Lautsprecher

Test: Sonoro GoLondon - DAB+ Radio

 

Das Äußere - Design und Features

Sonoro geht mit dem GoLondon optisch in einer andere, mutigere Richtung. So wirkt der Lautsprecher auf den ersten Blick wie ein übergroßer „Kaffeebecher“ und sogar nicht wie ein Lautsprecher. Aber das Design ist platzsparend ausgelegt um zum Beispiel in Küchen zum Einsatz oder dort gut zur Geltung zu kommen, wie die Silikonschutzhülle diesen Einsatzort auch unterstreicht. 

Sonoro GoLondon 01k

Am oberen Bereich des Lautsprechers sitzt neben der Teleskopantenne auch den Lautstärkeregler, der auch als On/Off Schalter fungiert. Weiterhin befindet sich hier das Schutzgitter für den 2,5 Zoll Breitbandlautsprecher. Mit Hilfe einer Bassreflexröhre, gibt er seinen Klang durch das optisch gut integrierte Gitter an der Oberseite ab. 

Sonoro GoLondon 02k Sonoro GoLondon 03k

Sonoro GoLondon 04k

Rückseitig ist der Stromanschluss und AUX-Eingang 3,5mm Klinke untergebracht. Auch ist hier der Wählschalter für den Radiobetrieb zu finden. Der Anwender hat die Wahl zwischen dem FM-Band oder DAB+. Letzteres zeichnet sich durch eine größere Programmauswahl aus und bietet gerade im mobilen Betrieb, ein unterbrechungs- bzw. störungsfreies Hören. Dazu ist die Sendersuche auch deutlich einfacher gestaltet und bietet noch weitere Zusatzinformationen über das Display. 

Sonoro GoLondon 05k 

Die Menüsteuerung des Tuners bzw. des Geräts ist platzsparend im Fuß untergebracht. So befindet sich hier eine Aussparung mit einem blau beleuchteten Digitaldisplay und die dazugehörigen Bedienelemente. Damit der Lautsprecher sicher steht, sind gummierte Füße in den Rändern untergebracht.  

Sonoro GoLondon 07k

Neben der Möglichkeit den GoLondon Lautsprecher mit dem mitgelieferten Netzteil mit Strom zu versorgen, ist unter der Silikonhülle zusätzlich ein Batteriefach versteckt. Mit Hilfe von Sechs Mignonzellen, kann der Lautsprecher auch mobil genutzt werden. Sonoro bietet auch ein separates Akkupack für den Lautsprecher an. Auf der nächsten Seite geht es weiter mit dem Praxistest.

 


Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Amazon Echo Link Amp

      Test: Amazon Echo Link AmpAmazon hat, eher unbemerkt, bereits im Jahr 2019 eine interessante Erweiterung des Amazon Ökosystems vorgestellt - den Echo Link und den Echo Link Amp. Beide haben viel gemeinsam, die...

    • Test: Roberts Radio Beacon 325

      Test: Roberts Radio Beacon 325Mobile Lautsprecher benötigen inzwischen keiner weiteren Erklärung mehr. Viel mehr geht es für die Hersteller darum, den Kunden entsprechenden mit dem Design und dem Klang abzuholen. Mit...

    • Test: JBL Bar 500 - 5.1 Soundbar

      Test: JBL Bar 500 - 5.1 SoundbarMit der BAR 500 hat JBL ein weiteres Eisen im Feuer, wenn es darum geht, eine passende Klanglösung zur Erweiterung des TV-Sounds zu finden. Für das Modelljahr 2022 / 2023 hat JBL...

    • Test: JBL Reflect Aero TWS

      Test: JBL Reflect Aero TWSIm Test die JBL Reflect Aero TWSSportkopfhörer mit einer IP68 Zertifizierung. So bringen die True-Wireless-Kopfhörer Noise Cancelling mit sowie den JBL typischen Sound. Ob sie sich auch...

    • Test: JBL Bar 1000 - 7.1.4 Soundbar

      Test: JBL Bar 1000 - 7.1.4 SoundbarJBL hat für den aktuellen Produktzyklus vor ein paar Wochen vier neue Soundbars vorgestellt. Die JBL BAR 1000 stellt dabei das Spitzenprodukt aus dieser Modellreihe dar und kann mit einer...