Kopfhörer

Test: JBL Everest Elite 750 NC

JBL Everest Elite 750NC EinleitungJBL konnte uns bereits Anfang des Jahres einen Eindruck ihres Flaggschiff-Modells der Kopfhörer-Reihe Everest liefern. Nun feuert der Hersteller das Segment weiter an und bringt mit dem JBL Everest Elite 750NC den Nachfolger des JBL Everest Elite 700 an den Start. Doch wo liegen die Unterschiede? Gibt es große Neuerungen? Kann der Klang weiterhin überzeugen? Genau diese Fragen und viele weitere Details sollen in diesem Test geklärt werden.

Vorgestellt wurde der JBL Everest Elite 750NC bereits zur CES in Las Vegas Anfang diesen Jahres, nun hat er es auf dem finalen Wege in den Handel bzw. zur Presse geschafft. Das Nachfolge-Modell soll im Vergleich zum Vorgänger, dem JBL Everest Elite 700, verglichen werden. Preislich liegt der neue Kopfhörer bei rund 299 EUR und ist aktuell nur bei JBL im Online-Shop erhältlich, wird in Kürze aber wohl auch in den bekannten Anlaufpunkten käuflich zu erwerben sein. Ausgestattet ist der Kopfhörer unter anderem mit (aktiven) Noise Canceling, Bluetooth 4.0 und einem fest integriertem Akku.

JBL Everest Elite 750NC Opener

 

 

Lieferumfang

  • Kopfhörer JBL Everest Elite 750 NC
  • Transportbox
  • USB-Kabel
  • 3,5mm-Klinkenkabel
  • Flugzeug-Adapter
  • Handbuch/Garantiehinweise

  JBL Everest Elite 750NC 1 JBL Everest Elite 750NC 3 JBL Everest Elite 750NC 18

 

JBL Everest Elite 750 NC im Überblick
Prinzip  "over Ear"
Preis  299,- Euro (UVP)
Hersteller-Homepage  www.jbl.de
Treiber  40 mm
Frequenzbereich  10 Hz - 22 KHz
Empfindlichkeit  92 dB bei 1 kHz, 1 mW
Impedanz  16 Ohm
max. Schalldruckpegel  104 dB
Gewicht  280 g
Sonstiges  Bluetooth 4.0
 Active Noise Cancelling (ANC)
 Akku-Laufzeit bis zu max. 20 Stunden
 App "JBL Headphone" für Smartphone/Tablet

 


Prev Next »

Anmelden

Aktuelle News

Letzte Kopfhörer Testberichte

    • Test: nura nuraphone

      Test: nura nuraphoneDer nura nuraphone ist aktuell einer der innovativsten Kopfhörer am Markt. Durch die spezielle Bauweise lässt er sich zum Beispiel nicht einmal als Over-Ear oder In-Ear abstempeln, sondern...

    • Test: Teufel Airy

      Test: Teufel AiryWährend man zuhause mit ohrabschließenden Kopfhörern für üblich in eine andere Welt flieht, trifft man auf der Straße des Öfteren ohraufliegende Vertreter an. Der Vorteil liegt beim...

    • Test: beyerdynamic DT 240 Pro

      Test: beyerdynamic DT 240 ProHeute gibt es wieder etwas auf die Ohren (…) Ein weiteres Modell vom Heilbronner Hersteller hat den Weg in unsere Redaktion gefunden und wiedermal ist es ein Over-Ear-Kopfhörer. Mit dem...

    • Test: Meze Audio 99 Classic

      Test: Meze Audio 99 ClassicEinen Blick über den Tellerrand der etablierten Audioschmieden sorgt meist für interessante Erfahrungen und Entdeckungen auf dem sehr umfangreichen Beschallungsmarkt. So kann man man in...

    • Test: beyerdynamic DT 990 Pro

      Test: beyerdynamic DT 990 ProZwar hat der beyerdynamic DT 990 Pro schon ein paar Jahre auf den Buckel, aber der Bestseller aus der deutschen Manufaktur ist gefragter denn je und für uns somit Grund genug, diesen...

    < 1 2 3 4 5 6 >