Soundbars

Xiaomi Sound Bar 3.1ch mit DTS Virtual:X und Dolby Audio

Xiaomi stellt mit der Sound Bar 3.1ch eine Soundlösung vor, welche mit ihrem mattschwarzes Design und schlanken Profil von nur 6cm Höhe überzeugen möchte und TV-Geräte bei der Soundausgabe unterstützt.

 

 

Die Xiaomi Sound Bar 3.1ch verfügt über drei Kanäle mit vollwertigen Lautsprechern und Hochtönern sowie einen kabellosen Subwoofer. Insgesamt sitzen sechs Lautsprecher in der kompakten Soundstange, drei Vollbereichslautsprecher und drei Hochtöner. Mit der Unterstützung von DTS Virtual:X und Dolby Audio werden zwar nicht die aktuellsten Soundstandards unterstützt. Bei einer Soundbar sind diese Formate auch meist eher Marketing als eine wirkliche Offenbarung. 

Xiaomi Sound Bar 3.1ch 07

Das von Xiaomi vorgestellte Soundsystem soll laut Hersteller eine maximale Ausgangsleistung von 430W generieren können und für die Nutzung in der Nacht verfügt die Soundbar über eine Dynamik-Kompression oder den sogenannten Night Mode, um die Intensität von lauten Soundeffekten zu reduzieren. Ein OLED-Display in der Front zeigt die aktuellen Einstellungen bzw. den gewählten Eingang an. 

Xiaomi Sound Bar 3.1ch 11

Die Audioanlage unterstützt zudem verschiedene Audio-Modi (Standard, Kino, Musik, Game, Nachrichten, Nacht und AI Sound), wobei im AI Sound-Modus die Soundbar automatisch in den entsprechenden Wiedergabemodus je nach abgespielten Medieninhalten umschaltet.

 Xiaomi Sound Bar 3.1ch 02 Xiaomi Sound Bar 3.1ch 01

Bei den Anschlussmöglichkeiten gibt sich die Xiaomi Sound Bar 3.1ch vielseitig. Sie kann sowohl über kabelgebundene als auch kabellose Quellen angesteuert werden. So kann Musik direkt von einer Smartphone-App über eine Bluetooth-Verbindung gestreamt werden, oder über die NFC-Verbindung, die sich direkt auf der Soundbar befindet. Bei den kabelgebundenen Anschlüssen stehen ein HDMI Ein- und Ausgang bereit, ein optischer sowie ein koaxialer Eingang runden die Möglichkeiten ab. Ein USB-Anschluss ist auch noch vorhanden, seitens Xiaomi aber nicht näher spezifiziert. 

 

Preise und Verfügbarkeit

Die Xiaomi Sound Bar 3.1ch ist ab dem 24. Januar 2022 bis zum 30. Januar zum Early-Bird-Preis von 219 Euro auf mi.com/de und bei Amazon erhältlich. Danach liegt die UVP bei 279 Euro im Handel.

Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Letzte Soundbar Testberichte

    • Test: Sennheiser AMBEO Soundbar Mini + AMBEO Sub

      Test: Sennheiser AMBEO Soundbar Mini + AMBEO SubDie Sennheiser AMBEO Soundbar Mini verspricht als Soundbar eine 7.1.4 Anlage in einem zu sein, ohne dabei zwingend auf einen Subwoofer zu setzen. Mit zahlreichen verbauten Chassis,...

    • Test: Yamaha True X-Bar 50A + WS-X1A

      Test: Yamaha True X-Bar 50A + WS-X1AMit der Yamaha True X Plattform hat das Unternehmen im vergangenen Jahr eine neue Modellgeneration an Soundbars vorgestellt, die sich clever erweitern lassen und natürlich auch noch...

    • Samsung HW-Q935GC - 9.1.4 Soundbar im Test

      Samsung HW-Q935GC - 9.1.4 Soundbar im Test Mit der Samsung HW-Q935GC hat man eine Mehrkanal-Soundbar im Angebot, die nominell als 9.1.4 Lösung verkauft wird. Dieser Dolby Atmos zertifizierte Klangriegel kommt zudem mit dedizierten...

    • Test: JBL Bar 1000 - 7.1.4 Soundbar

      Test: JBL Bar 1000 - 7.1.4 SoundbarJBL hat für den aktuellen Produktzyklus vor ein paar Wochen vier neue Soundbars vorgestellt. Die JBL BAR 1000 stellt dabei das Spitzenprodukt aus dieser Modellreihe dar und kann mit einer...

    • Sennheiser AMBEO Soundbar plus

      Sennheiser AMBEO Soundbar plus Die Sennheiser AMBEO Soundbar Plus verspricht als Soundbar eine 7.1.4 Anlage in einem zu sein, ohne dabei zwingend auf einen Subwoofer zu setzen. Mit zahlreichen verbauten Chassis,...

    < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >