Thorens TD 103 A - Vollautomat mit Ortofon 2M Red

Die im Plattenspieler-Segment weit vertretende Firma Thorens erweitert ihr Portfolio um ein weiteres Modell bzw. ersetzt ein Laufwerk. Der Vollautomat TD 103 A ist ein von Grund auf überarbeiteter neuer Plattenspieler und ersetzt den langjährig erfolgreichen Plattenspieler TD 240-2.

 

 

Thorens TD 103 A 3

Der neue Thorens TD 103 A Plattenspieler richtet sich an die anspruchsvollen Musikliebhaber, welche auf den Komfort eines Vollautomaten nicht mehr verzichten möchten. Damit man optisch auch in die heutige Zeit passt, wurde eine Anpassung der Oberflächenausführungen vorgenommen und trotzdem behalten die „schwarz-hochglanz“ und „walnuss-hochglanz“ Varianten Thorens typisches Design, die Markenidentität aufzugreifen. 

Thorens TD 103 A 4

Um den Abtastvorgang nicht zu beeinflussen, legte man besonderen Wert auf einen geringstmöglichen Reibungswiderstand der mechanischen Bauteile. Der bewährte Tonarm TP 19-2 wartet mit feinster Lagertechnik auf und das Lagerspiel und der Reibungskoeffizient wurden durch den Einsatz höherwertiger Lager gegenüber seinem Vorgänger verringert und die Tonarmgabel durch eine bessere ersetzt.

Thorens TD 103 A 1

Das abnehmbare Headshell ist mit einem 2M Red des dänischen Tonabnehmerspezialisten Ortofon bestückt, ein wertiges Cinchkabel gehört auch zum Lieferumfang und somit kann der Käufer des TD 103 A auch direkt loslegen.

 

Verfügbarkeit und Preis

Der neue Thorens TD 103 A Vollautomat mit Ortofon 2M Red Tonabnehmer ist mit einer UVP von 999,- Euro ausgepreist und in den Farben Schwarz- und Walnuss-Hochglanz erhältlich. 

Quelle: Thorens

Anmelden