AV Receiver/ Verstärker

Test: ASUS Xonar Essence One MUSES Edition

ASUS Xonar Essence One Muses newsASUS mischt schon seit längerem mit Ihrer Xonar Serie den Markt der audiophilen PC-Nutzer auf. Mit hochwertigen internen bzw. externen Audiolösungen ist der Hersteller gut aufgestellt und bietet inzwischen Produkte im Einsteiger- und im HiFi-Segment an. Das aktuelle Testobjekt ist eine externe Lösung - das ASUS Xonar Essence One in der klangvollen Muses Edition, ist ein USB-DAC und gleichzeitig ein Kopfhörer-Verstärker. Mit einer Preisgestaltung im oberen dreistelligen Bereich, richtet sich der DAC (Digital-analog-Wandler) an den anspruchsvollen und audiophilen Anwender im PC-Bereich. Ob ASUS im HiFi-Segment überzeugen kann, klärt der nachfolgende Artikel.

 

aufmacher

 

Lieferumfang

Der Hersteller liefert den Xonar Essence One DAC in einer sehr wertigen und stabilen Verpackung aus. Der zusätzliche Lieferumfang fällt überschaubar aus. Neben dem Wandler befindet sich lediglich eine Treiber-CD, Netz- und USB-Kabel, eine Bedienungsanleitung und ein 6,3mm auf 3,5mm Klinkenadapter im Karton.

asus essence one umfangk

 

  • Asus Xonar Essence One MUSES Edition USB DAC 
  • Treiber CD 
  • Netzkabel  und USB-Kabel
  • Anleitung und Zertifikat für die Operationsverstärker von MUSES Japan
  • 6.3mm zu 3.5mm Stereo Adapter

 

Asus Xonar Essence One ME im Überblick 
Typ  USB-Dialog-Analog-Wandler
Anschlüsse  3m und 1,5m - 3,5mm Stereo-Miniklinke
Preis  670,- EUR
Homepage  www.asus.com
   
Chipsatz  C-Media CM6631
Analog Ausgang
 1 x 6,3 mm Kopfhörer
 2 x RCA (Un-Balanced)
 2 x XLR (Balanced)
Digital Ausgang  2 x S/PDIF (1 x Optical, 1 x Coaxial)
Komponenten  S/PDFI Receiver : AKM4113
 DSP: ADI ADSP-21261
 D-A Converter for Analog Inputs: TI PCM1795
  
Abmessungen  261 x 230 x 60mm (L x W x H)
Besonderheiten  sechs hochklassige MUSES 01-Op-Amps 
 8-fache symmetrische Upsampling-Technologie 
 dedizierter 600 Ohm-Kopfhörerverstärker
 Signal-Rausch-Abstand 120dB
Garantie  2 Jahre

 


Prev Next »

Anmelden

Aktuelle News

Letzte Receiver / Verstärker Testberichte

    • Test: Onkyo TX-8270 Stereo-Receiver

      Test: Onkyo TX-8270 Stereo-ReceiverZwar ist es mittlerweile schon über zwei Jahre her, wo der Onkyo TX-8270 sich erstmals der Öffentlichkeit zeigte. Trotzdem möchten wir uns den Stereo-Receiver mit HDMI-Anschlüssen in einem Review...

    • Kurztest: ELAC DS-A101 Verstärker

      Kurztest: ELAC DS-A101 VerstärkerFast still und heimlich hat die Kieler Audioschmiede ELACihren ersten eigenen Verstärker EA101EQ-G um eine Netzwerkschnittstelle erweitert und schimpft die neue Kreation jetzt DS-A101...

    • Test: NAD M10 Streaming-Verstärker

      Test: NAD M10 Streaming-VerstärkerMit dem NAD M10 Streaming-Verstärker sorgte die Hifi-Schmiede aus Kanada kürzlich für Furore auf dem Audiomarkt. Denn mit dem BluOS "Betriebssystem" ausgestattet, einem Touch-Display und die...

    • Test: Cambridge Audio CXA80 & CXN

      Test: Cambridge Audio CXA80 & CXNNachdem vor kurzem ein mobiler Ableger aus dem Hause Cambridge Audio unsere Redaktion erreichte, der Yoyo L, trafen jetzt Geräte aus der beliebten CX-Serie ein. Der CXA80 Verstärker und...

    • Test: XTZ Edge A2-300 Endstufe

      Test: XTZ Edge A2-300 EndstufeDass die digitale Technik im Verstärkersegment in den letzten Jahren stark aufgeholt hat, sieht man schon alleine in der massiven Unterbringung im High-End-Aktiv-Lautsprecher-Segment. Das...

    < 1 2 3 4 >