Electrocompaniet AW 800 M - Endstufe mit 800 Watt

Mit der neuen Stereo Endstufe AW 800 M stellen die Norweger von Electrocompaniet eine leistungsstarken Verstärker vor, der als Stereo- wie auch Mono-Endstufe fungieren kann und bis zu 800 Watt im Monobetrieb bereitstellt. 

 

 

Die Electrocompaniet AW 800 M Endstufe kann als normale Stereo-Endstufe mit je 300 Watt pro Kanal zum Einsatz kommen oder als kraftvoller Mono-Endverstärker mit bis zu 800 Watt. Denkbar ist auch die Endstufe im Bi-Amping zu betreiben, sodass der Bassbereich getrennt vom Mittel-Hochtonbereich agieren kann. 

 AW800M front right inside

Die massive Bauweise mündet in einem Gewicht von 55 Kilogramm pro Endstufe und optisch spricht die vorgestellte Endstufe klar die Designsprache der Norweger, die man von anderen Gerätschaften her kennt. Großzügige Kühlkörper und leistungsstarke Kondensatoren dominieren den inneren Aufbau und auf der Rückseite stehen neben den üppig dimensionierten Lautsprecherterminals noch XLR-Eingänge für die Audiosignalübertragung bereit. 

AW800M rear 3

Laut den Norwegern soll die extreme Breitbandigkeit der eingesetzten neuen Endtransistoren eine sehr schnelle und absolut zeitrichtigen Wiedergabe ermöglichen, was sich in einer herausragenden Musikalität und technischen Messwerten widerspiegeln soll. Dafür haben über Monate Musiker, Tontechniker, Ingenieure und Musikliebhaber Hörvergleiche mit der neuen Endstufe gesorgt. 

AW800M inside 1 

 

Verfügbarkeit und Preis

Aktuell gibt es noch keinen genauen Erscheinungstermin der neuen Electrocompaniet AW 800 M Endstufe. Auch beim Preis gibt es noch keine offiziellen Angaben. Man munkelt, dass die Endstufe im Paar um die 24.000 Euro wohl kosten wird und 3 Jahre Garantie mitbringt. 

Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden