AV Receiver/ Verstärker

Kurztest: ELAC DS-A101 Verstärker

Elac DS A101 G newsFast still und heimlich hat die Kieler Audioschmiede ELAC ihren ersten eigenen Verstärker EA101EQ-G um eine Netzwerkschnittstelle erweitert und schimpft die neue Kreation jetzt DS-A101 WiFi Streaming Vollverstärker. Den haben wir uns mal in die Redaktion geholt und genauer angeschaut.

 

 

Das „neue“ Modell ELAC DS-A101 stand bereits ohne große Ankündigung dieses Jahr auf der High-End in München (zur Themenseite). Dieser Vollverstärker mit Streaming-Fähigkeiten ist von seinem Vorgänger EA101EQ-G optisch kaum zu unterscheiden, denn nur die Netzwerkschnittstelle auf der Rückseite und der zusätzliche Menüpunkt „Stream“ unterscheidet beide Modelle voneinander. Die beim Ursprungsmodell fehlende Netzwerk- bzw. WLAN-Schnittstelle hatten wir auch beim baugleichen Vorgänger bemängelt. Dem hat die Kieler Traditionsschmiede jetzt Abhilfe geschaffen. In diesem Test möchten wir uns nur der neuen Schnittstelle sowie damit verbundenen Mehrfunktionen widmen, da beide Modelle von der Leistung und technischen Ausstattung sonst identisch sind und wir Leistung, App-Steuerung etc. schon ausführlich im Review zum Vorgänger abgehandelt haben.

Hier geht es zum ausführlichen Testbericht des ELAC EA101EQ-G -> ELAC EA101EQ-G Vollverstärker

Elac DS A101 G 01k

Somit handelt es sich hier um einen Kurztest und bevor wir uns dem neuen DS-A101 WiFi-Streaming Vollverstärker widmen, eine kurze Übersicht seiner technischen Fähigkeiten.

 

ELAC DS-A101 Verstärker - Technische Details
 Bezeichnung  ELAC DS-101 Verstärker
 Preis   ca. 849,- EUR  
 Hersteller-Homepage  www.elac.com
 Maße  204 x 285 x 56mm (Breite x Tiefe x Höhe) 
 Gewicht  2,3 Kg Stück
 Daten

 Leistung 

  • 2 x 80 Watt an 4 Ohm 
  • 2 x 40 Watt an 8 Ohm
  • 2 x 70 Watt an 2 Ohm

 Eingänge 

  • 2 x analog Cinch
  • 1 x Toslink 
  • 1 x Koaxial 
  • 1 x Bluetooth (A2DP, aptX)
  • 1 x Ethernet / WiFi

 Streaming

  • Spotify Connect
  • Roon Ready
  • AirPlay
  • Discovery Ready

 Ausgänge 

  • 1 x Subwoofer (Cinch)
  • 1 x Lautsprecher

 Frequenzgang 

    20 Hz - 40 kHz

Prev Next »

Anmelden

Aktuelle News

    • Die HiFi-Journal Produkte des Jahres

      Die HiFi-Journal Produkte des JahresDas Jahr neigt sich mit vollem Anlauf dem Ende entgegen, Zeit für uns ein kleines Resümee zu ziehen über das, was uns die Hersteller im Jahre 2019 beschert haben. Im gleichen Atemzug...

    • TAD Reference-Serie mit neuen Endstufen

      TAD Reference-Serie mit neuen EndstufenTAD hat die Flaggschiffe ihrer Reference-Serie weiterentwickelt. Die Monoendstufen TAD-M700 und die Stereo-Version TAD-M700S lösen ab Januar 2020 ihre Vorgänger M600 ab und sollen im...

    • Denon DHT-S216 All-in-One Soundbar

      Denon DHT-S216 All-in-One SoundbarDenon kündigt die erste All-in-One Soundbar mit DTS:Virtual X an, die DHT-S216. Die flache, wandmontierbare Soundbar verfügt über zwei integrierte Subwoofer, Dolby Digital Decoding und DTS...

    • Audio Reference kauft Velodyne Acoustics

      Audio Reference kauft Velodyne AcousticsNach zwanzig Jahren als Vertriebspartner und enger Geschäftsbeziehung hat sich der Geschäftsführer David Hall dazu entschieden, Velodyne Acoustics an Herrn Mansour Mamaghani von Audio...

    • Angebotsübersicht: Black Friday Sales bei Teufel

      Angebotsübersicht: Black Friday Sales bei TeufelIm Rahmen der „Black Deals“ hat Lautsprecher Teufel bis heute, den 29.11.2019, teilweise wirklich sehr gute Rabatte auf die eigenen Produkte mit im Angebot, die es sonst nicht zu diesen...

Letzte Receiver / Verstärker Testberichte

    • Video: Denon DRA-800H Stereo Receiver

      Video: Denon DRA-800H Stereo Receiver Denon stellt mit dem DRA-800H seinen ersten Musik-Streaming-fähigen Stereo-Netzwerk-Receiver vor. Der DRA-800H richtet sich an Nutzer der klassischen Stereo Musikwiedergabe, die trotzdem...

    • Test: NAD D3045 Verstärker

      Test: NAD D3045 VerstärkerMit dem M10 Streaming-Verstärker sorgte NAD kürzlich für Furore in unserer Redaktion. Ausgestattet mit dem BluOS als auch einem Touch-Display  überzeugte dieses Verstärker-Gesamtpaket auf...

    • Test: ELAC Alchemy Serie

      Test: ELAC Alchemy Serie Seit der Übernahme im Jahre 2017, hat sich die Alchemy Serie durch einige Evolutionsstufen entwickelt und dieses Jahr auf der High End war es dann soweit. ELAC zeigte die finale Fassung...

    • Test: Onkyo TX-8270 Stereo-Receiver

      Test: Onkyo TX-8270 Stereo-ReceiverZwar ist es mittlerweile schon über zwei Jahre her, wo der Onkyo TX-8270 sich erstmals der Öffentlichkeit zeigte. Trotzdem möchten wir uns den Stereo-Receiver mit HDMI-Anschlüssen in einem Review...

    • Kurztest: ELAC DS-A101 Verstärker

      Kurztest: ELAC DS-A101 VerstärkerFast still und heimlich hat die Kieler Audioschmiede ELACihren ersten eigenen Verstärker EA101EQ-G um eine Netzwerkschnittstelle erweitert und schimpft die neue Kreation jetzt DS-A101...

    < 1 2 3 4 5 >

kalender klein