrem neuen LSX Lautsprechersystem ein Produkt vor, welches sich nicht nur optisch von der größeren Variante unterscheidet. Kompakt in den Abmaßen, stylisch in der optischen Designsprache und eine echte „kabellose“ Schnittstelle untereinander sind nur ein paar Eckpunkte des neuen LSX-Lautsprechersystems. Bevor wir uns den Lautsprecher und deren Technik genauer widmen, eine kurze Übersicht über die technische Ausstattung der neuen LSX.

LSX Farbvarianten
Farbvarianten: Oliv-Grün (Michael Young Signature Edition), Weiß(matt), Schwarz(matt), Blau(satin) und Maroon-Rot(satin) 

 

KEF LSX - Technische Details

Bezeichnung

 KEF LSX Wireless Aktiv-Lautsprecher

Preis 

  ~ 1.199 EUR Paarpreis 

Hersteller-Homepage

 www.kef.com

Maße

155 x 240 x 187mm (Breite x Höhe x Tiefe) 

Gewicht

 3,6 Kg Stück

 Daten

Design

 aktive 2-Wege-System (Bassreflex)

Verstärker

 Class-D Endstufe 70 Watt (Tiefmitteltöner)
 Class-D Endstufe 30 Watt (Hochtöner)

Frequenzbereich

 54 - 28.000 Hertz (More bass extension)
 59 - 28.000 Hertz (Standard)
 69 - 28.000 Hertz (Less bass extension)

drahtlose Verbindung 

 24bit / 48kHz (kabellos 2,4 GHz) - 24bit / 96kHz (kabelgebunden)

 Streaming-Dienste

 TIDAL, Spotify Connect, QQ Music, Inet-Radio, ROON (Airplay)

Konnektivität

 Airplay 2 wird per Update nachgeliefert
 Bluetooth aptX
 Netzwerkschnittstelle / WLAN 2,4 und 5 GHz
 optischer Eingang (Toslink)
 AUX-Eingang (3,5mm Klinke)
 Subwoofer-Ausgang


Prev Next »

Anmelden

Aktuelle News

    • McIntosh RS200 - drahtloses Musiksystem

      McIntosh RS200 - drahtloses MusiksystemMit dem neu vorgestellten RS200-Lautsprechersystem, möchte die US-amerikanische HiFi-Schmiede McIntosh die nächste Generation von kabellosen Home-Audio-Lautsprechern präsentieren. Dafür soll das...

    • T+A zeigt neue Geräte der HV Serie

      T+A zeigt neue Geräte der HV SerieT+A präsentiert drei neu entwickelte Einzelbausteine der HV-Serie. Die Streaming DACs SDV 3100 HV (mit einer Vorverstärker- und Lautstärkeregelung) und SD 3100 HV erreichen Auflösungen bis zu...

    • DOCKIN D CUBE - Bluetooth-Lautsprecher

      DOCKIN D CUBE - Bluetooth-LautsprecherDer neue D CUBE von DOCKIN soll seinem Nutzer einen ausgewogenen Klang bieten können und das mit kompakte Maßen und Mobilität kombinieren. Der kabellose Bluetooth-Lautsprecher eignet sich...

    • Hama Gentleman Bluetooth-Lautsprecher

      Hama Gentleman Bluetooth-LautsprecherDie neue Gentlemen-Serie von Hama soll mit Charakter und Stil überzeugen können, dabei kraftvoll agieren und dazu gut aussehen. Die neuen Hama-Modelle Gentleman sind in drei Größen...

    • AVM A 6.3 & A 8.3 Vollverstärker vorgestellt

      AVM A 6.3 & A 8.3 Vollverstärker vorgestelltAVM stellte in Hamburg auf den norddeutschen HiFi-Tagen zwei neue OVATION Vollverstärker vor. Der neue AVM A 6.3 Class A/B Vollverstärker arbeitet mit OVATION Transistortechnologie und das...

Letzte Lautsprecher Testberichte