Kopfhörer

Test: Focal Listen Wireless

 

Praxis- und Klangcheck 

Klanglich versüßt der Listen Wireless den Alltag gekonnt. Gekoppelt mit unserem Huawei P30 Pro und bewaffnet mit diversen Zugängen an hochauflösenden Streaming-Diensten, zeigt der Focal wozu er in der Lage ist. Auch wenn die Bluetooth-Schnittstelle auf CD-Qualität „begrenzt“ ist, reicht es locker um unterwegs seine Lieblingsmusik in einer ansprechenden, audiophilen Umgebung zu genießen. Herausstechen tut dabei der Bassbereich, wobei er es eigentlich nicht macht, aber genau das hat uns so gut gefallen. Der Tieftonbereich ist im Gegensatz vieler anderer Hersteller, nicht übertrieben abgestimmt oder möchte irgendwelche Schwächen überspielen.

Focal Listen Wireless 8k

Er bleibt druckvoll und sehr präzise, aber eben nicht wummernd, sondern ist kurz und knackig auf dem Punkt. Dazu gestellt sich ein guter Mitteltonbereich, der Stimmen und in dem Frequenzband befindlichen Instrumenten die richtige Ausdrucksweise beibringt. Er ist kein Auflösungsmonster, was auch der Hochtonbereich unterstreicht, aber das muss man dem Kopfhörer nicht negativ auslegen. Nicht jeder mag so eine detailversessende, mit dominanten Lauten versehendes Klangbild, gerade bei Kopfhörern kann das schnell störend werden. Focal hat aber beim Listen Wireless den Spagat zwischen guter Detailwiedergabe und weniger spitzen Tönen geschafft, sodass auch audiophile Gemüter unterwegs auch auf ihre Kosten kommen und man trotzdem auch nach mehreren Stunden keine Lust verspürt, den Kopfhörer schnell loswerden zu wollen.

Focal Listen Wireless 9k

Klasse ist die Sprachverständlichkeit des Listen, unsere Gesprächspartner beim Telefonieren empfingen eine natürliche und klare Stimme, was für die verbauten Mikrofone spricht. Der Umgang mit dem Kopfhörer geht, wie man an den Steuerungselementen schon erahnen konnte, intuitiv im Alltag von der Hand. Einzig die etwas schwammige Bedienung durch die gummierten Tasten überzeugt uns nicht. Die Tasten besitzen einen zu leichten Druckpunkt und sind auch von den anderen Tasten kaum zu unterscheiden, was das "blinde Bedienen" nur durch auswendig lernen der Tastenbelegung möglich macht. Passt irgendwie nicht so richtig zum hochwertigen Anspruch der Franzosen.

Focal Listen Wireless 11k

Bei der Akkulaufzeit überzeugt der Listen dann wieder auf ganzer Linie, denn wir konnten knapp 17 1/2 Stunden bei mittlerer Lautstärke erreichen, was nicht weit von den angegebenen 20 Stunden des Herstellers weg ist und einen guten Wert darstellt. Mehr gibt es auch nicht zum Listen Wireless zu erzählen und wir können zum abschließenden Urteil kommen.


Anmelden

Aktuelle News

    • Naim Uniti Atom Headphone Edition

      Mit dem Uniti Atom Headphone Edition stellt der britische HiFi-Spezialist Naim Audio eine für Kopfhörer optimierte Version seines Uniti Atom-Musik-Streaming-Systems vor. Im Gegensatz zu herkömmlichen...

    • Bluesound NODE und POWERNODE - neue Generation

      Der kanadische Streaming-Spezialist Bluesound präsentiert mit dem NODE und POWERNODE die neue Generation ihrer Musikstreamer. Während der NODE jede Stereoanlage um die...

    • Violectric HPA V340 Kopfhörerverstärker

      Mit dem HPA V340 stellt die Audiomanufaktur Violectric einen neuen High-End-Kopfhörer-Verstärker für Klanggenießer vor. Das neue Modell ist technisch beim großen Bruder V550 angelehnt und...

    • Sennheiser IE 900 mit X3R-Schallwandler

      Sennheiser IE 900 mit X3R-Schallwandler Auch wenn die Berichterstattung in den letzten Tagen eher den Verkauf der Kopfhörersparte von Sennheiser dominierte, stellt das traditionsreiche Unternehmen unbeeindruckt davon ihr neues...

    • Audirvāna Studio Software vorgestellt

      Nachdem die Software Audirvāna nun schon zehn Jahre erfolgreich am Markt unterwegs ist, wurde am Wochenende eine neue Version der digitalen Musikbibliothek vorgestellt. Mit Audirvāna...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Canton Smart 4.1 System aus Soundbar 9, Soundbox 3 und Sub 8

      Test: Canton Smart 4.1 System aus Soundbar 9, Soundbox 3 und Sub 8Nachdem wir uns vor kurzem den smarten Canton Vento 3 angenommen haben und überzeugt wurden, möchten wir weiter im „Smart-Portfolio“ des Weilroder Audioherstellers stöbern und schauen uns...

    • Test: TaoTronics SoundSurge 90 (Video)

      Test: TaoTronics SoundSurge 90 (Video)Mit dem TaoTronics SoundSurge 90 möchten wir uns heute einen Einsteigerkopfhörer mit einigen Features genauer anschauen und dabei die Frage auf den Grund gehen, ob es immer direkt ein High End...

    • Test: Cambridge Audio AXC35 und AXA25

      Test: Cambridge Audio AXC35 und AXA25 Müssen HiFi-Komponenten teuer sein um eine klanglich überzeugende Darbietung abzuliefern? Ganz klar nein! Mit dem Cambridge Audio AXC35 und AXA25 hatten wir eine CD- und Verstärker-Kombi...

    • Test: ELAC Solano BS 283

      Test: ELAC Solano BS 283Mit der ELAC Solano BS 283 schauen wir uns heute den Regallautsprecher aus der erst kürzlich neu vorgestellten Serie der Kieler an. Ob der kompakte Lautsprecher den sehr guten Eindruck des...

    • Test: JBL Bar 5.0 MultiBeam

      Test: JBL Bar 5.0 MultiBeamAuch wenn man das Portfolio an Soundbars bei JBL mittlerweile als umfangreich betiteln kann, hält es den Audiohersteller nicht davon ab, immer weitere Modelle vorzustellen. Mit der JBL Bar...