Lautsprecher

Test: Pylon Audio Ruby 25

Pylon Audio Ruby 25 newsWir konnten dieses Jahr auf der High End in München schon die neuen Produkten aus dem Hause Pylon Audio erspähen und hatten euch den Diamond Center und Satelliten in einem kurzem Beitrag inklusive Video vorgestellt. Darüber hinaus gab es noch weitere Neuigkeiten zu sehen. Ein Produkt davon haben wir jetzt in unserer Redaktion stehen. Die Pylon Audio Ruby 25 ist ein Standlautsprecher aus dem mittleren Preissegment und kommt mit einer vermeintlich eigenwilligen Optik daher. Wie sich der Lautsprecher aus der polnische Schmiede geschlagen hat, klären die folgenden Seiten.

 

 

Pylon Audio Ruby 25 01k

Pylon Audio ist in Polen ansässig und dort auch bereits schon ein verbreiteter Name, wenn es um erschwingliche audiophile Produkte geht. Das haben unsere Artikel zu den den Pylon Audio Diamond 28 und den Diamond Monitor auch schon unterstrichen.

 Pylon Audio Ruby 25 15k
verschiedene Farbvariationen der Ruby 25 auf der High End in München 2018

Farben Ruby 25 Pylon Audio
mögliche Farben der Ruby-Serie

Mit der Ruby 25 erweitert der polnische Hersteller sein Lineup um eine weitere Serie, die sich zwischen der Diamond- und Sapphire-Serie platziert. Bei einem Stückpreis von rund 650,- Euro finden sich die beiden Lautsprecher also im oberen Einsteigersegment wieder. Bevor wir uns der Ruby 25 genauer widmen, eine kurze Übersicht ihrer technischen Fähigkeiten.

 

Pylon Audio Ruby 25 - Technische Details

Bezeichnung

 Pylon Audio Ruby 25

Preis 

  ~ 650 - 700,- EUR Stück 

Hersteller-Homepage

 www.pylonaudio.com

Maße

192 x 1000 x 275mm (Breite x Höhe x Tiefe) 

Gewicht

 18,5 Kg Stück

 Daten

Design

 3-Wege-System (Bassreflex)

Frequenzband

 38 Hz - 20 kHz

Impendanz

 4 Ohm 

Chassis 

 2 x Pylon Audio PSW 17.8 EXS Tiefmitteltöner
 1 x Pylon Audio PST-120.6 Hochtöner

Nennleistung

 100 Watt


Prev Next »

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd Jung

      Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd JungWir waren vor kurzem bei Nubert am Firmensitz in Schwäbisch Gmünd zu Besuch. Neben einen ausführlichen Rundgang (weiterer Artikel), hatten wir auch die Gelegenheit mit dem neuen...

    • Test: Bowers & Wilkins Formation Flex

      Test: Bowers & Wilkins Formation FlexMultiroom, kabellose Soundbars bzw. Lautsprecher sowie aber auch Streaming-Geräte gehören heute zu fast jedem Portfolio eines Lautsprecher Herstellers. Das sieht auch die englische...

    • Firmenportrait: ELAC Electroacustic

      Firmenportrait: ELAC Electroacustic Audiohersteller gibt es wie Sand am Meer und die Vielzahl der Produkte ist mittlerweile schwer zu durchschauen. Aber es gibt nur wenige Firmen, die mit einer wirklichen langen und vor...

    • Test: Panasonic RZ-S300W & RZ-S500W

      Test: Panasonic RZ-S300W & RZ-S500WPanasonic steigt mit den RZ-S300W und RZ-S500W ebenfalls ins True Wireless Geschäft ein. Im vorliegenden Test werden beide Modelle genauer unter die Lupe genommen. Unterschiede gibt es bei der...

    • Test: Marshall Stockwell II

      Test: Marshall Stockwell IINachdem wir uns kürzlich das kleinste Modell aus der Marshall Bluetooth-Lautsprecher-Familie, den Emberton, angeschaut haben, folgt nun der Marshall Stockwell II, der sich zwischen dem...