Lautsprecher

Test: DALI Callisto 6C + Sound Hub (BluOS)

 

Detailansicht DALI Callisto 6C

Bevor man die Lautsprecher in Betrieb nehmen kann, muss man für einen sicheren Stand die mitgelieferten Füße montieren. Das geht schnell von der Hand und für harte Böden liegen Spikes dem Lieferumfang bei. Wer die Lautsprecher auf Parkett oder ähnlichem platzieren möchte, sollte auf die beiliegenden Gummiklebefüße zurückgreifen oder sich Unterlegplättchen für die Spikes besorgen, denn diese liefert DALI leider nicht mit.

DALI Callisto 6C Sound Hub 10k DALI Callisto 6C Sound Hub 11k

Aufgestellt lassen sich die Callisto Lautsprecher sofort als DALI Produkt identifizieren. Die typischen Charakterzüge, wie der Holzfasermembran oder das Hybrid-Hochtonmodul, sind im mittlerweile sehr unübersichtlichen Markt, eine positive Abwechslung. Soviel Widererkennungswert bieten nur wenige Hersteller.

DALI Callisto 6C Sound Hub 02k

Der etwas über einen Meter große Standlautsprecher wurde optisch sehr ansprechend von den Designleuten bei DALI kreiert, bietet eine recht schlanke Silhouette, auch wenn er zu den ausgewachsenen Vertretern seine Zunft gehört. Beim Gehäuse setzt der dänische Hersteller auf hochdichte MDF-Faserplatten, die in der eigenen Holzverarbeitung in Dänemark produziert werden. Die MDF-Platten sind 25 mm stark und im Inneren des Gehäuses sind zusätzlich massive Verstrebungen als Verstärkungen angebracht. Diese sollen ein steifes und sehr festes Gehäuse gewährleisten sowie Gehäuseresonanzen von vornerein unterbinden.

DALI Callisto 6C Sound Hub 22k
mitgelieferte Frontabdeckungen gehen nur bis zur Lautstärkeanzeige

Die Callisto-Serie ist aktuell in den Farbvariationen Weiss und, wie in unserem Fall, in Esche schwarz erhältlich. Leider ist die Oberfläche bei den Lautsprechern foliert und nicht lackiert. DALI garantiert aber dass die aufgebrachte Folie mit zu den hochwertigsten am Markt gehört und lange Zeit halten soll. Uns persönlich hätte eine aktuell moderne Schleiflack-Oberfläche besser gefallen bzw. der Callisto besser gestanden. Gerade die Esche Schwarz-Oberfläche ist in unseren Augen nicht mehr zeitgemäß, aber das ist ja zum Glück Geschmackssache. 

DALI Callisto 6C Sound Hub 07k

Die Front der Callisto-Serie bietet mit ihrem matten Farbton einen gelungenen Kontrast zum restlichen Gehäuse. Die kleinen Unterbrechungen lockern dazu das Gesamtbild noch etwas auf. Wer jetzt auf nicht sichtbare Lautsprecherchassis steht, für den packt der Hersteller passende Frontabdeckungen mit in den Karton, die die Lautsprecherfront aber nicht komplett abdecken, sondern nur bis zur LED-Leiste der Lautstärkeanzeige reichen.

DALI Callisto 6C Sound Hub 08k

Auf der Rückseite kann man neben den beiden Bassreflexöffnungen noch die Verstärkereinheit entdecken. Diese offenbart auch direkt das Einsatzgebiet der Callisto 6 C Standlautsprecher, denn ein übliches Anschlussterminal mit Verschraubungen sucht man hier vergebens. Hier findet man die wichtige Link-Connect Schnittstelle, die einem mittels Display die Position des Lautsprechers in seinem Setup bestimmen lässt. Aber dazu später im Praxistest mehr. Da die Lautsprecher auch ohne Sound Hub, als konventionelle Aktivlautsprecher agieren können, steht pro Lautsprecher ein RCA-Eingang dem Nutzer zur Verfügung. Wie einleitend schon erwähnt, muss hier aber ein Zuspieler mit eigener Lautstärkeregelung eingesetzt werden, da die Lautstärkeregelung der Callisto nur in Verbindung mit dem Sound Hub funktioniert. 


Anmelden

Aktuelle News

    • Technics SU-R1000 - neuer High-End-Verstärker

      Technics SU-R1000 - neuer High-End-VerstärkerWir hauen direkt mit der Faust mal auf den Tisch, Technics hat zum 55-jährigen Firmenbestehen einen neuen Referenz-High-End-Verstärker angekündigt, der an die eigene, lange Tradition...

