Lautsprecher

PLATINUM+ five - quadral erweitert Serie

logo quadralquadral erweitert ihrer PLATINUM+-Serie um einen weiteren Sprössling. Mit der PLATINUM+ five nehmen die Hannoveraner eine Dreiwege-Bassreflexlautsprecher mit ins Portfolio auf, welche eine Höhe von 100 Zentimeter und bei der Breite nur schmale 19 Zentimeter aufweist. Somit soll der Schallwandler sich sehr einfach in einen Wohnraum integrieren lassen.

 

Bereits letztes Jahr wurde die neue PLATINUM-Serie komplett vorgestellt (wir berichteten). Nun wird die besagte Modellreihe um ein weiteres, nach unten hin, ergäntzt. Die Rede ist vom kleinsten Standlautsprecher-Ableger der PLATINUM+ five.

PLATINUM five 04

Trotz der platzsparenden Maße, soll die Optik nicht leiden und die gleiche markante und elegante Optik der PLATINUM+ Lautsprecher aufweisen können. Die Dreiwege- Bassreflexkonstruktion ist in den Farben Schwarz-Hochglanz oder Weiß-Seidenmatt erhältlich und eignet sich für eine Integration in kleinere bis mittelgroße Hörräume. Ausgestattet mit einem RiCom-Hochtöner, soll die five bis 48 kHz im Hochtonbereich erreichen und die quadral ALTIMA-Membrane sollen im Mittelton- und Bassbereich für Dynamik, Detailtreue und Klarheit sorgen. Diese zwei Mitteltöner sind 135 mm im Durchmesser und werden durch einen 180 mm großen Tieftöner ergänzt. Dieser soll eine untere Grenzfrequenz von 31 Hz erreichen. 

PLATINUM five 01 PLATINUM five 03

Aber auch in der Verarbeitung soll die PLATINUM+ five überzeugen können. Die hochwertige Fuß-Konstruktion, eine hohe Wandstärke des Gehäuses inklusive hochwertigen Finish sollen auch den Ansprüchen von HiFi-Liebhabern gerecht werden. Durch die kompakten Maße bietet sich neben der Verwendung als veritablen Stereolautsprecher auch die Möglichkeit, die five als klangstarke Basis für ein Mehrkanal-Lautsprechersetup aufzustellen. Dazu würde auch das restliche Portfolio der PLATINUM+-Serie mit dem one Center und der two Regalbox gut passen. 

 

Features der quadral PLATINUM+ five

  • 3-Wege-Bassreflex-Lautsprecher
  • RiCom-Hochtöner mit Wiedergabe bis 48 kHz 
  • quadral ALTIMA-Treiber für Mittel-/Tiefton-Bereich
  • 100 cm Höhe, 19 cm Breite und 30 cm Tiefe
  • Wahlweise in Schwarz-Hochglanz oder Weiß-Seidenmatt 

 

Verfügbarkeit und Preis

Die quadral PLATINUM+ five ist ab sofort im Fachhandel erhältlich und ist mit einem UVP von 3.000 Eur pro Paar angegeben. 

Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Elac Uni-Fi 2.0 UF52 Standlautsprecher

      Test: Elac Uni-Fi 2.0 UF52 StandlautsprecherBei unserem Besuch in Kiel, konnten wir auch einen Blick auf die neue Uni-Fi 2.0 Serie werfen und hatten euch diese schon in einem Video kurz vorgestellt. Heute schauen bzw. hören wir uns...

    • Test: Adam Audio T5V

      Test: Adam Audio T5VNachdem wir uns den Adam Audio T8V das jüngste Modell der T-Serie aus der Berliner Audioschmiede Adam Audio genauer angeschaut haben, soll nun der Fokus auf das kleinste Produkt der...

    • Test: Huawei FreeBuds Pro

      Test: Huawei FreeBuds ProKabellose und True-Wireless Kopfhörer sind in aller Munde und jeder namhafte Hersteller hat mittlerweile mindestens ein Modell im Programm. Für Huawei sind die FreeBuds Pro nicht die...

    • Test: Sony SRS-LSR200 Lautsprecher

      Test: Sony SRS-LSR200 LautsprecherDer Sony SRS-LSR200 ist ein kabelloser TV-Lautsprecher der nicht die gängigen Erwartungen erfüllt, sondern einen etwas anderen Weg einschlägt bzw. Nutzungsverhalten parat hält. Wer den...

    • Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd Jung

      Interview mit Nuberts Geschäftsführer Bernd JungWir waren vor kurzem bei Nubert am Firmensitz in Schwäbisch Gmünd zu Besuch. Neben einen ausführlichen Rundgang (weiterer Artikel), hatten wir auch die Gelegenheit mit dem neuen...