Lautsprecher

Test: Monitor Audio Bronze 50 & W10

Monitor Audio Bronze 50 W10 newsErst vor kurzem stellte die britische Audioschmiede Monitor Audio ihre 6. Generation der Bronze-Serie vor, wir berichteten. Aus dieser Serie steht nun ein 2.1 Setup auf dem Prüfstand, welches aus dem kompakten Regallautsprecher Bronze 50 und dem Subwoofer W10 besteht. Viel Spaß beim Lesen!

 

 

Die britische Audioschmiede Monitor Audio präsentierte im April dieses Jahrs die 6. Generation der beliebten Bronze-Serie, die technisch wie auch optisch grundlegend aufgewertet wurde. Das Lineup der Bronze-Reihe besteht aus insgesamt acht Modellen, darunter zwei Standlautsprecher (Bronze 200 und Bronze 500), zwei Regallautsprechern (Bronze 50 und Bronze 100), einem Center-Lautsprecher (Bronze C150), einem Atmos-Lautsprecher (Bronze AMS), einem Surround-Lautsprecher (Bronze FX) sowie dem W10 Subwoofer. 

Monitor audio Bronze serie

Aus diesem Lineup möchte ich mir heute eine 2.1 Kombination mit dem Bronze 50 Regallautsprecher und W10 Subwoofer genauer anschauen. Dieses kompakte aber gleichzeitig leistungsfähige Setup (soviel schon mal vorab verraten) ist die ideale Lösung für Audio-Enthusiasten, die keine großen Standlautsprecher aufstellen möchten oder eben aufgrund von Platzgründen nicht können, aber trotzdem eine intensive Sound-Kulisse erleben möchten. Bevor ich mir das System genauer anhören werde, soll nochmal kurz auf die einzelnen Modelle etwas detaillierter eingegangen werden.

 


Prev Next »

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte