Heimkino Systeme

Test: RAUMFELD Soundbar

Raumfeld Soundbar Einleitung RAUMFELD steht hierzulande für Wireless Streaming-Lautsprecher, welche nicht nur eine sehr hohe Produktqualität aufweisen, sondern auch sehr viele Einsatzmöglichkeiten mitbringen. Seit einigen Monaten hat das Berliner Unternehmen nun auch eine Soundbar inkl. Subwoofer im Angebot. RAUMFELD war einer der ersten Pioniere, die Musik-Streaming in High-End-System angeboten hat. Das Thema Streaming ist aktueller denn je. Wir wollen testen, inwiefern sich die Soundbar als Lautsprecherersatz für den TV eignet und wie gut die Streaming-Möglichkeiten sind, die hier vom Hersteller angeboten werden.

 

Raumfeld Soundbar Opener

 

Lieferumfang

Die Soundbar kommt noch mit einiges an Zubehör daher. Dazu zählen unter anderem zwei Kaltgerätekabel, zwei seperate Gummifüße, ein Netzwerkkabel sowie ein optisches Toslink-Kabel sowie ein HDMI-Kabel. Zudem gibt es noch einige Anleitungen und Garantieinformationen. Die Fernbedienung kann auf Grund der hochwertigen Anmutung schon fast als Designerstück angesehen werden. Der gesamte "Block" besteht aus poliertem Aluminium.

Raumfeld Soundbar 1

 

  • 1 x RAUMFELD Soundbar Single
  • 1 x 2,0m C7 Netzkabel für RAUMFELD Soundbar Single
  • 1 x Tischfuß für RAUMFELD Soundbar Single
  • 1 x Wandhalter für RAUMFELD Soundbar Single
  • 1 x 1,5m HDMI-Kabel für RAUMFELD Sounddeck/Soundbar
  • 1 x optisches Toslink-Kabel
  • 1 x RAUMFELD Subwoofer

 

RAUMFELD Soundbar
RAUMFELD Soundbar Single
Max. Schalldruck 102 dB/1m
Frequenzbereich 160 - 20000 Hz
Breitbandlautsprecher 6 (Durchmesser: 70mm)
aus Zellulose
Gehäuse geschlossen, lackiertes MDF
Anschlüsse
 1x Audio-Eingang HDMI
 1x Digital-Eingang optisch
 1x Chinch-Eingang Stereo
 1x Subwoofer-Ausgang
 1x LAN
 1x USB 2.0
Verstärker  Class-D
Ausgangsleistung  180 W
Abmessungen  99 x 10 x 11 cm (BxHxT)
Gewicht  8,60 kg
RAUMFELD Subwoofer
Max. Schalldruck  102 dB/1m
Frequenzbereich  35 - 200 Hz
Tieftöner  3 (Durchmesser: 130mm)
 aus beschichtetem Zellulose
Gehäuse  offen, MDF mit mattem Schleiflack
Gehäuseaufbau
 Subwoofer: Bassreflex, DPU
Anschlüsse  1x Wireless-Eingang (Sub Connect)
 2x Cinch-Eingang
Verstärker  Class-D
Ausgangsleistung  240 W
Abmessungen  95,50 x 12 x 33 cm (BxHxT)
Gewicht  14 kg
  
Garantie  2 Jahre elektronische Geräte, Komponenten und Bauteile
 12 Jahre für Gehäuse, Chassis und Frequenzweichen
Homepage  www.teufel.de
Straßenpreis  1299,99 EUR

 


Prev Next »

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (1 Antworten).
Gesendet: 21 Apr 2016 11:22 von Takeya #714
Takeyas Avatar
Vielen Dank für diesen Ausführlichen Test! Bei so einigen Raumfeldprodukten werde ich ja immer wieder in die Versuchung geleitet mein altbackenes und nicht ganz funktionsfähiges System endlich zu ersetzen.
Bei den Ausmaßen des Subwoofers wäre mir nur die Wand als Abstellort eingefallen aber unter das Sofa ist natürlich auch eine ziemlich geniale Idee!
Ich denke ich werde mir diese Kombi mal im Hinterkopf behalten ;)

Aktuelle News

    • Sendy Audio Peacock mit Quad-Former Technologie

      Ausgestattet mit einem magnetostatischen Treiber ist der Sendy Audio Peacock Kopfhörer ab sofort im Handel erhältlich. Nachdem der Hersteller schon mit dem AIVA für Furore gesorgt hat,...

    • Bang & Olufsen Beoplay EQ - In-Ear-Kopfhörer

      Die Beoplay EQ sind die ersten In-Ear-Kopfhörer mit adaptiven Active Noise Cancelling von Bang & Olufson. Sechs eingebaute Mikrofone sollen für eine hohe Sprachverständlichkeit und...

    • Violectric DHA V590² und DHA V380² - 2. Generation

      Violectric DHA V590² und DHA V380² - zwei neue Abhörkombinationen aus Kopfhörer-Amp, DA-Wandler und Vorverstärker. Die Wandler und Kopfhörer-Verstärker aus der Audio-Manufaktur am Bodensee sollen in...

    • Kenwood M-7000S und M-9000S - Micro HiFi-Systeme

      Mit den smarten HiFi-Systemen Kenwood M-7000s und M-9000s zeigt der Hersteller echte Allround-Talente für eine vielseitige Audio-Wiedergabe. Ob via WLAN Internetradio oder Podcasts direkt...

    • Sony HT-A9 - kabelloses Heimkinosystem

      Das Sony HT-A9 ist ein neues kabelloses, flexibles Heimkinosystem, welches mit der 360 Spatial Sound Mapping-Technologie ausgestattet ist. So soll es dem System möglich sein, einen...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Nubert nuBoxx B-40

      Test: Nubert nuBoxx B-40Mit der Nubert nuBoxx B-40 schauen wir uns heute die neueste Kreation der Schwaben an, welche die so erfolgreiche nuBox-Serie beerben wird. Ob das neue Modell die jahrelang hochgelobte 383 aus der...

    • Test: Roterring Belmaro Beat A2000L

      Test: Roterring Belmaro Beat A2000LEin schickes TV-Board ist vermutlich immer noch etwas, was viele gar nicht so wichtig ansehen oder besser gesagt deren Wirkung und Funktion noch unterschätzt wird. Oftmals erlauben aber...

    • Test: JBL Tour One

      Test: JBL Tour One Mit dem JBL Tour One bewegt sich Audiospezialist mal etwas abseits der sonst üblichen Zielgruppe und fokussiert mit dem neuen Kopfhörer den Business-Bereich sowie Geschäftsreisende. Dafür steht ein...

    • Test: DALI Katch G2

      Test: DALI Katch G2Der neue DALI Katch G2 ist im Grunde genommen gar nicht so neu. Viel mehr stellt er eine im Detail nochmals aufgewertete Version des bereits vor vier Jahren präsentierten...

    • Test: Cambridge Audio Melomania 1+

      Test: Cambridge Audio Melomania 1+Mit den Cambridge Audio Melomania 1+ erhielten wir die neu aufgelegte Version ihrer ersten In-Ears (Cambridge Audio Melomania 1) in die Redaktion. Neben einer jetzt möglichen...