Kopfhörer

Test: Philips UpBeat SHB2515

 

Praxischeck / Klangcheck

Die Bedienung der SHB2515 ist eigentlich recht intuitiv. Zumindest dann, wenn man bereits andere True Wireless Kopfhörer benutzt hat. Die Unterschiede zwischen verschiedenen Marken und Modellen halten sich in der Summe nämlich in Grenzen. Ein Blick in die Anleitung lohnt aber bereits deswegen, weil man somit die verschiedenen Beleuchtungs-Modi besser entschlüsseln kann. So zeigen die LEDs am Case an, wann der integrierte Akku geladen ist und auch, wenn die Stöpsel nachgeladen werden. Das Aufladen der Box beträgt laut Hersteller 3h, was bestätigt werden kann. Auch das Aufladen der Ohrhörer dauert die vorgeschriebene Zeit, also etwa 1,5h. Anders sieht es bei der Laufzeit aus. Hier gibt der Hersteller 5h an, was im Test jedoch sogar überboten werden konnte. Die Lautstärke spielt hier natürlich wieder eine entscheidende Rolle, durch die hohe passive Abschirmung braucht es allerdings keinen sehr hohen Pegel.

Philips SHB2515 7k

Klanglich können die SHB2515 wirklich überzeugen. Der Hersteller hat nicht zu viel versprochen, ist die Rede von kraftvollen Bässen. In-Ear-Kopfhörer profitieren eigentlich immer davon, dass sie das Ohr komplet abschließen, bei den Philips-Stöpseln ist das nicht anders. Klanglich sind sie ähnlich wie die JBL Live 220BT einzuordnen. Also klingen sie sehr voll und bieten einen hohen Dynamikumfang. Im Vergleich mit den Melomania 1 wirken sie nicht ganz so Detailreich, sind aber in der Summe sehr gute Allround-Geräte.


Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Marshall Middleton

      Test: Marshall MiddletonDer Marshall Middleton stellt eine Nachfolger-Version des Marshall Emberton dar und wurde vor kurzem präsentiert. Dieser kleine kompakte und zugleich auch in den Proportionen gewachse,...

    • Test: Amazon Echo Link Amp

      Test: Amazon Echo Link AmpAmazon hat, eher unbemerkt, bereits im Jahr 2019 eine interessante Erweiterung des Amazon Ökosystems vorgestellt - den Echo Link und den Echo Link Amp. Beide haben viel gemeinsam, die...

    • Test: Roberts Radio Beacon 325

      Test: Roberts Radio Beacon 325Mobile Lautsprecher benötigen inzwischen keiner weiteren Erklärung mehr. Viel mehr geht es für die Hersteller darum, den Kunden entsprechenden mit dem Design und dem Klang abzuholen. Mit...

    • Test: JBL Bar 500 - 5.1 Soundbar

      Test: JBL Bar 500 - 5.1 SoundbarMit der BAR 500 hat JBL ein weiteres Eisen im Feuer, wenn es darum geht, eine passende Klanglösung zur Erweiterung des TV-Sounds zu finden. Für das Modelljahr 2022 / 2023 hat JBL...

    • Test: JBL Reflect Aero TWS

      Test: JBL Reflect Aero TWSIm Test die JBL Reflect Aero TWSSportkopfhörer mit einer IP68 Zertifizierung. So bringen die True-Wireless-Kopfhörer Noise Cancelling mit sowie den JBL typischen Sound. Ob sie sich auch...