Plattenspieler

Pro-Ject Debut PRO S- neuer Plattenspieler präsentiert sich

Der neue Pro-Ject Debut PRO S setzt der Pro-Ject-Debut-Familie eine würdige Krone auf und treibt die Pro-Ject-Philosophie der maximalen Leistung zum besten Preis auf die Spitze. Keine unnötigen Schalter, LEDs oder Beschriftungen lenken vom Wesentlichen ab. Die übersichtlichen manuellen Bedienelemente laden den Hörer zur Interaktion mit dem Plattenspieler ein, hier steht klar der Purismus und das Klangerlebnis im Vordergrund. Die UVP beträgt 899 Euro.

 

Der neue S-förmige 10-Zoll-Aluminium-Tonarm mit dem PRO-typischen präzisions-CNC-gefrästen Lager aus Aluminium soll ganz neue Möglichkeiten bieten. Wenn man zum Beispiel verschiedene Tonabnehmer dem Plattenspieler verwenden möchten, ist der Debut PRO S mit dem SME-Bajonett des Tonarms ideal vorbereitet dafür. Da der Tonarm in allen Dimensionen optimal justierbar ist, man hier nochmals mehr in der Tiefe herumexperimentieren und so sein eigenes Wunsch-Setup finden. Im Vergleich zu einem geraden Tonarm erhöht sich durch die S-Form die effektive Masse des Tonarms, was ideal ist, wenn man auf schwerere MC-Tonab-nehmer aufrüsten möchte.

Pro Ject Debut PRO S cutout

Zudem kommt der Debut PRO S bereits mit dem Aluminium-Subteller, der bei allen anderen Modellen der Debut-Reihe gegen 149 Euro Aufpreis zu haben ist. Dieser Aluminium-Plattenteller wird mittels Druck-gussverfahren hergestellt und in einem weiteren Arbeitsschritt nochmals nachbearbeitet und präzisionsgewuchtet. Der Plattenteller besitzt einen Ring aus TPE (thermoplastisches Elastomer) an der Innenseite, welcher hilft Resonanzen vollständig zu dämpfen und damit die Gleichlaufschwankungen minimiert.

Pro Ject Debut PRO S Alu Sub Platter 2

Pro Ject Debut PRO S Tonearm

Der neue Pro-Ject Debut PRO S wird in Europa aus hochwertigen Materialien handgefertigt. Laut Hersteller sollen auch keine Hohlräume oder Kunststoffteile mehr vorhanden sein. Es werden ausschließlich hochwertige Aluminiumteile verwendet, um die bestmögliche Klangqualität zu gewährleisten. Die präzisen CNC-Frästeile sind optisch perfekt aufeinander abgestimmt und verhelfen dem Debut PRO S zu seinem modernen, schlichten und bei-spiellosen Design.Die satinschwarze Lackierung der Aluminiumteile ergibt ein wunderschönes, herausragendes Finish.

 

  • NEU voreingestellter Pick it S2 C-Tonabnehmer
  • NEUER 10" S-förmiger Aluminium-Tonarm, vollständig justierbar inklusive VTA
  • NEUER SME-Headshell-Anschluss
  • Aluminium-Subteller
  • Präzisions-Aluminiumteller mit TPE-Bedämpfung
  • TPE-Motoraufhängung
  • Höhenverstellbare Metallfüße
  • Elektronische Geschwindigkeitsumschaltung zwischen 33 und 45 U/Min
  • Hochwertiges semi-symmetrisches Phonokabel
  • Handgefertigt in Europa

 

Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Bluesound Pulse Soundbar+ mit Pulse Flex 2i im Surround

      Test: Bluesound Pulse Soundbar+ mit Pulse Flex 2i im SurroundMit der Pulse Soundbar+ schauen wir uns heute die Neuauflage der Soundbar aus dem Hause Bluesound näher an und gehen neben den technischen Neuerungen, auch auf die jetzt integrierte...

    • Test: Nubert nuGo! One

      Test: Nubert nuGo! OneDer Nubert nuGo! One ist der erste portable Bluetooth Lautsprecher vom besagten Unternehmen. Jener wurde bereits vor einigen Monaten angekündigt und gelangt nun final in den Verkauf bzw....

    • Test: Teufel Real Blue TWS 2

      Test: Teufel Real Blue TWS 2Mit den Teufel Real Blue TWS 2 stellen die Berliner neue In-Ear-Kopfhörer vor, die im nachfolgenden Artikel einmal genauer auf die Probe gestellt werden sollen. Mit aktivem...

    • Test: ELAC Debut Connex DCB41

      Test: ELAC Debut Connex DCB41 Mit den ELAC Debut Connex DCB41 stellen die Kieler ein komplett neues Modell aus ihrem Lineup vor. Das kompakte Aktiv-Lautsprecherset soll eine All-in-One Lösung abbilden können und ist dafür...

    • Test: Argon Audio TT-4

      Test: Argon Audio TT-4 Mit dem Argon Audio TT-4 steht ein Plattenspieler der besagten Firma auf dem Prüfstand, welcher erst vor kurzem auch neu vorgestellt wurde. Dieser bietet ein massives Chassis mit...