    • Philips OLED805 und OLED855 im Detail

      Philips OLED805 und OLED855 im DetailSelbstredend wird auch in diesem Jahr von Philips wieder ein breites TV-Portfolio in den Markt gelangen. Auf Grund der aktuellen Situation, hat sich die Informationswelle rund um die...

    • Monitor Audio IMS-4 - Custom-Install-Streamer

      Monitor Audio IMS-4 - Custom-Install-StreamerMonitor Audio stellt mehr als nur Lautsprecher her, in den Fachkreisen sollte das aber keine wirkliche News sein (…) Umso interessanter ist jetzt die Meldung, dass man einen...

    • Yamaha startet neue Cashback-Aktion

      Yamaha startet neue Cashback-AktionEinmal mehr bietet Yamaha eine weitere Cashback-Aktion, bei der man bis zu 100 EUR im Anschluss eines Soundbar-Kaufs zurückerhält. Wir haben dazu passenden alle Konstellationen und...

    • Samsung The Terrace TV - Outdoor Fernseher

      Samsung The Terrace TV - Outdoor FernseherZugegeben viele dürften sich jetzt fragen ob das wirklich Sinn ergibt und nicht den Zweck eines Gartens oder der Terrasse aushebelt, ein Fernseher für den Außenbereich? Ja na klar! Wie...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Soundcore Flare 2

      Test: Soundcore Flare 2Der Soundcore Flare 2 ist die zweite Generation des tragbaren Lautsprechers, was man unschwer ablesen kann. Er ist weiterhin beleuchtet, als einziger der Serie nun sogar in zwei Zonen....

    • Test: Mission ZX-5 Standlautsprecher

      Test: Mission ZX-5 StandlautsprecherMit den Mission ZX-5 stellen wir euch einen Standlautsprecher vor, der es in sich hat. Der ausgewachsene Standlautsprecher der britischen Traditionsschmiede bringt dafür zwei...

    • Test: Nubert nuPro A-200

      Test: Nubert nuPro A-200Mit der nuPro X-Serie läutete Nubert eine neue Reihe ihrer aktiven Lautsprecher ein und ersetzte den größten Teil der eigenen nuPro A-Serie mit dieser Reihe. Neben der AS-250, einem...

    • Test: JBL Boombox 2

      Test: JBL Boombox 2Was bedarf es in den aktuellen Zeiten wie diesen, in denen Urlaub oder musikalische Veranstaltungen außerhalb des eigenen Gartens wohl kaum denkbar sein werden? Richtig, eine ordentliche...

    • Übersicht: Welche Multiroom-Systeme gibt es?!

      Übersicht: Welche Multiroom-Systeme gibt es?! In den letzten Jahren hat sich die Audiobranche stark gewandelt und physische Medien haben immer mehr an Bedeutung verloren. Streaming oder digital vorliegende Audiomedien sind audiophiles Musikhören...

Letzte Lautsprecher Testberichte

    • Test: Mission ZX-5 Standlautsprecher

      Test: Mission ZX-5 StandlautsprecherMit den Mission ZX-5 stellen wir euch einen Standlautsprecher vor, der es in sich hat. Der ausgewachsene Standlautsprecher der britischen Traditionsschmiede bringt dafür zwei...

    • Test: Nubert nuPro A-200

      Test: Nubert nuPro A-200Mit der nuPro X-Serie läutete Nubert eine neue Reihe ihrer aktiven Lautsprecher ein und ersetzte den größten Teil der eigenen nuPro A-Serie mit dieser Reihe. Neben der AS-250, einem...

    • Test: DALI Rubicon 2C

      Test: DALI Rubicon 2CNach der Callisto-Serie, die auf der IFA 2017 vorgestellt wurde, folgt nun eine weitere aktive Serie mit Wireless-Technologie und Sound Hub inklusive BluOS. Denn DALI hat die bewährte...

    • Test: JBL One Series 104

      Test: JBL One Series 104 Auf der diesjährig stattgefundenen CES stellte JBL einen neuen Einstiegs-Nahfeldmonitor vor, der sich besonders für den Schreibtisch eignet. Die JBL One Series 104 Desktoplautsprecher richten sich an...

    • Test: Monitor Audio Radius Serie 5.1 Setup

      Test: Monitor Audio Radius Serie 5.1 SetupDer Pannes Vertrieb, zuständig für Monitor Audio in Deutschland, lieferte uns ein Heimkino-Setup aus der Radius-Serie in die Redaktionsräume, welches wir uns heute genauer anschauen...

    < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 >