Fernseher

LG OLED R9 - rollbarer OLED vorgestellt (Video)

Logo LGLG Electronics definierte die nächste Generation von Fernsehgeräten bereits auf der CES 2019 mit der Einführung des weltweit ersten rollbaren OLED-Fernsehers. Der LG OLED TV R9 soll nicht nur eine Demonstration der Ingenieurskunst darstellen, sondern auch eine exzellente Bild- und Tonqualität bieten und feierte nun auf der IFA 2019 in Berlin Europapremiere. Hier alle Infos, Bilder und Video dazu.

 

 

Das „R“ im Namen des neuen LG SIGNATURE OLED TV R könnte auch für Revolution stehen, denn LG zeigt mit ihrem Modell ein Fersehgerät mit OLED-Technik welcher die Fähigkeit besitzt, auf Knopfdruck aufzusteigen und aufzurollen. Ein rollbarer OLED-Fernseher befreit den Nutzer von den Einschränkungen der Wand und bietet drei verschiedene Ansichtsoptionen - Vollansicht, Linienansicht und Nullansicht. Wie im Video auch besprochen, wird diese Modellreihe nun nicht mehr im Jahre 2019 auf dem Markt erscheinen, sondern erst im 2020er-Zyklus, was auch impliziert, dass die dann neueste Technik (inkl. Panel) verbaut werden wird.

LG R9 Rollable OLED TV 01

Für die entprechende Bild- und Tonqualität der KI wird LG dann sicher wieder auf den "intelligenten α (Alpha) Prozessor" setzen, der vermutlich auch wieder mit Deep-Learning-Funktionen ausgestattet sein wird. Beim bisher angekündigten Gerät war für die Bedienung eine Sprachsteuerung mittels Amazons Alexa an Bord und angekündigt, gleiches gilt auch für die Apple AirPlay 2 Funktion welche inzwischen für 2019er LG OLEDs als Software-Update nachgereicht wurde. M Zum Hintergreund: Mit der Unterstützung für AirPlay 2 können Benutzer Videos von iTunes und anderen Video-Apps, Musik, Fotos und direkt von ihren Apple-Geräten auf ihrem LG SIGNATURE OLED TV R abspielen. Mit Apple HomeKit-Unterstützung können Kunden ihren LG-Fernseher mit steuern die Home-App oder indem Sie Siri fragen.

LG R9 Rollable OLED TV 04

Der rollbare OLED bietet verschiedene Ansichten bzw. Ausfahrstufen des Panels. Mit der Line-Ansicht kann über den LG SIGNATURE OLED TV R bestimmte Aufgaben verwaltet werden, für die kein vollständiger Fernsehbildschirm erforderlich ist. In der Zeilenansicht können Benutzer aus Funktionen wie Uhr, Rahmen, Stimmung, Musik und Home Dashboard auswählen. Der Uhrmodus bietet auf einem Blick die aktuelle Uhrzeit und das Wetter, oder der Frame-Modus von einem Smartphone freigegebene Familienfotos etc.. 

LG R9 Rollable OLED TV 02

Bei der Zero View-Ansicht, sind alle 65 Zoll des LG SIGNATURE OLED TV R in der Basis verborgen. In dieser View-Umgebung können Benutzer trotzdem Musik und andere Audioinhalte genießen, die vom 4.2-Kanal-100-W-Front-Dolby Atmos-Audiosystem stammen. Damit LG auch dem Premium Anspruch dieser Produktreihe gerecht wird, ist das Gehäuse komplett aus gebürstetem Aluminium gefertigt und die Front mit dem hochwertigen Kvadrat Stoff aus Dänemark bezogen.

LG R9 Rollable OLED TV 03

Wie im Interview schon angerissen wird dieser TV nun definitiv im nächsten Jahr, also circa Ende des ersten Quartals 2020 auf den weltweiten bzw. deutschen Markt erscheinen. Preislich darf man auch schon fast davon ausgehen, dass dieser fünfstellig werden wird, ohne dabei die "von bis" Spanne zu definieren. Wir bleiben dran und werden weiter informieren.

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Marshall Stockwell II

      Test: Marshall Stockwell IINachdem wir uns kürzlich das kleinste Modell aus der Marshall Bluetooth-Lautsprecher-Familie angeschaut haben, folgt nun der Marshall Stockwell II, der zwischen dem Emberton und Tufton...

    • Test: Denon Home 150 - klein, aber oho

      Test: Denon Home 150 - klein, aber ohoEnde letztens Jahres wurde die neue Denon Home Serie vorgestellt. Diese soll bei Denon im Bereich der Multiroom-Lautsprecher eine neue Ära einläuten. Aktuell gibt es drei Modelle: Home...

    • Test: Marshall Emberton

      Test: Marshall EmbertonMit dem Marshall Emberton möchten wir uns heute wieder einem mobilen Lautsprecher vom besagten Label genauer anschauen, nachdem bereits letztens mit dem Marshall Uxbridge Voice ein...

    • Test: Adam Audio T8V Studio Monitore

      Test: Adam Audio T8V Studio MonitoreWer sich mit Studioausstattungen im professionellen Bereich beschäftigt, dem wird der Name Adam Audio sicherlich schon lange geläufig sein. Die Berliner Audioschmiede hat mit der T-Serie...

    • Test: DALI Katch One Soundbar

      Test: DALI Katch One SoundbarVor etwas mehr als einem Jahr hat die dänische Lautsprecher-Firma DALI neues Terrain betreten und mit der KATCH ONE Soundbar, dass erste Produkt dieser Art aus dem eigenen Hause...